Skript zum Parsen von fernsehserien.de

  • Zumal auch gerne mal bei den deutschen Episoden-Bezeichnungen, wenn nicht vorhanden, auch die englischen Originale stehen.


    Aktuell:
    Vor ein paar Tagen habe ich die deutschen Episoden von "The Last Ship" von Staffel 2 händisch eingefügt, da fernsehserien.de, dort nur die Original-Titel drin stehen hat. Dabei habe ich auch alle alternativen Titel gelöscht, da auch die Original-Titel drin standen.
    Eben wollte ich dort für die aktuelle Folge den deutschen Titel eintragen und alle meine Änderungen waren wieder weg. Da wurde also wieder eine mit so einem Skript erzeugte Datei hochgeladen - die händisch auf deutsch eingepflegten Folgen mit deutschem Titel sind wieder weg (da fernsehserien.de dort aktuell nichts anbietet) und die alternativen Zeilen waren auch wieder da :(

  • Hm... das man die Originale in eine extra Datei schreiben soll, wusste ich nicht. Steht auch nicht auf der Seite. Ich habe das aber in anderen Listen schon gesehen und habe das dann so umgesetzt. Ich habe den "#alternative"-Kram mal raus genommen und werde die Tage mal schauen, ob sich eine separate Datei erstellen lässt.
    Wird den *.episodes.en und dergleichen überhaupt von XMLTV2VDR verwendet?

    „Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten“ [Albert Einstein]

    Gen2VDR V6 Update 9; VDR 2.2.0; Gehäuse: Antec Fusion V2 Black & iMon LCD (15c2:ffdc); Atric IR-Einschalter Rev. 4; Board: Intel DH77EB, Core i3-3220, Zotac GT630 Zone Edition, 4 GB RAM; DVB: 1x Digital Devices CineS2 Quad V6.5 [VDR-User #1540]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von MegaV0lt () aus folgendem Grund: Skript entfernt

  • Ich weiß ja nicht wie dein Skript funktioniert aber ibitte auf gar keinen Fall existierende Einträge ersetzen wenn sie nicht nach manueller Prüfung offensichtlich falsch sind. Hab in letzter Zeit öfters gesehen das gut funktionierende Listen Plötzlic anfingen Wiederholungen nicht mehr zu erkennen, bspw Grays Anatomy.


    Du kannst gern neue Einträge hinzufügen oder n.n. Ersetzen...


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • mich interessiert ehrlich gesagt nicht ob xml dingsbums das kann, das Einzige was mich interessiert ist das wirklich ALLE Kopien dieses wirklich Community mit Füßen tretendem Skriptes aus dem Verkehr gezogen werden. Das ist wirklich ne Frechheit sich zu erlauben Dinge ins Nirvana zu befördern die andere in mühevoller Kleinarbeit in ihrer Freizeit über viele Jahre erarbeitet haben.


    ich sprech mal mit Mike ob man es nicht so einrichten kann das bereits existierende Dateien nur noch über das Web geändert werden, nicht aber mehr hochgeladen werden können...


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • die Arrow Datei ist btw auch hin, steht nur noch das von fernsehserien.de drin wobei quasi alle aktuellen Folgen unter anderem Namen ausgestrahlt werden. Ich hatte die selber letztens noch mal nachgearbeitet


    das kotzt mich echt an... überlege echt ob man nicht einen alternativen Episodenserver aufsetzt wo dieser hier offensichtlich missbraucht wird.

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Das Skript lädt nichts hoch! Alles wird nur Lokal gespeichert.
    Bei Constabel kann man existierende Listen nur im WEB editieren (Copy/Paste)!


    Wenn natürlich Leute einfach Daten drüber kopieren ohne vorher zu prüfen ist das enttäuschen. Ich habe mein Skript nun entfernt!

    „Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten“ [Albert Einstein]

    Gen2VDR V6 Update 9; VDR 2.2.0; Gehäuse: Antec Fusion V2 Black & iMon LCD (15c2:ffdc); Atric IR-Einschalter Rev. 4; Board: Intel DH77EB, Core i3-3220, Zotac GT630 Zone Edition, 4 GB RAM; DVB: 1x Digital Devices CineS2 Quad V6.5 [VDR-User #1540]

  • Nein, das Skript lädt nichts hoch und ich finde es auch nicht schlimm, wenn man es z.b. für neue Serien einsetzt, die noch nicht auf eplists existieren, ist das schon eine Erleichterung, die epiosodes-Datei zu erstellen. Dann hat man wenigstens das Grundgerüst.
    Änderungen sollten wirklich in diesem Fall nur noch manuell möglich sein.
    Aber auch wenn man die Datei manuell bei eplists hochlädt, wird ohne eine Prüfung bei vorhandenen Einträgen alles drübergebügelt.


    Wie Christian schon schreibt, bei Arrow ist auch alles hin, weil die Folgenangaben bei fernsehserien.de nicht mit dem im EPG vorhandenen übereinstimmt.
    Das nervt wirklich, wenn man alles manuell anpasst und wenig später ist alles wieder hin.


    Markus

  • ... überlege echt ob man nicht einen alternativen Episodenserver aufsetzt wo dieser hier offensichtlich missbraucht wird.


    Ich könnte es auf meinem Server hosten, sofern sich Jemand findet, der das dann pflegt, denn ich persönlich brauche das nicht, da bei mir Niemand Serien anschaut, oder aufnimmt.

  • Nein im git wird das nicht überleben, sollte man schon im web pflegen können damit es die notwendige Akzeptanz findet. Es lebt ja davon das sehr viele Leute es vervollständigen. Prinzipiell ist git wegen der Versionierung aber auch nicht schlecht.

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Vllt müssen wir noch mal mit Mike sprechen das er den User identifizieren kann der hier alles verdreht - der wird sich ja sicher einsichtig zeigen...

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Es sollte durch die Login-Logs möglich sein. Ich finde es ebenfalls Hirnlos was da veranstaltet wurde.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

  • Hallo zusammen,


    sagt mal bitte: läuft bei euch noch das Skript?

    Ich vermute, dass sed da inzwischen zu viel herausfiltert.

    Wahrscheinlich hat sich ja der Quellcode auf Fernsehserien.de geändert und das Skript müsste angepasst werden …


    Vielen Dank fürs Feedback


    Gruß

    Stephan