[HOWTO] DPF Easy Hacking - TNG

  • hallo Superelchi,
    nachdem das schon einmal mit 2,4" Displays via aliexpress geklappt hat,
    habe ich noch 2 bestellt vor kurzem, über aliexpress aber anderer Anbieter.


    https://www.aliexpress.com/ite…=2114.40010208.4.2.MaCULz


    Damals hattest du mir die fw_sarah_welcome_you-ALIEXPRESS-.bin zukommen lassen.
    (finde leider die mail nicht mehr)


    ich habe bei beiden neu gekauften vorher ein backup gemacht.
    aber nur bei einem Klappt das flashen auf fw_sarah_welcome_you-ALIEXPRESS-.bin


    Bei dem wo das nicht geht, habe ich das backup zurückgespielt, Klappt !
    komisch ist, es klappen beide Backups von beiden originalbackups der beiden Displays.
    Wie kann das sein, das beide origilalbackups gehen, aber nur auf einem das fw_sarah_welcome_you-ALIEXPRESS-.bin ?


    bei dem mit dem Dump von 20:47h klappt das flashen nicht
    bei dem mit dem Dump von 21:28h klappt das flashen erfolgreich (mehrmals probiert)





    Gruss, ms1958

  • Hallo Superelchi,


    diese Pearl DPF sind nun leider nirgends mehr zu bekommen, selbst hab ich eins an einem Coolstream Receiver als zusätzliche Anzeige.


    Wäre denn Prinzipiel nicht auch die Nachbildung mit einem ESP 8266 und einem SPI Grafikdisplay möglich?

    Speziel ein Wemos D1 Mini und einem TFT 2,4 Zoll Display sollten doch wegen der USB to Serial Anbindung bestens in Frage kommen.

  • Hi,

    Wollte ich gestern schon vorschlagen, bin aber davon abgekommen.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Ich hatte mal den Gedanken das STM32 basierte Projekt von JRIE (eigentlich ein IR Empfänger) um ein kleines OLED zu ergänzen.
    Das könnte man ohne zusätzliche Power an USB betreiben und sogar Informationen als Reaktion auf IR Befehle
    (nächster Timer, geplante Startzeit) anzeigen, ohne den VDR hochfahren zu müssen... Das fand ich ganz charmant weil ich doch ab und an wissen möchte ob das Abendprogramm programmiert ist oder nicht.

    Liegt alles zu Hause - es fehlt nur die Zeit ;)
    (und davon bräuchte ich viel weil ich jetzt nicht der Profi-Bastler bin und mir vieles erarbeiten müsste)

    Cine S2 V6.5 + DuoFlex V4 Apollo-Lake Celeron (Asrock J3355M), ATRIC Einschalter, MLD 5.4 testing

  • Es geht mir um die äquivalente Ersatzlösung, also Anschluß an USB und 240 x 320 Pixel. Leicht zu beschaffende und preiswerte Bauteile. Das ganze mit Lcd4Linux um auch bereits bestehende Projekte (Receiver, Router, Soft**m's) zu nutzen.

    Ich habe im Wiki lcd4linux aber nicht erkennen können ob ein nötiger Treiber wie ftdi drin ist.

    Wen muß ich denn anschreiben um mehr Info zu bekommen und Interesse zu wecken?

  • Hallo in die Runde. Ich bin neu hier. Habe beim Aufräumen, das betagte Pearl Display wieder gefunden. Leider bekomme ich es mit meinem Pie nicht gebacken, das Display zu patchen. Könnte das bitte einer von euch, gegen einen kleinen Obulus, für mich übernehmen ? Würde mich sehr freuen.

    Danke