(ERLEDIGT) [SoftHDDevice] Bild und Ton asynchron

  • Hallo Zusammen,


    seit neuestem ist bei mir der Ton nicht mehr synchron zum Bild. :(


    Der Ton läuft dem Bild ca. 1 Sekunde hinterher. Ich wüsste aber nicht, dass ich etwas an der Config geändert hätte...


    Hier der Softwarestand:


    VDR: 2.1.6
    SoftHDDevice: aktuell aus dem git
    Nvidia: 340.24
    ffmpeg: 2.2.4
    kernel: 3.15.5



    Im log kann ich nichts auffälliges entdecken:



    Config:


    Startparameter:



    Hat Jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

  • Zum Glück hat sich das selber eingerenkt, das Log schaut sehr gut aus.


    Code
    1. Jul 12 01:43:20 [vdr] video: 10:22:06.434 +24 311 0/\ms 37+7 v-buf_
    2. ...
    3. Jul 12 01:44:20 [vdr] video: 10:23:06.434 +24 343 0/\ms 37+7 v-buf_


    Sind perfekte Werte.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Ich habe es schon mal irgendwo erklärt.


    Vielleicht kann es jemand dann im Wiki verbessern.


    Code
    1. Jul 12 01:43:20 [vdr] video: TT:TT:TT.TTT +SS AAAA DDD/\ms BB+C v-buf


    • TT:TT:TT.TTT
      Ist der aktuelle Videozeitstempel, damit man Fehler in Aufnahmen wiederfindet.
      Wenn der Fehler immer an der gleichen Stelle auftritt.
    • +SS
      Das ist der aktuelle Audio Video Abstand in ms. Ob nun bei + der Ton vor dem Bild ist oder umgekehrt keine Ahnung.
      Die 0 ist nicht wirklich der optimale Wert, da durch Verzögerungen im Kernel oder Treibern, sowohl Bild als Ton verzögert werden können. Auch ein Fernseher mit seinen Bildverbessern oder ein A/V Receiver hat noch zusätzliche unbekannte Verzögerungen.
      Dieser Wert sollte sich nach max 1 min auf einen konstanten Wert einbendeln.
      +8888 sagt das kein A/V Sync mehr versucht wird.
    • AAAA
      Dies ist die Größe des Audiobuffers in ms. Enthält den Plugin Buffer und Kernel Buffer.
      Je kleiner desto schneller ging und geht das Umschalten, Bei zu kleinen Werten gibt es Audioaussetzer und diese führen zu Bild Mikrorucklern.
    • DDD
      Dieser Wert zeigt den max. Fehler bei den Zeitstempeln in ms an. Normalerweise erwartet man, das ein Bild alle 20ms kommt. Kommt eins früher oder später dann wird der Fehler gemerkt und hier angezeigt. Manche Sender haben einen konstanten Fehler, dieser kommt so vom Sender und wird von ffmpeg/libav nicht abgefangen. Kann aber auch bei Störungen entstehen.
    • BB
      Wieviel undekodiertes Video gebuffert ist.
    • C
      Wieviele fertig dekodierte Bilder gebuffert sind. Sind im Moment max 8 für Interlaced und 4 für 720p.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch