News zu neuen Sendern, Programmen usw.

  • Channelpedia für S19.2E und S28.2E wird jetzt wieder regelmäßig aktualisiert.


    Gruß

    hepi

    Super! Vielen Dank!

    Beim Kopieren der aktuellen Liste für S28.2E fiel mir allerdings auf, daß im Gegensatz zu früher mit den Zeilenumbrüchen etwas nicht stimmt.

    Gen2VDR V4 mit VDR 2.0.4 & XBMC 12.2 - Gigabyte MA785GT-UD3H - AMD Athlon II X2 240e - 4 Gb RAM - Ausgabe via MSI N220GT-MD1GZ mit softhddevice & vdpau - 19.2E & 28.2E Empfang via Linux4Media L4M-Twin S2 ver 6.5 - Intel X25-M 80 GB - 3 x Hitachi Deskstar 7K4000 - Medion X10 RF Remote Control 20016398


    LinVDR Mahlzeit-ISO 4.0beta2 - Fujitsu Siemens Computers D1188 - Intel Pentium III EB 1000 Mhz - 256 Mb RAM - Ausgabe via Hauppauge WinTV Nexus-s Rev 2.2 - 19.2E & 28.2E Empfang via TT-Budget - Seagate 7200.10 IDE 750 Gb - PSone-Display - Medion X10 RF Remote Control 20016398

  • Super! Vielen Dank!

    Beim Kopieren der aktuellen Liste für S28.2E fiel mir allerdings auf, daß im Gegensatz zu früher mit den Zeilenumbrüchen etwas nicht stimmt.

    Die Problembeschreibung ist für mich leider zu ungenau und nicht nachvollziehbar (am besten in eigenem Thread diskutieren). Es hat sich da von meiner Seite nichts geändert. In der Vergangenheit haben User immer mal wieder von Windows zu Linux Kanäle kopiert per Copy'n'Paste von Windows aus und der VDR hatte Probleme mit Windows-Zeilenumbrüchen in der channels.conf. Dieser Fallstrick hat aber nichts mit Channelpedia zu tun, sondern mit Copy'n'Paste von OS zu OS.


    Gruß

    hepi

  • Servus,


    hat denn jemand einen Eintrag für Kabel 1 Doku HD ?


    Danke und Gruß


    marpiet



    HDVDR: yavdr-0.6.0-stable: Intel G2120,Intel DH 77EB mit CIR, Co-Haus CIR, 64 GB SSD, 3 TB WD Red, Cine S2 V6.5 + Duoflex S2 an Centauri Multiswitch,
    Zotac Nvidia GT 630

    :prost2


  • Nein, den Sender gibt es über Satellit nicht in HD. Ob der über Kabel oder IPTV ausgestrahlt wird weiß ich nicht.

    Gen2VDR V4 mit VDR 2.0.4 & XBMC 12.2 - Gigabyte MA785GT-UD3H - AMD Athlon II X2 240e - 4 Gb RAM - Ausgabe via MSI N220GT-MD1GZ mit softhddevice & vdpau - 19.2E & 28.2E Empfang via Linux4Media L4M-Twin S2 ver 6.5 - Intel X25-M 80 GB - 3 x Hitachi Deskstar 7K4000 - Medion X10 RF Remote Control 20016398


    LinVDR Mahlzeit-ISO 4.0beta2 - Fujitsu Siemens Computers D1188 - Intel Pentium III EB 1000 Mhz - 256 Mb RAM - Ausgabe via Hauppauge WinTV Nexus-s Rev 2.2 - 19.2E & 28.2E Empfang via TT-Budget - Seagate 7200.10 IDE 750 Gb - PSone-Display - Medion X10 RF Remote Control 20016398

  • Asteroid Day 2018


    auch dieses Jahr gibt es wieder einen Asteroid Day.

    Die UN hatte den 30. Juni offiziell zum Internationalen Tag des Asteroiden erklärt, um die Bedrohungen und Chancen stärker ins Bewusstsein zu rücken, die in diesen kleinen, im Weltall verstreuten Himmelskörpern liegen. Die Parameter haben sich zum Vorjahr nicht geändert --> News zu neuen Sendern, Programmen usw.

  • Moin moin,


    kann es sein, dass es einen Frequezwechsel bei Sky Fox HD gab?

    Hat wer den passenden Channels.conf eintrag für mich?


    Gruß Jan

    1:Dell PoweEdge T20; Xeon E3-1225 v3; 32GB RAM; Proxmox 5.4; MLD 5.4 als VDR-Server; 2 x Cine S2;
    2:Intel NUC i3 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub

    2:Intel NUC i5 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub
    3:Raspberry Pi 3B; MLD

  • Wie helfe ich mir selber...

    Wenn es wer brauchen kann:

    Code
    1. Fox HD;undefined:12304:HC910M2O35P0S1:S19.2E:27500:2559=27:0;1283=deu@106,1284=eng@106:0:9C4,98C,98D:124:133:12:0

    Gruß Jan

    1:Dell PoweEdge T20; Xeon E3-1225 v3; 32GB RAM; Proxmox 5.4; MLD 5.4 als VDR-Server; 2 x Cine S2;
    2:Intel NUC i3 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub

    2:Intel NUC i5 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub
    3:Raspberry Pi 3B; MLD

  • Und schon wieder Änderungen bei Sky.

    Universal ändert Namen und Frequenz:

    Code
    1. Universal TV HD;SKY:11170:hC34M5O35S1:S19.2E:22000:1535=27:0;1539,1540:0:9C4,98C,98D:101:133:9:0

    Und ein neuer Sender von Spiegel TV:

    Code
    1. Spiegel TV Wissen;SKY:11758:hC910M2O35S1:S19.2E:27500:1279=27:6912=deu@3:0:9C4,98C,9AF,98D:49:133:2:0

    Die RTL- Sender verschwinden bei Sky.


    Gruß Jan

    1:Dell PoweEdge T20; Xeon E3-1225 v3; 32GB RAM; Proxmox 5.4; MLD 5.4 als VDR-Server; 2 x Cine S2;
    2:Intel NUC i3 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub

    2:Intel NUC i5 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub
    3:Raspberry Pi 3B; MLD

  • HD+ zeigt „Galileo Spezial“-Premiere unverschlüsselt in UHD


    "... am kommenden Sonntag, 22. Juli (19.05 Uhr) ist das ProSieben Wissens-Magazin erstmals auch im Ultra HD Format mit HDR zu sehen und das sogar unverschlüsselt. Satellitendirekthaushalte empfangen „Galileo Spezial“ in UHD mit HDR zur Premiere unverschlüsselt auf dem Sender „UHD1 by HD+“ parallel zur Ausstrahlung in HD und SD..."


    Hier weiterlesen


  • Channelpedia für S19.2E und S28.2E wird jetzt wieder regelmäßig aktualisiert.


    Gruß

    hepi


    Hallo Hepi


    leider hat sich das seit dem 18.07.2018 wieder erledigt.


    magst du hier noch mal schauen, vielen Dank!


    Gruß

    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • heute 20:15 Uhr gehts los


    Code
    1. HGTV;BetaDigital:10920:HC78M2S0:S19.2E:22000:1023=2:1024=deu@3:0:0:38:133:15:0

    wie schon früher angekündigt, geht heute der Home & Garden TV (HGTV) in Deutschland auf Sendung. Das Programm, das Sendungen zu Themen wie Hauskauf, Renovieren und Innenausstatten enthält, wird unverschlüsselt von Discovery-Deutschland verbreitet. Gestartet wird in einer SD Version, 2020 solle eine HD Version folgen. Gezeigt werden Non-Fiction-Programme zu Themen wie „Traumhäuser gestalten“, „Haus-Flipping“, „Wohnträume“, „Zuhause gesucht“ sowie „Kochen & Genießen“.

  • Asteroid Day 2019


    auch dieses Jahr gibt es wieder einen Asteroid Day, wie immer am 30.06.2019, der auf den „Internationalen Tag des Asteroiden“ hinweist --> https://asteroidday.org/


    gegenüber den Vorjahren haben sich aber sich aber diesmal die Empfangsparameter geändert, also Sendersuchlauf starten oder manuell eingeben


    Code
    1. Asteroid Day;SES ASTRA:11778:VC910M5O35P0S1:S19.2E:27500:89=2:90=eng@3:0:0:5711:1:1068:0
  • Hi,


    2 new fta channels on Astra 19.2

    Code
    1. CNBC HD;SKY:11170:HC34M5O35P0S1:S19.2E:22000:2047=27:0;2051=eng@106:0:0:125:133:9:0
    2. PULS 24 HD;ProSiebenSat.1:11671:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:1279=27:0;1283=deu@106:0:0:5304:1:1031:0

    CU

    9000h

    Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.

  • VOXup - einer neuer Free-TV Sender der RTL Gruppe


    https://www.vox.de/cms/voxup-m…en-tv-sender-4409856.html


    am 1. Dez geht VOXup an den Start. Aufgeschaltet wird der Kanal auf dem bisherigen Sendeplatz von VOX CH, dem TV-Kanal mit Werbefenster für die Schweiz. Also gibt es keinen neuen Kanal, es wird sich vermutlich nur die Senderkennung von VOX CH auf VOXup ändern.

  • Hi,



    Mit dem Start von VOXup erreichen wir zwei Ziele zugleich: Wir stillen den großen Durst unserer Werbekunden

    nach hohen Nettoreichweiten und mehr Umfeldern auf dem VOX-typisch hohen Qualitätsniveau.:wow:wow

    Und wir unterstreichen unseren Anspruch, Innovationsführer auch in der Werbevermarktung zu sein.

    Die Ad Alliance bringt das Modell der konsequent gekoppelten Ausstrahlung von Werbeinseln jetzt in den deutschen Werbemarkt.

    (Quelle: http://www.vox.de)


    Gruss

    Wolfgang

  • Blabla....erst letzthin lesen müssen, dass die Werbeinnahmen im linearen Fernsehen um 1/3 eingebrochen sind. Die Werbefuzzis sollen ruhig weitermachen ihr Publikum mit ihren Ergüssen permanent zu drangsalieren. Irgendwann gehts denen genauso wie der Todholz- oder Musikindustrie.