Frage nach yavdr 0.50 Installation

  • Ich habe mir von http://www.yavdr.org/download/ yavdr 0.50 installiert. Nun wollte ich im mitinstalliertem xbmc mir einige addons installieren aber es kommt die Meldung Abhängigkeiten nicht erfüllt und vorher kommt schon die Nachricht das dieses xbmc nicht mehr supportet wird. Kann ich jetzt das xbmc Gotham noch aktualiesieren sowie auch die vdr version aktualisieren wie es in der Laufschrift im xbmc steht ohne mir das laufende system kaputt zu machen? Vielleicht hat jemand die Zeit mir zu helfen.

  • Naja, wie in eigentlich jeder Anleitung zu yaVDR stehen sollte wird empfohlen direkt nach dem setup
    sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade
    auszuführen um die neuesten verfügbaren Pakete einzuspielen. Darunter sollte auch XBMC 13.2 (Gotham) sein.

    VDR: yaVDR 0.5.0a | ASRock B85M-HDS | Celeron G1820 | 4GB DDR3 | PNY GeForce GT720 | DD Cine C2T2 V7 (L4M Edition) | 3TB WD Green | Silverstone ML03B | Atric IR R5 & Harmony 300
    Aktiv im täglichen Kampf für mehr RAM-Nudismus ;) Nieder mit den Blechdeckeln!

  • Ich hätte noch ein Problem, bei yavdr 0.4 hatte ich mit einem Tastendruck die Übersicht aller Sender mit dem laufenden Programm daneben. Nun bei yavdr 0.5 sehe ich auf der gleichen Taste nur einen Sender mit den folgenden Sendungen, ich muß dann "nächste"(gelb) drücken dann sehe ich alle Sender mit laufenden Programm, dann kann ich Kanäle auswählen und dann sehe ich die Info zur Sendung und nun erst "Umschalten"(blau) wählen um umzuschalten. Läßt sich das nicht wieder so einstellen das ich mit einem Tastendruck die Übersicht aufrufe und mit ok den Sender wechsle. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
    Vielleicht ist jemand so nett und kann mir helfen

  • Läßt sich das nicht wieder so einstellen das ich mit einem Tastendruck die Übersicht aufrufe und mit ok den Sender wechsle. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

    Das sollte sich in den Einstellungen von epgsearch konfigurieren lassen.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ich habe noch ein Problem entdeckt, wenn der VDR hochfährt und ich den Fernseher erst später einschalte habe ich kein Bild nur den yavdr Schriftzug und den Ton. Wenn ich auf den nächten Kanal schalte auch nur wieder Ton und yavdr-Schriftzug.Ein weiteres Problem ist, das ich im Firefox wenn ich ihn über den VDR aufrufe keinen Ton habe, ich hatte mir Skygo über Ubuntu eingestellt,Bild ist da nur halt der Ton fehlt. Kann mir bitte auch da jemand helfen?

  • Da musst du schon mehr liefern, "geht nicht" reicht nicht.


    Also was für Hardware wird genutzt, wie sieht das syslog aus?


    Generell solltest du einmal im Webfrontend den TV erkennen lassen und dann die gewünschte Auflösung mit idealerweise 50 Hz Refreshrate speichern lassen. Dann kann der X-Server auch erfolgreich gestartet werden, wenn der TV gerade aus ist.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • @ seahawk1986, danke es hat funktioniert so wie du beschrieben hattest. Nun ist nur noch der Ton im Firefox der auch bei youtube-videos nicht funktioniert X( . Ich könnte ja mal das adobe flashplugin installieren vielleicht hilft das.

  • Oder den Firefox in der menuorg.xml mit dem Parameter standalone des Hilfsprogramms starten, dann wird das vdr-Frontend beendet und das Alsadevice freigegeben.


    Lars

  • Ich hätte noch ein Problem was mit dem neuen Kodi zu tun hat. Das youtube-plugin läßt mich nicht alle Videos sehen weil ich aus Deutschland bin. Ich hab schon Google bemüht aber für Ubuntu hab ich keine Lösung gefunden. Kann mir da jemand helfen?