Frage an Sammler: Wert einer Stadion-Eintrittskarte von 1959

  • Hallo Leute,


    in meiner Bekanntschaft ist eine Eintrittskarte von 1959
    aufgetaucht und die rege Diskussion entstanden,
    was sowas in Sammlerkreisen wohl wert ist.


    Es handelt sich um folgendes:
    Eintrittskarte
    3. Juni 1959
    Endspiel um den Europa Pokal
    Neckarstadion Stuttgart


    Mich würden Eure Meinungen / Erfahrungen interessieren,
    was so was an Wert hat.


    Gruss und vielen Dank,


    Günter


    PS:
    Zitat von Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/E…der_Landesmeister_1958/59
    Das Finale fand am 3. Juni 1959 im Neckarstadion von Stuttgart vor 80.000 Zuschauern statt. Es war eine Neuauflage des allerersten Europapokalendspiels: Real Madrid gewann mit 2:0 gegen Stade Reims zum vierten Mal in Folge den Pokal. Torschützenkönig wurde Just Fontaine von Stade Reims mit zehn Treffern.

    Ubuntu 18.04; Kernel 4.15.0-54; mit Parallelbetrieb von:
    VDR 2.4.00 über S2-6400 (HDMI1)
    XBMC /Kodi & Kubuntu Desktop über GT520 (HDMI2)
    Beides an Sony KDL-55EX725
    Harmony-Hub zum Umschalten zwischen VDR und XBMC
    MusicPD Steuerung per Android ist perfekt


  • man, die ist doch schon abgelaufen :mua


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD White WD80EZAZ 8TB in SW Raid5

  • [...] Mich würden Eure Meinungen / Erfahrungen interessieren,
    was so was an Wert hat. ...


    Nun, der Wert lässt sich recht einfach ermitteln:


    Der Preis für Altpapier liegt derzeit bei 0,11€/Kg, jetzt brauchst Du das Teil nur noch auf eine Briefwaage legen und den Wert berechnen. ;)


    Quelle

  • Was für eine sinnlose Frage ?


    bei Ebay fürn € einstellen und dann weisst du was die karte wert ist.
    Der Besitzer muss halt wissen was sie ihm Wert ist.
    Wenn das Ding bei ebay oder co keiner haben will ist das ding wie oben schon erwähnt


    wenn 3PO's angaben richtig sind ist die Karte bei einer geschätzten Größe von 5*10cm und einer Grammatur von 160g
    0,00088€ wert der HAMMER !!!
    (0,11/1000)*(160/10/10/2)


    Also Nichts
    also gut als Lesezeichen zu benutzen oder um sie mal kurz aufflammen zu lassen :mua ;D


    ah bei
    16,5cm 9,5cm
    (0,11/1000)*(1,25)
    0,0001375€

    The post was edited 1 time, last by Moorviper ().

  • Eintrittskarte
    3. Juni 1959
    Endspiel um den Europa Pokal
    Neckarstadion Stuttgart


    Also sowas? http://www.agon-auction.de/auction_objects/2221530

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Wie man an der Verkaufsliste 2 Links weiter sieht, hat das Ding tatsächlich für 125,- einen neuen Besitzer gefunden. Ich weiß dass bei ebay regelmäßig Stadionhefte und alte Eintrittskarten des heimischen Viertlegisten für 1-2 Euro weggehen, ich war erstaunt als ich das erfahren habe. Es gibt für Alles irgendwo Sammler, man muss die nur finden.

  • Trotzdem sinnlose Frage, weil der Wert gen Null tendiert.
    Das es fuer alles irgendeinen Deppen gibt ist normal, deswegen kann man aber nicht von Wert sprechen.
    Meine Socke ist nach 1 x tragen auch nichts mehr wert aber irgendein Fetischist wird sich schon finden :D
    Fuer nen Zwanni fahre ich da noch mit den Auto rueber.
    Irgendjemand Interesse an "gequaelten" Socken, Farbe nach Wunsch ?

  • Trotzdem sinnlose Frage, weil der Wert gen Null tendiert.


    Der Wert einer Sache ist der Preis den Jemand bereit ist dafür zu zahlen. Eine blaue Mauritius hat auch einen sehr geringen Materialwert, ähnlich wie die alte Eintrittskarte kann man sie auch nicht mehr für ihren ursprünglichen Zweck benutzen. Trotzdem hat sie unbestritten einen hohen Wert.


    Was du meinst sind die Herstellungskosten minus Abnutzung.

  • Hallo Leute,


    vielen dank für die vielen Antworten.
    Um ehrlich zu sein, ich war selbst auch ein Vertreter,
    der den "Altpapier"-Preis nach Gewicht kalkuliert hätte. :D


    Nach dem Motto, es gibt keine dummen Fragen,
    nur dumme Antworten...
    Ich habe eben keine Ahnung vom "Sammler-Wert",
    daher war für mich die Frage der einzige Weg.


    Und wie immer hier im Forum, Ihr habt mir sehr weiter geholfen. :tup


    Gruss,


    Günter

    Ubuntu 18.04; Kernel 4.15.0-54; mit Parallelbetrieb von:
    VDR 2.4.00 über S2-6400 (HDMI1)
    XBMC /Kodi & Kubuntu Desktop über GT520 (HDMI2)
    Beides an Sony KDL-55EX725
    Harmony-Hub zum Umschalten zwischen VDR und XBMC
    MusicPD Steuerung per Android ist perfekt


  • Quote

    Der Wert einer Sache ist der Preis den Jemand bereit ist dafür zu zahlen.


    Falsch ! ;)
    Du musst zwischen "ideellen Wert" und "Wert" unterscheiden.
    Eine Mauritius hat einen "Wert" (deswegen auch Wertanlage).
    Meine Socke oder Familienfotos haben keinen Wert , koennen aber durchaus einen ideellen Wert haben ;)


    ;P

  • Beim Verkauf könnte es sich lohnen das in Spanien zu versuchen. (in Holland dafür eher weniger :versteck )

    Es war eine Neuauflage des allerersten Europapokalendspiels: Real Madrid gewann mit 2:0 gegen Stade Reims zum vierten Mal in Folge den Pokal.

    Das klingt doch irgendwie nach "guter alter Zeit" und dazu noch eine Serie.
    Sowas hat Potenzial, zumindestens bei den meisten Sammelobjekten.

    Gruss
    SHF