Bild ruckelt häufig, wenn Plugin scraper2vdr geladen ist

  • Hallo,


    wenn ich den VDR mit scraper2vdr und epg2vdr starte, ruckelt das Bild häufig sehr stark.


    Code
    1. ps axu | grep scrap
    2. vdr 2645 14.2 17.2 1898512 353260 ? S<sl 19:18 0:50 /usr/bin/vdr --lirc=/var/run/lirc/lircd -v /srv/vdr/video.00 -c /var/lib/vdr -L /usr/lib/vdr/plugins -r /usr/lib/vdr/vdr-recordingaction -s /usr/lib/vdr/vdr-shutdown.wrapper -E /var/cache/vdr/epg.data -u vdr -g /tmp --port=6419 -Psofthddevice -f -D -d :1 -a hw:1,3 -Pdbus2vdr -Pmenuorg -Pepg2vdr -Ptvguide -l /usr/share/vdr/channel-logos/ -e /var/cache/vdr/epgimages -Pepgsearch -Plcdproc -Plive --port=8008 --ip=0.0.0.0 --log=INFO --epgimages=/var/cache/vdr/epgimages -Pskinnopacity -l /usr/share/vdr/channel-logos/ -e /var/cache/vdr/epgimages -Pmarkad -b /usr/bin/ -l /usr/share/vdr/markad/logos/ -Pstreamdev-server -scraper2vdr -i /var/cache/vdr/epgimages/ -m client -v /srv/vdr/video -w 60


    Und das Log dazu http://paste.ubuntu.com/7354015/



    jetzt in /etc/vdr/plugins/order.conf das Plugin scraper2vdr und epg2vdr entfernt (-scraper2vdr -epg2vdr)



    Woran kann das liegen?

    HW: Gigabyte EP41-UD3L | Core2Duo 7400 | 2GB Kingston | MSI N220GT-MD1GZ (passiv) | L4M-Twin S2 ver 6.5 mit Flex S2 | Silverstone LC16M mit iMON VFD | Samsung LE46B750
    SW: Xubuntu 14.04 3.13.0-24 | NVIDIA 304.117 | vdr 2.1.6 | softhddevice | inputlirc | lcdproc

    The post was edited 3 times, last by goldbär: Titel geändert ().

  • Es scheint, dass es nur an scraper2vdr liegt.
    Wenn von den beiden Plugins nur epg2vdr geladen ist, gibt es auch keine Probleme.


    Wenn epg2vdr geladen ist liegt CPU immer unter 20%, meistens unter 10%

    HW: Gigabyte EP41-UD3L | Core2Duo 7400 | 2GB Kingston | MSI N220GT-MD1GZ (passiv) | L4M-Twin S2 ver 6.5 mit Flex S2 | Silverstone LC16M mit iMON VFD | Samsung LE46B750
    SW: Xubuntu 14.04 3.13.0-24 | NVIDIA 304.117 | vdr 2.1.6 | softhddevice | inputlirc | lcdproc

  • Habe jetzt nochmal mit scraper2vdr getestet und htop laufen lassen.


    Wenn die Aussetzer kommen, geht die CPU immer kurzzeitig auf 100%.


    Auffällig ist auch, dass nach den Fehlern im Log immer ein solcher Eintrag steht
    Apr 29 09:49:21 miraculix epgd: 767 DVB pending, mergeepg done after 4.400 seconds


    Hier nochmal ein Log ab Start des VDR. Der erste Fehler kommt bei 9:34:20
    http://paste.ubuntu.com/7357943/

    HW: Gigabyte EP41-UD3L | Core2Duo 7400 | 2GB Kingston | MSI N220GT-MD1GZ (passiv) | L4M-Twin S2 ver 6.5 mit Flex S2 | Silverstone LC16M mit iMON VFD | Samsung LE46B750
    SW: Xubuntu 14.04 3.13.0-24 | NVIDIA 304.117 | vdr 2.1.6 | softhddevice | inputlirc | lcdproc

  • Noch ein paar Infos:
    Die scraper2vdr Version ist aus dem git vom 18.04.2014


    softhddevice ist aus dem git vom 11.04.2014. Kompiliert mit ffmpeg 2.2 von hier https://launchpad.net/~samrog131 vom 01.04.2014

    HW: Gigabyte EP41-UD3L | Core2Duo 7400 | 2GB Kingston | MSI N220GT-MD1GZ (passiv) | L4M-Twin S2 ver 6.5 mit Flex S2 | Silverstone LC16M mit iMON VFD | Samsung LE46B750
    SW: Xubuntu 14.04 3.13.0-24 | NVIDIA 304.117 | vdr 2.1.6 | softhddevice | inputlirc | lcdproc

  • Moin,


    Man könnte mal die thread priority vom update thread auf low setzen und schauen ob es besser ist. Ich bin aber gerade unterwegs, vielleicht kann dir jemand anderes sagen wie das geht ;)


    Ciao Louis

  • Noch ein paar Infos:
    Die scraper2vdr Version ist aus dem git vom 18.04.2014


    dsa ist recht als und da wurden uA noch ein paar Memleaks gefixed


    mal sraper und epgd updaten bitte


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD White WD80EZAZ 8TB in SW Raid5

  • Habe epgd und scraper2vdr neu aus dem git gebaut.
    Der Fehler ist bisher nicht mehr aufgetreten.

    HW: Gigabyte EP41-UD3L | Core2Duo 7400 | 2GB Kingston | MSI N220GT-MD1GZ (passiv) | L4M-Twin S2 ver 6.5 mit Flex S2 | Silverstone LC16M mit iMON VFD | Samsung LE46B750
    SW: Xubuntu 14.04 3.13.0-24 | NVIDIA 304.117 | vdr 2.1.6 | softhddevice | inputlirc | lcdproc

  • Hi Goldbär,


    na das klingt doch gut...wenn es wieder auftreten sollte, könntest du wie geschrieben die Thread Prio mal auf "low" setzen...dazu musst du einfach in der Datei update.c die Zeile 14 von


    Code
    1. cUpdate::cUpdate(cScrapManager *manager) : cThread("update thread started") {


    Code
    1. cUpdate::cUpdate(cScrapManager *manager) : cThread("update thread started", true) {


    ändern.


    Ciao Louis

  • Leider habe ich doch noch die Aussetzer.


    Werde dann mal das mit der Thread Prio testen.


    Gruß
    Guido

    HW: Gigabyte EP41-UD3L | Core2Duo 7400 | 2GB Kingston | MSI N220GT-MD1GZ (passiv) | L4M-Twin S2 ver 6.5 mit Flex S2 | Silverstone LC16M mit iMON VFD | Samsung LE46B750
    SW: Xubuntu 14.04 3.13.0-24 | NVIDIA 304.117 | vdr 2.1.6 | softhddevice | inputlirc | lcdproc