[ANNOUNCE]Fritz!Box Anrufmonitor für XBMC/Kodi

  • Habe dieses Add-on gerade durch Zufall gefunden und direkt mal getestet, da ich mir soetwas schon lange gewuenscht habe.


    Installiert habe ich es auf OpenELEC 4.0.7 mit XBMC 13.1.


    Das ganze funktioniert auch soweit mit meiner Fritz!Box 7490.


    Was fuer mich noch praktisch waere: Das auf bestimmte Telefone (bzw. Nummern) einschraenken. Ich moechte z.B. nur wenn auf der Nummer XXXXX ein Anruf eingeht das auch in XBMC sehen und die Wiedergabe pausieren.

  • Was fuer mich noch praktisch waere: Das auf bestimmte Telefone (bzw. Nummern) einschraenken. Ich moechte z.B. nur wenn auf der Nummer XXXXX ein Anruf eingeht das auch in XBMC sehen und die Wiedergabe pausieren.


    Natürlich geht das ;). Schau Dir mal die Screenshots (insb. Nr. 3) beim Download an...


    BJ1

  • Hallo Bj1


    leider gibt es einen Scriptfehler mit dem callmonitor.1.3.3.Mit der Vorgängerversion war alles io.


    Benutze xbmc Gotham 13.2




    Code
    1. 12:30:39 T:140164428977920 ERROR: EXCEPTION Thrown (PythonToCppException) : -->Python callback/script returned the following error<-- - NOTE: IGNORING THIS CAN LEAD TO MEMORY LEAKS! Error Type:
    2. Error Contents: No module named requests Traceback (most recent call last): File "/var/lib/vdr/.xbmc/addons/script.fritzbox.callmonitor/default.py", line 13, in from resources.lib.
    3. PytzBox import PytzBox File "/var/lib/vdr/.xbmc/addons/script.fritzbox.callmonitor/resources/lib/PytzBox/PytzBox.py", line 7, in import requests ImportError: No module named requests -->End of Python script error report<-- 12:30:39 T:140164428977920 NOTICE:Thread BackgroundLoader start, auto delete: false
  • dippes : Er kann das Modul 'requests' nicht finden/laden (wird aufgerufen in der PytzBox.py, Zeile 7). Allerdings habe ich an der PytzBox.py nichts verändert... Hat noch jemand das Problem?


    BJ1

  • Ja hier auch

  • Gleiche Problem hier mit Openelec 4.07 befürchte ich.


    Freundlichen Gruss,


    Steven

    VDRserver : Asrock n3700 + 8 GB ram + HDD Toshiba 3 TB (video) + 2 x 500 Gb (home) + Sandisk SSD 64 GB (OS) + Digital Devices Octopus Cine S2 + DD DVB T/T2-Operating System : Ubuntu Server (headless) 14.04 64 bit mit stable yavdr ppa


    VDRclient : Wetek Hub mit Libreelec (8.2 community build von kszaq)

  • Quote


    Natürlich geht das ;). Schau Dir mal die Screenshots (insb. Nr. 3) beim Download an...


    BJ1


    So wie ich das verstehe, ist das aber dann gerade das Gegenteil. Man kann Nummern ausschliessen. Ich moechte aber nur ein bestimmtes Telefon ueberwachen.


    Gut, ich koennte auch alle anderen ausschliessen...

  • Ok, offensichtlich gehört das Modul 'requests' nicht zur Standardinstallation unter Python. Bei mir ist es aber vorhanden und liegt unter /usr/lib/python2.7/dist-packages/requests. Ebenso ist ein Git vorhanden. Bevor Ihr aber umständliche Nachinstallationen von irgendwelchen Modulen machen müsst, versuche ich einen anderen Weg, nämlich die direkte Einbindung in das FritzBox-Package - allerdings muss ich dazu noch etwas recherchieren. Es gibt eben Dinge, die man so noch nie gemacht hat ;). Ich bleib' dran.


    BJ1


    Programie : Hast Du soviele Nummern, die Du ausschließen musst?

  • BJ1 :

    Ich habe das Skript mal leicht modifiziert, so das es etwas "gesprächiger" ist. Könntest Du bitte noch mal testen und posten? Download wie gehabt im Post #1. Einfach drüber installieren oder die default.py austauschen.

    Habe ich gemacht:
    17:46:15 T:7984 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: trying to resolve name from incoming number 01520xxxxxxx
    17:46:15 T:7984 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: Match an entry in database for 01520xxxxxxx
    17:46:17 T:7984 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: There's a picture-url in database, getting source from
    https://fritz.box:49443/download.lua?path=/var/InternerSpeicher/FRITZ/fonpix/1403986217-0.jpg&sid=e4c77d42e0616285
    17:46:17 T:7984 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: Incoming call from Uwe Handy (01520xxxxxxx)

  • HJ001 : :tup Habe die addon.xml so modifiziert, daß das Modul bei der Installation automatisch nachgeladen wird.
    moppi1988 : Sieht eigentlich gut aus. Immer noch keine Anruferbilder - auch wenn Du es mal etwas länger klingeln lässt?


    BJ1

  • moppi1988 : Sieht eigentlich gut aus. Immer noch keine Anruferbilder - auch wenn Du es mal etwas länger klingeln lässt?


    Nein. leider nicht.
    Ich habe festgestellt, dass ich einen Zertifikationsfehler bekommen, wenn ich die Bild-URL mit einem Brower öffne. (ich sehe aber das Bild, nachdem ich die Meldung ignoriert habe).
    Könnte das ein Problem sein?

  • Nein. leider nicht.
    Ich habe festgestellt, dass ich einen Zertifikationsfehler bekommen, wenn ich die Bild-URL mit einem Brower öffne. (ich sehe aber das Bild, nachdem ich die Meldung ignoriert habe).
    Könnte das ein Problem sein?


    Dann bin ich leider raus. Am Zertifikat kann's nicht liegen, da sich das Plugin nicht um Zertifikate kümmert. Wenn das Bild im Browser angezeigt wird, stellt es die Fritze ja auch zur Verfügung.


    BJ1

  • Das Plugin läuft jetzt, danke.


    Was muß getan werden das ein Bild angezeigt wird.


    Wenn ich mit meinem Handy anrufe wird in meinem Mobilteil ein Bild angezeigt, aber das Fritzplugin zeigt "nur" die Tel Nummer an.Ansionsten tuts was es soll.


    gruß


    dippes

  • Ich würde zuerst gerne mal sehen wollen, was das Log so ausspuckt. Siehe auch diesen Post.


    BJ1

  • BJ1


    Hier das Log



    Code
    1. 19:01:10 T:140347854288640 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: getting 66 entries from 192.168.1.1
    2. 19:01:10 T:140347854288640 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: listen to 192.168.1.1 on port 1012
    3. 19:01:11 T:140348159624960 NOTICE: Thread JobWorker start, auto delete: true
    4. 19:01:29 T:140347854288640 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: trying to resolve name from incoming number xxxxxxxxx
    5. 19:01:29 T:140347854288640 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: Match an entry in database for xxxxxxxx
    6. 19:01:31 T:140347854288640 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: There's a picture-url in database, getting source from https://192.168.1.1:49443/download.lua?path=/var/InternerSpeicher/FRITZ/fonpix/1405851056-0.jpg&sid=0bd11df873173a2b
    7. 19:01:31 T:140347854288640 NOTICE: service.fritzbox.callmonitor: Incoming call from Laurent (xxxxxxxx)
    8. 19:01:38 T:140347835356928 NOTICE: Thread LanguageInvoker start, auto delete: false


    dippes

  • Offenbar wird die Nummer des Anrufers aufgelöst und wohl auch der Name angezeigt. Warum jetzt kein Bild erscheint - keine Ahnung. Scheinbar das selbe Problem wie bei Moppi1988. Hmm. Benutzt ihr beide OpenELEC?

  • Ich benutze yavdr lt Signatur