Aus "Das Vierte" wird der "Disney Channel"