hat schon mal einer was von aliexpress.com bestellt?

  • Ich brauche ein neues Display für meinen Kindle. Alle Teile, die bei ebay oder Amazon angeboten werden, kommen auch nur aus HongKong und sind zum Teil schweinteuer. Auf aliexpress.com gibt es diverse Anbieter aus HongKong, die deutlich günstiger sind. Zollmäßig ist es kein Unterschied zu ebay oder Amazon. Einziger erkennbarer Nachteil: Wohl kein Käuferschutz bei Zahlung über Paypal.


    Hat jemand da schon mal was bestellt?

    VDR 1: Silverstone LC20, Cougar A300/R, Asrock J4105B-ITX, WinTV DualHD, WD10EACS; Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Für den Produktiveinsatz leider nicht zu gebrauchen.
    VDR 2: ACT-620, Asrock B75 Pro3-M, Celeron G540, passive GT1030, Cine CT V6, KNC-One DVB-C, Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Mein zuverlässiges Arbeitspferd.

  • Also dem Kann ich nicht beipflichten..
    Bis auf ein Teil war immer alles i:o. und ich hab da schon quer durch die Bank bestellt => LEDs / Handschuhe / Android Sticks usw...


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • ich hab da schon quer durch die Bank bestellt => LEDs / Handschuhe / Android Sticks usw...


    was hast Du für Erfahrungen bezüglich Postlaufzeit und Zoll gemacht?

    VDR 1: Silverstone LC20, Cougar A300/R, Asrock J4105B-ITX, WinTV DualHD, WD10EACS; Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Für den Produktiveinsatz leider nicht zu gebrauchen.
    VDR 2: ACT-620, Asrock B75 Pro3-M, Celeron G540, passive GT1030, Cine CT V6, KNC-One DVB-C, Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Mein zuverlässiges Arbeitspferd.

  • ich wollte mir dort schon mal was bestellen
    ein merri hummingbird kit
    bloß haben die als verkaufspreis 50$
    aber für deutsche sollte das ding dann 50€ kosten ^^ was dann den preisvorteil zum cubie wieder genommen hat ;-)


    man sollte aber auf jeden fall mit kreditkarte bezahlen um bei einer nichtlieferung das geld zurück zu bekommen
    Die lieferzeiten wären recht unterschiedlich von 2 wochen bis zu 7 Monaten je nach händler.


    bei den merri boards wäre im endeffekt nichts über aliexpress gelaufen sonder alles direkt über merri
    die nutzen die platform nur um das angebot "verfügbar zu machen" , alles andere geht per e-mail

  • aliexpress ist nach meinem Kenntnisstand eine Verkaufsplattform ähnlich Ebay, aber mit chinesischen Spielregeln. Dort gibt es genauso viele schwarze Schafe wie bei Ebay. Wer Privatkauf bei Ebay nicht scheut, kann auch bei den Alis glücklich werden. Wenn man auf der Plattform fündig geworden ist, sollte man den direkten Händler genauer durchleuchten (ähnlich wie bei ebay).

  • Ich habe schon vieles über Aliexpress geordert, bezahlt habe ich immer mit Kreditkarte. Meistens kleinere Sachen, mit Warenwert <20€ (Arduino, diverse Sensoren, DVB-Stick, Kabel, Adapter, ...), da gibts dann mit Zöllen/Einfuhrumsatzsteuer keine Probleme. Paketlaufzeiten 4-8 Wochen bei gratis Versand über Hong Kong- / Chinapost, etc.
    Habe aber auch schon LED Stripes für ca. 130€ bestellt, mit DHL Express, war innerhalb einer Woche da, kostet entsprechned Aufpreis, aber DHL darf soweit ich weiß als einziger Paketdienst in Deutschland Steuern/Zölle selbst an der Haustür eintreiben, bei anderen muss man dann die Sendung beim zuständigen Hauptzollamt abholen und da löhnen.


    Die Abwicklung über Aliexpress als Platform war bisher immer einwandfrei. Man muss auch den Erhalt der Sendung quittieren, der Verkäufer scheint erst dann das Geld zu bekommen.

  • wir haben damals für das SEDUatmo die ganzen LED Stripes und für die großem Graphtft die LCD Controller mit hdmi Anschluss dort bestellt, sowohl über aliexpress als auch bei Folgebestellungen bei bekannten Händlern direkt per email. Das war nie ein Problem. Bei Sammellieferungen immer gern DHL Express: meist ist das Zeugs in weniger als einer Woche hier. Zahlung über KK oder auch über Paypal.


    Tipp: am besten vorher mit den Verkäufern chatten, dann weiß man schon etwas wie die drauf sind.


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD White WD80EZAZ 8TB in SW Raid5

  • Habe auch vor kurzem was für mein Auto bestellt. Zahlung ging per Paypal nach Absprache direkt an den Verkäufer und 4 Wochen Lieferzeit.
    Per E-Mail die Absprachen, Status und Versandinfo waren vorbildlich (auch eine Trackingnummer)!
    War alles völlig problemlos - hatte aber vorher auch Bedenken...

  • Hallo,


    kann bisher auch nichts negatives über Aliexpress berichten.
    Habe schon diverse Artikel dort bestellt und war bisher immer positiv überrascht.
    (Meist Kleinkram wie Kabel, Adapter usw)
    Probleme mit dem Zoll hatte ich bisher nie. Wobei der Gesamtbetrag meist nicht 20€ überschritt.
    Darüber würde ich vor der Bestellung sowieso den Verkäufer kontakieren.
    Mit Rücksendungen oder Beanstandungen habe ich bisher keine Erfahrung, lief bisher immer alles ohne Probleme.


    Wobei eine Sendung mal über 60 Tage unterwegs war. Der Rest war immer so zwischen 15 und 30 Tagen da.



    <OT>
    Hab erst vor kurzem, aus reiner Neugierde über die Qualität, dort ein elektronisches PH Messgerät für einen Kollegen bestellt.
    Er benötigt dieses um den PH Werte in seinen Aquarien zu kontrollieren. Bisher hat er immer Indikatorlösungen bzw. Teststreifen verwenden. War ja selbst sehr skeptisch, da vergleichbarer Geräte von Markenhersteller so bei 40€ anfangen. Das Gerät von Aliexpress hat 8€ !! inkl. Versand gekostet.


    Laut meinem Bekannten ist das Gerät jetzt knapp 3 Monate fast täglich im Einsatz. Aber was noch wichtiger ist, es geht genau !!!.
    Er kontrolliert halt hin und wieder noch mit Teststreifen ob dies auch stimmt. Zusätlich lässt sich das Gerät mittels Zweipunktkalibrierung Nachjustieren.
    Zwei Eichlösungen waren ebenfalls dabei, sogar Batterien.


    Bin mal gespannt wie lange es hält. Mein Kollege ist bisher mehr als Zufrieden.


    Aktuell läuft bei mir eine Bestellung über eine sehr interessante Fernbedienung, werde mal genaueres darüber Berichten, wenn ich sie habe.
    Denke die könnte auch für den ein oder anderen Interessant sein. MX3 Keyboard + Anleitung
    </OT>


    Sorry fürs offtopic will damit nur zeigen das nicht alles was günstig ist auch gleich mit "billig" oder "minderwertig" gleichzusetzten ist.


    MfG
    Christian

    Asrock B75 Pro3-M | 4 Tuner: S2 DD Cine V6.5 | FB: X10 (Funk) + IR (CIR)
    HDD: 30GB SSD (System) | 3TB WD Green (Medien)
    OS: yaVDR 0.5
    TV: Panasonic TX-PF50G20 (TX-P50GW20)
    AV-Receiver: ONKYO TX-SR 806
    Lautsprecher: 5.1 Eigenbau (FT8 von Accoustic Design Wohlgemuth)

    The post was edited 1 time, last by >Linneuling< ().

  • Moin



    also ich bestelle dort öfters, beim letzten mal waren es iPad 3 LCD´s, Stückpreis lag bei 38 $. Versand nehme ich immer Chinapost (30 Tage) und habe mittlerweile einen Standardverkäufer mit dem ich zusammenarbeite. Er sendet mir die Daten per Whatsapp auf Handy. So weiß ich in etwa, wann es mich erreicht.


    Ich habe auch schon Modellbaugyros dort bestellt, jedesmal kein Problem.

    AntecFusion Max /ASUS M2N 2 GB RAM, Atric IR mit AMC 3xx FB, DVB-S (SD) Geforce 8400GS .... Gen2Vdr V5
    Antec Remote Fusion / Intel DG45ID 4 GB RAM Atric IR 2x Nova S2 Gen2vdr V5
    Testkiste: Zotac ION ITX F-E 4 GB RAM
    2x Activy 370 Sat mit G2V Activy Edition

  • habe mittlerweile einen Standardverkäufer mit dem ich zusammenarbeite.


    gib mir doch mal den Namen, gerne auch per PN. Vielleicht hat er ja auch das Kindle Display das ich brauche. Ist das mit den 30 Tagen ein stabiler Durchschnitt. oder gab es schon Ausreisser?

    VDR 1: Silverstone LC20, Cougar A300/R, Asrock J4105B-ITX, WinTV DualHD, WD10EACS; Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Für den Produktiveinsatz leider nicht zu gebrauchen.
    VDR 2: ACT-620, Asrock B75 Pro3-M, Celeron G540, passive GT1030, Cine CT V6, KNC-One DVB-C, Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Mein zuverlässiges Arbeitspferd.

  • Sie haben Post.


    Zum Versand sei gesagt, bei mir hat es noch nie länger als 32 Tage gedauert, im Schnitt waren es vielleicht 25 Tage.
    Zugestellt wird, zumindest bei uns hier, ganz normal via Postboten.

    AntecFusion Max /ASUS M2N 2 GB RAM, Atric IR mit AMC 3xx FB, DVB-S (SD) Geforce 8400GS .... Gen2Vdr V5
    Antec Remote Fusion / Intel DG45ID 4 GB RAM Atric IR 2x Nova S2 Gen2vdr V5
    Testkiste: Zotac ION ITX F-E 4 GB RAM
    2x Activy 370 Sat mit G2V Activy Edition

  • Ist das mit den 30 Tagen ein stabiler Durchschnitt. oder gab es schon Ausreisser?


    das Zeug liegt gerne auch mal länger beim Hauptzollamt in Frankfurt rum. Warensendungen die befreit sind (unter 22Euros) werden meist gleich durchgewunken und sind bei mir auch so nach 21 - 28 Tagen da. Ich hatte aber auch schon den Fall, wo der Zoll sich bei mir erkundigte und die Online-Transaktion einsehen wollte (konnten sich wohl keinen Reim aus dem Zeug machen) Das hatte dann auch schon insgesamt 6 - 7 Wochen gedauert.

  • Ich glaube schon, das sich es in Zukunft mal wage, etwas kleineres zeitunkritisches dort zu ordern. In diesem Fall habe ich nun doch bei ebay von einem Händler aus Großbritannien bestellt. Kostet mich zwar 20,- Euro mehr, aber die Ware wird wohl deutlich schneller hier sein und läuft nicht über den Zoll. Ausschlaggebend war, dass ich mir von dem aliexpress-Verkäufer mal die negativen Bewertungen angesehen habe. Waren zwar nicht allzuviele, aber was da stand reichte, um mir die Haare zu Berge stehen zu lassen.

    VDR 1: Silverstone LC20, Cougar A300/R, Asrock J4105B-ITX, WinTV DualHD, WD10EACS; Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Für den Produktiveinsatz leider nicht zu gebrauchen.
    VDR 2: ACT-620, Asrock B75 Pro3-M, Celeron G540, passive GT1030, Cine CT V6, KNC-One DVB-C, Atric-IR-Einschalter. SW: Xubuntu 20.04 per SSD. Mein zuverlässiges Arbeitspferd.