cx23885 (DVBSky 952) unter Gentoo

  • Moin moin,


    mal wieder auf Stipvisite in der kalten Heimat und man ist wieder nur am Basteln. Habe den N36L meiner Mutter von Ubuntu auf mein
    Wunschsystem Gentoo umgestellt. Nur leider will mir die DVBSky952 nicht ans laufen kommen. :(


    Kompiliere schon ne ganze Weile Kernel und versuche mich an der 'media_build-bst' Installation.


    lspci zeigt mir die Karte an:

    Code
    1. 02:00.0 Multimedia video controller: Conexant Systems, Inc. CX23885 PCI Video and Audio Decoder (rev 04)



    Nur kommt bei dmsg nur ein wenig DVB vor. Irgendwie fehlt die firmware-Laderei.
    # dmesg |grep -C3 dvb
    [ 63.752939] rtc_cmos 00:02: alarms up to one month, y3k, 114 bytes nvram, hpet irqs
    [ 63.759352] i2c /dev entries driver
    [ 63.766295] b2c2-flexcop: B2C2 FlexcopII/II(b)/III digital TV receiver chip loaded successfully
    [ 63.772719] saa7146: register extension 'budget dvb'
    [ 63.779252] Digital Devices PCIE bridge driver, Copyright (C) 2010-11 Digital Devices GmbH
    [ 63.786801] cpuidle: using governor ladder
    [ 63.793373] cpuidle: using governor menu


    Vlt. verplane ich auch nur den firmware Start.


    Hat jemand einen heissen Tipp für mich?


    Cheers
    Christian

    WG-Server | HP Proliant MicroServer N36L, FreeBSD 9.0, ZFS raidz1 mit 4x2TB, 2x TT DVB-CT 3650, vdr-1.7.27
    Client | MacBookPro 13", XBMC VNSI an 24" HP-LCD

  • Hat jemand einen heissen Tipp für mich?


    Na ja, für Ubuntu hätte es in unserem PPA ein fertiges media-build-experimental-dkms gegeben.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470


  • Na ja, für Ubuntu hätte es in unserem PPA ein fertiges media-build-experimental-dkms gegeben.


    Gerald


    Was aber un nicht sehr hilfreich war. ;)

    - Client1: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Stretch/vdr-2.4.0/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM ** Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB RAM * Harmony 900 * satip-Plugin

    - Client2: Alfawise H96 Pro Plus * KODI
    - Server: Intel Pentium G3220 * DH87RL * 16GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • Code
    1. cd /usr/local/src
    2. hg clone http://linuxtv.org/hg/~endriss/media_build_experimental
    3. cd media_build_experimental
    4. make download
    5. make untar
    6. make menuconfig
    7. make
    8. make install
    9. depmod -a


    Wenn du den externen media_build verwendest, solltest Du den DVB-Support im Kernel abschalten, ;)

  • Oder ein emerge linux-firmware
    Gruss Peje

    PCs
  • Ich habe vorhin wieder die 'alte' Ubuntu-Installationsplatte reingeschoben.
    Mit Ubuntu läuft es heute abend erstmal. :)


    Wenn ich morgen Zeit finde versuche ich das mal. Ansonsten bleibt das auf der ToDo.
    DVB im Kernel aus? OK, das habe ich natürlich an.


    Danke und schönen Abend noch
    Christian

    WG-Server | HP Proliant MicroServer N36L, FreeBSD 9.0, ZFS raidz1 mit 4x2TB, 2x TT DVB-CT 3650, vdr-1.7.27
    Client | MacBookPro 13", XBMC VNSI an 24" HP-LCD

  • Was aber un nicht sehr hilfreich war.


    Irgendwie doch:

    Ich habe vorhin wieder die 'alte' Ubuntu-Installationsplatte reingeschoben.
    Mit Ubuntu läuft es heute abend erstmal.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470


  • Irgendwie doch:


    Gerald


    Achso, du kannst hellsehen. :D Naja, für gentoo wars zumindest nicht hilfreich.

    - Client1: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Stretch/vdr-2.4.0/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM ** Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB RAM * Harmony 900 * satip-Plugin

    - Client2: Alfawise H96 Pro Plus * KODI
    - Server: Intel Pentium G3220 * DH87RL * 16GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB