Nur HD-Kanäle mit Technisat SkyStar S2

  • dass der VDR einen Bug hat und nicht erkennt, dass die Karte DVB-S kann


    Oder der Treiber, weil der das nicht richtig (nach API-Spezifikation) signalisiert.


    Lars.

  • Oder der Treiber, weil der das nicht richtig (nach API-Spezifikation) signalisiert.

    An das habe ich auch schon gedacht. Kann man da nachschauen was der Treiber meldet? Vielleicht irgendwo im /sys filesystem?
    Oder eben als Workaround den Teil vom VDR patchen der die "capabilities" des Treibers einliest.


    Wenn jemand genauere Infos zu diesem Thema hat, immer her damit - wenn ich weiß an welcher stelle im Sourcecode da geschaut wird dann pusch ich das dort schon irgendwie rein :evil: !


    Aber am wahrscheinlichsten kommt mir immer noch vor, dass das Problem irgendwas banales an meiner VDR Konfiguration ist...

  • Hallo.


    Jetzt hab ich mal ganz wild einfach den Block für das neue DVB-API in der dvbdevice.c auskommentiert um den Legacy mode hardcoded zu aktivieren (glaub ich zumindest) und neu kompiliert:


    und siehe da - alle Sender laufen!!!


    Das kann natürlich nicht die endgültige Lösung sein - aber wir kommen der Ursache des Problems immer näher. Auch die logausgabe könnte noch Aufschluß geben:


    original:

    Code
    1. Sep 27 10:22:26 vdr vdr: [3034] frontend 0/0 provides DVB-S2 with QPSK ("Conexant CX24120/CX24118")


    mit meiner kleinen "Anpassung":

    Code
    1. Sep 27 13:37:35 vdr vdr: [25332] frontend 0/0 provides DVB-S,DVB-S2 with QPSK ("Conexant CX24120/CX24118")


    Da muss man mal die Methode bool cDvbDevice::QueryDeliverySystems(int fd_frontend) genau anschauen: http://projects.vdr-developer.org/projec…try/dvbdevice.cUnd schauen, was der Treiber an Capabilities angibt.Grußhepi

    ja, das schau ich mir als nächstes an, danke.

  • Ich glaube jetzt brauche ich wieder eure Hilfe.


    Ich habe den Block wieder "einkommentiert" und ein paar debugausgaben eingefügt. Es stellt sich heraus, dass in zeile 11 von meinem letzten post
    Frontend[0].u.buffer.len den Wert 1 hat. Also es wird nur genau ein DeliverySystem vom Treiber gemeldet - wenn ich das richtig verstanden hab!?
    Aber Wie es jetzt weitergeht? An welcher Stelle (im Kerneltreiber) wird den diese Liste erzeugt? Wie ich überprüfe ob DTV_ENUM_DELSYS richtig unterstützt wird, weiß ich halt auch nicht.


    Am liebsten wäre mir, wenn wir es irgendwie schaffen, dass der Kerneltreiber mehrere DeliverySystems meldet - so sollte es doch sein, oder macht der VDR da was falsch?


    Das Endziel sollte ja sein, das in Zukunft die Karte "einfach so" mit Linux und VDR läuft - dann hat die VDR-Gemeinde insgesamt auch noch was von unserem Aufwand (Danke nochmal für die große Unterstützung)

  • Moin!


    So sieht dtv_property aus: http://linuxtv.org/downloads/v…/FE_GET_SET_PROPERTY.html
    Ich würde mal prüfen, ob Frontend[0].u.buffer.len den richtigen Wert hat und außerdem würde ich Frontend[0].u.buffer.data[0] - Frontend[0].u.buffer.data[31] ausgeben. Vielleicht steht da ja schon das passende DELSYS drin, nur die zurückgegebene Anzahl stimmt nicht.
    Hier sind die Werte dafür: http://linuxtv.org/downloads/v….html#DTV-DELIVERY-SYSTEM


    Lars.

  • ch würde mal prüfen, ob Frontend[0].u.buffer.len den richtigen Wert hat und außerdem würde ich Frontend[0].u.buffer.data[0] - Frontend[0].u.buffer.data[31]

  • DVB-S ist Nummer 5. Das scheint der Treiber nicht zurückzugeben.
    Jetzt musst du im Treiberquellcode wühlen... Oder einfach len auf 2 setzen und data[1] auf 5. Aber dann profitiert kein anderer davon. :)


    Lars.

  • Ich habs geschafft!!!


    Ich habe den Treiber angepasst! Also das SYS_DVBS als zusätzliches system in die Datei cx24120.c eingefügt (Zeile 14 in dem Auszug) - jetzt funktioniert also alles mit original VDR!





    Danke an hepi und mini73 :tup

  • Glückwunsch! Diese Änderung darf aber nicht hier im Portal verloren gehen bzw. versanden! Am besten an möglichst viele Leute schicken, die diese Treiber-Patches anbieten, und auch im linuxtv.org wiki posten. Dort solltest Du auch Deine Erfahrungen festhalten, da ja die Wiki-Seite nicht aktuell zu sein scheint.


    Gruß
    hepi

  • Ok, das war die Kür, jetzt kommt die Pflicht - Das Melden an die linux-media-Mailingliste bzw. den Treiberentwickler. :)
    Herzlichen Glückwunsch!


    Lars.

  • Patch works OK for kernel 3.13.7

    I'm sorry for the English postings but I can't write German, reading isn't a problem.


    VDR server: P4 with vdr 2.1.6 / streamdev / SmartTVweb / vipclient Javascript
    Clients : Motorola Vip1903/1963

  • Hallo,


    dank des Treiberpatches habe ich auf meiner Zweitkiste die SkystarS2 zu Laufen bewegen können.
    Vielen Dank für die Vorarbeit und Ergänzungen!


    Die 8PSK-3/4 Kanäle laufen auch einwandfrei :] 
    Allerding scheitern bei mir folgende channels.conf Einträge:

    Code
    1. Das Erste HD;ARD:11493:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:5101=27:5102=deu@3,5103=mis@3;5106=deu@106:5104;5105=deu:0:10301:1:1019:0
    2. ZDF HD;ZDFvision:11361:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:6110=27:6120=deu@3,6121=mis@3,6123=mul@3;6122=deu@106:6130;6131=deu:0:11110:1:1011:0
    3. arte HD;ARD:11493:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:5111=27:5112=deu@3,5113=fra@3,5117=mis@3;5116=mul@106:5114;5115=deu,5118=fra:0:10302:1:1019:0
    4. zdf.kultur HD;ZDFvision:11361:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:6410=27:6420=deu@3,6421=mis@3,6423=mul@3;6422=deu@106:6430:0:11140:1:1011:0
    5. ATV2;ATV:11243:HC56M2S0:S19.2E:22000:2230=2:2231=deu@4:2235:D05,D95,648,9C4,1702,1833,98C,D98,650:13223:1:1003:0
    6. sixx Austria;sevenonemedia:12662:HC56M2S0:S19.2E:22000:1060=2:1061=deu@4:1063:0:13106:1:1115:0


    Ich kann mit dem vdr auf die Kanäle schalten, es kommt aber kein Ton/Bild. (EPG wird aufgefüllt).
    Kann mal bitte jemand der diese Karte mit dem Patch betreibt bestätigen, ob diese Kanäle laufen sollten?
    Ich habe gegen Kernel 3.0.6 gepatcht.


    Edit: Logausschnitt beim Umschalten auf Das Erste HD:


    Grüße
    astra

    [haupt-vdr] .. Gen2vdr-V60, vdr-2.3.8, AsRock H77 Pro4-M, Zotac GeForce GT 630 ZONE Edition, V4L-Cine-S2-V6.5, TT-FF-S2-6400 (Tuners only), URC 7140 @ CIR
    [vdr-2] ......... Gen2vdr-V51, vdr-2.2.0, AsRock AM1B-ITX, AMD 3850 APU, Sundtek SkyTV Ultimate IV, URC 7140

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von astra ()

  • Das Erste tunes with no problem over here.


    Das Erste HD;ARD:11493:HC23M5O0S1:S19.2E:22000:5101=27:5102=deu@3,5103=mis@3;5106=deu@106:5104;5105=deu:0:10301:1:1019:0


    Linux 3.13.7 // VDR 2.1.6

    I'm sorry for the English postings but I can't write German, reading isn't a problem.


    VDR server: P4 with vdr 2.1.6 / streamdev / SmartTVweb / vipclient Javascript
    Clients : Motorola Vip1903/1963

  • Danke tv-user!
    Ich konnte zwischenzeitlich eine zweite Skystar S2 testen.
    Diese verhält sich exakt identisch, einen Fehler der Karte schließe ich daher aus.
    Es liegt wohl am System, oder an der Kombination mit dem Multischalter.

    [haupt-vdr] .. Gen2vdr-V60, vdr-2.3.8, AsRock H77 Pro4-M, Zotac GeForce GT 630 ZONE Edition, V4L-Cine-S2-V6.5, TT-FF-S2-6400 (Tuners only), URC 7140 @ CIR
    [vdr-2] ......... Gen2vdr-V51, vdr-2.2.0, AsRock AM1B-ITX, AMD 3850 APU, Sundtek SkyTV Ultimate IV, URC 7140