[VDR4Arch] Schneiden von Aufnahmen

  • Das kommt:

    Code
    1. Apr 15 17:22:23 vdr03 vdr[14627]: [14627] ERROR: libx265.so.35: Kann die Shared-Object-Datei nicht öffnen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

  • ffmpeg gibt es schon aktueller:

    Code
    1. https://www.ffmpeg.org/download.html#releases

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

  • Dann musst du libx265 auch downgraden.


    Dieses Paket habe ich garnicht, nur die libx264

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

  • Ist bei Arch Linux auch schon als out-of-date markiert.


    Du musst jetzt erstmal 2.5.2 zum laufen bekommen und dafür brauchst du eine ältere libx265 Version. Eben diese, die zum Zeitpunkt von ffmpeg 2.5.2 aktuell war.


    Edit: Das Paket heißt einfach x265

  • Jetzt geht es wieder :tup


    Downgrade von:
    - ffmpeg-1:2.5.2-2-x86_64.pkg.tar.xz
    - libx264-1:142.20140826-2-x86_64.pkg.tar.xz
    - x265-1.4-1-x86_64.pkg.tar.xz


    SHD gebaut zu ffmpeg

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

    The post was edited 1 time, last by utiltiy ().

  • Es ging denke ich mit allen 2.5.*, kann ich die 2.6.2 irgendwie schon probieren?

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

  • Wo bekomme ich eine PKGBUILD? hab's


    Mit 2.6.2 das selbe Verhalten :§$%

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

    The post was edited 1 time, last by utiltiy ().

  • Ist es nur beim Schneiden?


    Ich habe hier Aufnahmen abgespielt und vor und zurückgespult, langsam oder Schnell Vorlauf und Rücklauf mit HD und SD und alles funktioniert.


    media-video/ffmpeg-2.6.1:0



    Wird aber gebraucht.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Ist es nur beim Schneiden?


    Vorspulen funktioniert soweit ich das noch in Erinnerung habe. Pause habe ich z.B. noch nicht probiert falls das auch zur Lösung beitragen würde.


    Edit:
    Ich habe noch

    Code
    1. ffmpeg-1:2.5.4-1-x86_64.pkg.tar.xz

    in der VM gehabt. Habe diese Version ebenfalls installiert und SHD damit gebaut, damit läuft ebenfalls alles tadellos :tup


    Makefile (Auszug):

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

    The post was edited 2 times, last by utiltiy ().

  • Nach dem aktivieren des Workaround

    Code
    1. -wstill-hw-decoder


    dank dem Tip von johns funktioniert nun das Schneiden wieder.


    Vielen Dank!

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR