"media-plugins/vdr-softhddevice" benötigt vdpau und vaapi USE flags?

  • Kurze Frage...


    Warum ist beim vdr-softhddevice Plugin vdpau und vaapi in den USE flags notwendig? Ich dachte vaapi ist nur für Intel Karten?



    Gruß
    schiarch

  • Der OpenGL Support von softhddevice will vaapi, ich glaube damit wird das OSD in dem Fall gehandled. Wenn du das opengl Useflag für vdr maskierst, dann brauchst du auch kein vaapi mehr.

    - HTPC mit zerbasteltem Yavdr 0.6 , Origen ae X15e, MCE Remote, Asus P5N7A-VM, 1x Digibit R1, Kodi und vdr an Pana 46PZ85E
    - Diverse HTPCs im Umfeld bei Familie und Freundenm die sich vor mir fürchten, mit allen möglichen gruseligen Konfigurationen.
    Auch gern Debian, aber wehe jemand kommt mir mit Suse.

  • Hast recht, wenn ich OpenGL für das Plugin maskiere funktionierts. Das habe ich irgendwie aus der Fehlermeldung nicht "herausgelesen"... :wand


    Als vollkommener DAU frage ich mich jetzt was schlimmer ist, kein OpenGL oder VA-API Unterstützung die nicht verwendet wird (die ich nicht brauche)?

  • Du brauchst OpenGL ja nicht global als Useflag zu entfernen, tu das nur für den vdr....

    - HTPC mit zerbasteltem Yavdr 0.6 , Origen ae X15e, MCE Remote, Asus P5N7A-VM, 1x Digibit R1, Kodi und vdr an Pana 46PZ85E
    - Diverse HTPCs im Umfeld bei Familie und Freundenm die sich vor mir fürchten, mit allen möglichen gruseligen Konfigurationen.
    Auch gern Debian, aber wehe jemand kommt mir mit Suse.

  • Oh, sorry... da hab ich mich unklar ausgedrückt... das war mir klar, ich habe es auch nur für das softhddevide maskiert.


    Die Frage war was bringt OpenGL für das Plugin? Brauch ich das?

  • Ich beantworte mir meine Frage mal selber...


    Laut diesem Thread ist die OpenGL Unterstützung wirklich nur für VA-API aktiv und bringt für VDPAU also gar nichts:
    [softhddevice] va-api opengl support


    Die Lösung ist also wie von Hibbelharry vorgeschlagen:


    /etc/portage/package.use
    media-plugins/vdr-softhddevice -opengl


    Wenn sich seit 2013 da was getan haben sollte gerne wiedersprechen...