JpegCompressEmptyOutputBuffer

  • Und nicht nur dabei wie es aussieht, sondern auch beim Thema wie man Fragen richtig stellt

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Dann nehme ich mal an, dass du schon gestern auf die Fehlermeldung gestoßen bist und dein System (Netgear ReadyNAS oder ein nicht mehr unterstützes SuSE Linux?) scheint ja zumindest dem Kernel nach auch schon älter zu sein:
    VDR 2.05 mit libjpeg_9a kommt nicht aus.


    Du kannst ja mal versuchen, den Patch herunterzuladen libjpeg_compat.diff und dann im Source-Verzeichnis des VDR anzuwenden:

    Code
    1. cd /usr/local/src/VDR
    2. wget "http://www.vdr-portal.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=37424" -O ../libjpeg_compat.diff
    3. patch -p1 -i ../libjpeg_compat.diff


    BTW: Wie wäre es mit einem anständigen SSH-Client, bei dem man den Text kopieren kann statt Screenshots zu machen, bei denen die Hälfte nur leerer Hintergrund, Tastatur und Menü ist?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Das stimmt. Gestern hatte ich die auch schon, hab dann aber heute geglaubt, dass eine spezifischere Fehlerbeschreibung/-benennung sinnvoller wäre und habe ein neues Thema aufgemacht.
    Danke schonmal für die Tipps. Wenn ich nachher dazukomme, probiere ich es gleich aus.
    Gruß
    Sven
    PS: Welchen mobilen SSH-Client schlägst du denn vor? Ich werkele meist unterwegs am System rum. Da geht das per Android am besten.

  • PS: Welchen mobilen SSH-Client schlägst du denn vor? Ich werkele meist unterwegs am System rum. Da geht das per Android am besten.

    Mit ConnectBot kann z.B. Text in die Zwischenablage zu kopieren, in dem man einen rechteckigen Bereich auf dem Schirm auswählt.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)