shady

  • Im Laufe der Entwicklung sind zwei Skins entstanden: shady und shady_KISS.


    Bei Interesse schaut man sich am besten die Screenshots auf http://anthra.de/shady-skin an.


    Für beide Skins sollte der Font OpenSans installiert sein.


    Die Installation bzw Aktualisierung der Skins läuft am einfachsten über das Setup des skindesigner-plugins.


    Beide Skins haben einige Einstellungsmöglichkeiten, die eigentlich selbsterklärend sein sollten. Zu diesen gelangt man über das Setup des skindesigner-plugins, hier dann den entsprechenden Skin auswählen.


    Viel Spaß!

    shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

    Dieser Beitrag wurde bereits 8 Mal editiert, zuletzt von tomas () aus folgendem Grund: Aktualisierung

  • Der Link für die Screenshots ist jetzt nicht dein Ernst, oder? ;)

  • Sieht super aus! :]:tup Vielen Dank!

    - Client1: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Stretch/vdr-2.4.0/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM ** Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB RAM * Harmony 900 * satip-Plugin

    - Client2: Alfawise H96 Pro Plus * KODI
    - Server: Intel Pentium G3220 * DH87RL * 16GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • Außerdem sind jetzt alle ARD-Logos in einem dunklen Blau (seither waren die weiß) was natürlich auf dem dunklen Hintergrund des shady nicht so optimal ist. Muss ich mir was einfallen lassen....


    Schon mal die SVG Logos von Frodo probiert? Sind in Hell und Dunkel verfügbar.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte EPGD EPG2VDR

  • Moin tomas,


    wow, das schaut ja mal richtig cool aus :D


    Zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön an Louis! Macht echt Spaß der skindesigner ...und falls du dir den shady unter der Haube anschauen solltest, kuck nicht so genau hin ich bin halt doch ein Bastler
    btw: deine Lösung im blackhole bezüglich der Tabreiter hat mich absolut begeistert! musste ich einfach klauen


    Das freut mich zu hören! Und bzgl. des Blicks "unter die Haube": solange es funktioniert ist alles erlaubt ;)


    Ciao Louis

  • Moin zusammen..


    wow...vielen Dank dafür.. sieht echt klasse aus...Kompliment!


    louis schrieb:


    Und bzgl. des Blicks "unter die Haube": solange es funktioniert ist alles erlaubt ;)

    Da bin ich ja beruhigt.. :-D


    [size=10]nOpacity: Icons
    [size=10]skindesigner: tryoutsglassy

  • tomas


    Ganz nach Deinem anthra-Geschmack ... :thumbup:


    Dann kann man ja text2skin in Ehren in Rente schicken ... ;)


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Danke tomas, dein shady ist echt super geworden!
    Und das jetzt, wo ich mir den Holo-Skin auf meinen Geschmack angepasst hatte. ;(;D


    Bleibt nur noch das Problem, die Damen im Haus an das neue Aussehen zu gewöhnen ...
    Mal wieder...


    Cheers Ole

  • Gestern habe ich dann mit einem aktuellen Satz getestet und musste feststellen, dass die jetzt unterschiedlich groß sind und gerade in der Timerübersicht im Hauptmenü teilweise erheblich voneinander abweichen.

    Ja, so war das in etwa gedacht.
    Das Seitenverhältnis ist dadurch jetzt dem Skinentwickler überlassen. Du müsstest die Logos an dieser Stelle eben in der Breite begrenzen. Die nopacity Logos hatten als "Innenmaß" 248x190 wenn du die gleiche Optik erreichen willst musst du dein Zeichenbereich des drawimage eben relativ dazu anpassen.

    Außerdem sind jetzt alle ARD-Logos in einem dunklen Blau (seither waren die weiß) was natürlich auf dem dunklen Hintergrund des shady nicht so optimal ist.

    Ja, das ist irgendwo mein Fehler. Ich hatte zwei Logopakete eines für helle und eines für dunkle Hintergründe. Das hat nicht so richtig mit skindesigner harmoniert, weil der eine Skin eben mal einen hellen oder einen dunklen Hintergrund hat. Am schönsten wäre es irgendwie, wenn skindesigner sowas unterstützen würde und ich eben beide gleichzeitig ablegen kann. Müsste ich mal louis ansprechen oder vielleicht liest er ja auch mit.

    das soll kein Genörgel in deine Richtung sein, ich stelle nur fest !

    Ist schon OK. Ich schaue mir das die Tage/spätestens am WE an.

  • Moin,

    Ja, das ist irgendwo mein Fehler. Ich hatte zwei Logopakete eines für helle und eines für dunkle Hintergründe. Das hat nicht so richtig mit skindesigner harmoniert, weil der eine Skin eben mal einen hellen oder einen dunklen Hintergrund hat. Am schönsten wäre es irgendwie, wenn skindesigner sowas unterstützen würde und ich eben beide gleichzeitig ablegen kann. Müsste ich mal louis ansprechen oder vielleicht liest er ja auch mit.


    Hm, eigentlich kann der Skindesigner das schon, man kann ja pro Theme einen Logosatz definieren. Wenn man mit symlinks arbeitet, sollte das eigentlich gut passen und man muss die Logos nicht zigmnal kopieren. Aber falls hier Bedarf besteht sollten wird das in einem neuen Thread diskutieren, hat ja erst mal nix mit dem superschicken Shady zu tun ;)


    Ciao Louis

  • Danke fürs nette Feedback!


    Wegen der Logos war ich gestern einfach etwas gefrustet, weil die neueren so riesig angezeigt wurden und ich nachjustieren musste. Copperheads Tipp wird mir sicher weiterhelfen und Frodos Sammlung kann ich auch mal testen. Hat ja keine Eile ;)


    hotzenplotz5 : nett auch von dir mal wieder was zu lesen :) Mit deiner maßlosen Übertreibung bist jetzt aber sicher nicht auf *Geplänkel* aus, oder :hat2 .....ein perfekter Skin wäre in meinen Augen sowas wie Xperience1080 oder auch AEON MQ5. Aber letztendlich geht es ja nur darum, gewisse Informationen übersichtlich und etwas ansprechend darzustellen und um u.a. auch die Bedienung des VDR zu gewährleisten....

  • Und die weather Daten werden noch gar nicht berücksichtigt, oder ist das schon drin?


    Ansonsten beide Daumen hoch, gefällt mir gut. :tup:tup


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.0 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Lieber tomas, bitte, bitte keine Wetterdaten, der Systemload ist schon hart an der Grenze, aber das hat LCARS ja auch ... ;)


    Naja, im ersten Screenshot sieht man aber leider doch schon das Wetter ... :P


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • daher kommt das mit dem load > 1.0 bei mir mit dem alten board ..

    Ja, die vielen Features brauch'ed halt e weng Leischdung ...


    Aber das wollte ich gar nicht sagen, sondern ich würde auch kein Systemload im Skin benötigen ... das kann man doch in Plugins abbilden ... :)


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • ist das so richtig das auf den Aufnahmeordnern keine Images vom scraper sind, sieht ein wenig fad aus. - Oder macht es dass dann zu bunt?


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.0 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5