Tester gesucht: Neue Lirc-Version für yaUsbIr

  • Ist es richtig, das es mit dem 3.8 Kernel funktioniert? Bisher ist von nightfly2000 keine weitere Anmerkung gekommen. Ich würde mir dann auch nochmal das AsRock B75 Pro3-M besorgen und testen.

    Hallo,


    Also ich kann bestätigen, das der 3.8 Kernel mit lirc, libusbx tadellos und ohne freezer nach intensiven testen auf meinem System funktioniert! :D


    Grüße

    VDR 1: ASUS AT3N7a-I Ion-330-1 (Intel Atom 330@1,9 GHz). 4GB, 64GB SSD, TT S2-1600 , Gehäuse: Streacom F7C, flirc streamcom edition, yavVDR since 0.1.1, yaVDR 0.6. BOSE 3.2.1 first gen, TV: Philips 52 PFL 8605K/02

  • Vielen Dank für die Rückmeldung, das Board ist geordert. ;-)

    VDR1 (Produktivsystem):
    AMD Athlon64-3500+*1GB RAM*NVIDIA EN8600GT Silent*512MB*Technotrend Budget S2-3200+*Technisat Skystar*yaVDR0.5
    VDR2 (Testsystem):
    ASRock B75 Pro3-M*4GB RAM*Intel Pentium G645, 2x 2.90GHz, boxed*DD cineS2 V6*Western Digital Red 3TB*ASUS GT610-SL*Cougar A300*SilverStone Grandia GD06B*yaUSBirv3*yaVDR0.5

  • Also ich kann bestätigen, das der 3.8 Kernel mit


    Heute getestet, bisher keinerlei Freezes mit folgenden Versionen:


    Code
    1. Paket linux-image-generic-lts-raring:
    2. i 3.8.0.29.29 precise-security,precise- 500
    3. Paket lirc:
    4. i A 0.9.0-16yavdr0~precise 100
    5. Paket libusb-0.1-4:
    6. i 2:0.1.12-20 precise 500


    Basis ist der VDR2 aus meiner Signatur.


    Cheers,
    Ole

  • So, das AsRock B75 Pro3-M ist angekommen und seit gestern mit Firmware 1.8 am laufen.


    Folgende Versionen sind im Einsatz:

    Code
    1. yavdr 0.5 stable.
    2. lirc: 0.9.0-0yavdr0~precise
    3. libusb-0.1-4: Installiert: 2:0.1.12-20
    4. Kernel: Linux ubuntu 3.8.0-29-generic


    lirc und libusb sollten eigentlich aus den aktuellen yavdr stable Quellen stammen.


    Ergebnis: Seit gestern keinen Freeze ! Es scheint tatsächlich im Kernel zu liegen !!


    Vielen Dank an alle, die zur Lösung des Problemes beigetragen haben !


    Gruß
    Michael

    VDR1 (Produktivsystem):
    AMD Athlon64-3500+*1GB RAM*NVIDIA EN8600GT Silent*512MB*Technotrend Budget S2-3200+*Technisat Skystar*yaVDR0.5
    VDR2 (Testsystem):
    ASRock B75 Pro3-M*4GB RAM*Intel Pentium G645, 2x 2.90GHz, boxed*DD cineS2 V6*Western Digital Red 3TB*ASUS GT610-SL*Cougar A300*SilverStone Grandia GD06B*yaUSBirv3*yaVDR0.5

  • So, ich bin dieses Wochenende nun auch am Testen von seahawks Vorschlägen (der betroffene VDR ist nicht meiner, daher habe ich ihn nur selten bei mir im Wohnzimmer).
    Ich habe Kernel 3.8 installiert und hatte seitdem keine Abstürze mehr.
    Nun habe ich das Lirc aus unstable-main installiert, also die Pakete lirc_0.9.0-16yavdr0~precise_amd64.deb und liblircclient0_0.9.0-16yavdr0~precise_amd64.deb . Beim Installieren des Paketes lirc erscheint folgende Fehlermeldung, das Paket wird aber trotzdem installiert:

    Code
    1. ls: Zugriff auf /lib/modules/3.8.0-30-generic/kernel/drivers/staging/lirc nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


    Dies nur als Hinweis, ist evtl. eine harmlose Fehlermeldung


    Das manuell dazu-installierte libusb-compat, was hier beschrieben wurde, habe ich wieder vom System entfernt:
    ya_usbir + "BUG: unable to handle kernel paging request"


    Weitere Beobachtungen später, wollte das nur festhalten.


    Gruß
    hepi

  • Moin,

    Dies nur als Hinweis, ist evtl. eine harmlose Fehlermeldung


    Die lirc-Module wurden anscheinend mit Kernel 3.8 verschoben,


    daher die Meldung.


    Cheers,
    Ole