Unterstützt der Sat>IP Client der Panasonic-TVs mehrere Server?

  • Hallo,


    Ich bin dabei mich nach einem neuen TV zu erkündigen und da mir Sat>IP sehr interessant erscheint, ziehe ich es auch in Betracht.


    Sofern ich weiß, ist Panasonic bislang der erste Hersteller, dessen TVs auch als Sat>IP Client funktionieren können. Weiß jemand vielleicht ob diese auch gleichzeitig mehrere Sat>IP Server unterstützen? (Ich denke zum Beispiel am Fall, wo mehrere iLNBs genutzt werden, um verschiedene Satpositionen anzupeilen.)


    Ich habe die Anleitung eines ASW504 heruntergeladen, um mich schlau zu machen. Dort habe ich zum Beispiel ein Menü zum Auswählen des Servers aus einer Liste gefunden. Leider steht da nicht, ob man auch mehrere Server auswählen kann, oder immer nur einen.


    Weiter frage ich mich, ob die Smartcards von Paytv Programmen auch für den Empfang über Sat>IP funktionieren.


    Schließlich, frage ich mich, ob die anderen Hersteller ihre SmartTVs nicht einfach als Sat>IP Client erweitern könnten, in dem sie zum Beispiel eine App zum Download anbieten?


    Vielen Dank im Voraus für jede Information.


    MfG