Skin: bluestyle

  • N'Abend zusammen, Vorab: meiner Frau gefällt der Skin am besten, Ich persönlich habe ein paar kleine Probleme damit:


    Die Tachos (ja, ich weiss, müssen nach eigenen Bedürfnissen angepasst werden) funktionieren bei mir nur teilweise.
    - Diskusage zeigt die Plattenbelegung der Systemplatte - ich habe eine eigene Platte für /srv (wo die Aufnahmen liegen) - und von daher ist derangezeigte Wert für mich bedeutungslos. Wo ändere ich das ?
    - CPU Temp/CPU Fan, GPU Temp/GPU Fan und PV Power stehen immer auf 0 - das ist fad. Trotz lesen habe ich nicht gefunden, wo ich die richtigen Werte übergeben kann. Hast einen Tip ?
    - Beim EPG überschneiden sich die Uhrzeit und der Programmname. Habe mal versuchsweise an den Fonts im OSD heumgedreht - hat nix gebracht. Any idea ?


    Sonst ein hübsches Teil - gratuliere !

  • Danke, mir gefällt er auch gut :D

    Quote

    Diskusage zeigt die Plattenbelegung der Systemplatte - ich habe eine eigene Platte für /srv (wo die Aufnahmen liegen) - und von daher ist derangezeigte Wert für mich bedeutungslos. Wo ändere ich das ?

    weiß ich grad nicht, vielleicht kann louis dazu etwas sagen


    Quote

    CPU Temp/CPU Fan, GPU Temp/GPU Fan und PV Power stehen immer auf 0 - das ist fad. Trotz lesen habe ich nicht gefunden, wo ich die richtigen Werte übergeben kann. Hast einen Tip ?

    Es gibt bei mir in /usr/local/bin ein Sript "pvdata", das über einen Cronjob minütlich angeführt wird und die Werte an das skindesigner Plugin übergibt (s. Anhang)
    Außerdem müssen die Skripte unter /usr/lib/vdr/plugins/skindesigner/scripts an Dein System angepasst werden. Ich habe mal meine beiden Skripte angehängt, auf diese muss dann mit einem Symlink "vdrstats" bzw. "temperatures" verwiesen werden.

    Quote

    Beim EPG überschneiden sich die Uhrzeit und der Programmname. Habe mal versuchsweise an den Fonts im OSD heumgedreht - hat nix gebracht. Any idea ?

    Bitte schau noch mal in Post #1, dort ist die Einrichtung beschrieben. Es mag jedoch bei anderen OSD-Größen zu Problemen kommen. Hast Du alle Fonts installiert? EDIT: sehe gerade, den vdropensans Font habe ich aus dem ppa von Frodo.
    Ich bin noch nicht dazu gekommen weitere "Standard-Themes" zu basteln, vielleicht schaffe ich es bald.


    Gruß maz

    Files

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

    The post was edited 4 times, last by maz ().

  • Moin,

    Diskusage zeigt die Plattenbelegung der Systemplatte


    das stimmt so nicht, es wird der vom VDR "gesehene" freie Plattenplatz angezeigt.


    Ciao Louis

  • Danke, Maz, für die ausführliche Antwort. Ich werd' mich damit auseinandersetzen und versuchen es entsprechend zu implementieren


    louis

    das stimmt so nicht, es wird der vom VDR "gesehene" freie Plattenplatz angezeigt

    geb' ich bis zu einem gewissen Grad zu. Potentiell habe ich eine "besondere" Konfiguration: 1 Server und mehrere Clients (siehe Signatur). Die Clients sind mit einer relativ kleinen Platte ausgerüstet, Aufnahmen liegen am Server und werden vom Server erledigt (entweder per Servertimer oder per Suchtimer am Server). Auf den Clients habe ih den hide-first-record-level-patch (oder so ähnlich) aktiv - somit sieht es für den Benutzer vor den Clients so aus als ob die Aufnahmen lokal liegen - egal auf welchem Client man fernsieht/Aufnahmen abspielt. Ist ein großartiger Patch. Allerdings zeigt jeder Client nur die "lokale" Plattenkapazität (und nicht jene, die noch tatsächlich frei ist).
    Ich weiß, ich hätte das Problem anders beschreiben sollen - sorry ! Dennoch: gibt's für meinen Ansatz eine Lösung ? Edit: Ich erschrecke jedes Mal wenn ich auf die freie Kapazität schaue 8o



    Danke

  • Moin,

    geb' ich bis zu einem gewissen Grad zu.


    bis zu welchem denn? ;)


    Dennoch: gibt's für meinen Ansatz eine Lösung ?


    Ich verwende im Skindesigner die vom VDR angebotenen Funktionen cVideoDiskUsage::String() und cVideoDiskUsage::UsedPercent(). Wenn es eh schon einen Patch zu diesem Thema gibt (der hidefirstrecordings Patch ist ja genau dafür gedacht?!), dann wäre es wohl das beste, der Patch passt auch noch diese beiden Funktionen auf die tatsächlichen Gegebenheiten an. Ob das allerdings Seiteneffekte hat, müsste man sich erst mal genauer anschauen...


    Ciao Louis

  • Ich hätte nochmal 2 kleine Fragen:
    - Das Icon im Header im Aufzeichnungs-Info-Menü (wenn bei laufender Wiedergabe die Info-Taste gedrückt wird), wird nicht korrekt angezeigt, da die Hintergrundtransparenz ignoriert wird. Habe das Icon angehängt - wo liegt der Fehler?
    - Ich würde gerne die Struktur des Hauptmenüs (displaymenumain) bei 2 unterschiedlichen Themes etwas anders gestalten (betrifft die Position und Anzahl der Tachos). Ist dies überhaupt möglich und wenn ja wie?


    Gruß maz

    Images

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

  • Moin,

    Das Icon im Header im Aufzeichnungs-Info-Menü (wenn bei laufender Wiedergabe die Info-Taste gedrückt wird), wird nicht korrekt angezeigt, da die Hintergrundtransparenz ignoriert wird. Habe das Icon angehängt - wo liegt der Fehler?


    hm, am Bild kann ich nichts ungewöhnliches erkennen...sicher dass das Problem nicht woanders liegt? Vielleicht im Layer der areas oder so...


    Ich würde gerne die Struktur des Hauptmenüs (displaymenumain) bei 2 unterschiedlichen Themes etwas anders gestalten (betrifft die Position und Anzahl der Tachos). Ist dies überhaupt möglich und wenn ja wie?


    Du musst im Setup boolsche Variablen für die verschiedenen "Themes" definieren und dann über conditions die entsprechenden areas (oder arecontainer) pro viewelement darstellen. Im Setup darf dann halt nur immer eine von den conditions wahr sein, sonst passt die Darstellung nicht.


    Ciao Louis

  • Hi,


    ich bräuchte mal kurz Hilfe. Ich möchte an den unten fett gedruckten Stellen eine weitere condition (OR-Bedingung) einfügen, die genau dann zutrifft, wenn {currenttitle}={currentsubtitle} ist bzw. weiter unten wenn {nexttitle}={nextsubtitle} ist. Ich weiß nicht genau mit welcher Funktion geprüft wird ob zwei String Tokens identisch sind.
    EDIT: Die beiden Stellen sind area condition="empty{currentsubtitle}" und area condition="empty{nextsubtitle}" .


    Gruß maz


    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

    The post was edited 1 time, last by maz ().

  • Hi,


    das geht nicht. Eigentlich ist es auch nicht Aufgabe des Skins, das EPG zu "bereinigen" ;) Mach das doch besser über einen View im epgd.


    Ciao Louis

  • Hi,


    hab es mittlerweile durch Modifikation der eventsview.sql hinbekommen. Ich hänge die Datei mal an, vielleicht ist diese Anpassung auch für andere interessant. Damit gibt es bei mir keine Duplikate mehr, und bei Serien wird zusätzlich Staffel, Episode und Episodenname angezeigt.


    Gruß maz

    Files

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

  • +++ Update +++
    Der Skin ist nun im Git für Skindesigner Version >0.8 angepasst. Anmerkungen:
    - Es gibt nun ein "Default" Theme, das nicht mehr auf meine speziellen Bedürfnisse angepasst ist, sondern für jeden passen sollte. Im Hauptmenü wird nun zusätzlich der Tunerstatus angezeigt.
    - Es gibt einige kosmetische Korrekturen, und einige Icons sind hinzugekommen.


    Bitte den Skin nur updaten wenn Skindesigner Version >0.8 verwendet wird, für Versionen vor 0.8 wird der Skin nicht funktionieren!

    Gruß maz

    Images

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

    The post was edited 1 time, last by maz ().

  • +++ Update +++
    Neben ein paar kleineren optischen Anpassungen habe ich nun fürs Hauptmenü eine Option hinzugefügt, bei der sich zwischen PV-Daten (nutze wahrscheinlich nur ich) und Tuner-Status umschalten lässt.


    Gruß maz

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

  • +++ Update 6.5.2016 +++


    Es gibt ein paar Änderungen im git:
    - EPG-Ansicht überarbeitet (Ansicht der gewählten Sendung unten rechts überarbeitet)
    - neue Scrollbar


    Gruß maz

    Images

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

  • Kleines Update: Im Hauptmenü werden jetzt die letzten 2 Aufzeichnungen sowie die nächsten 3 Timer angezeigt.


    Gruß maz

    Images

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<