[Announce] nOpacity 0.1.1

  • Moin,


    ich denke, es ist wieder mal Zeit für eine neue Version. Hier der direkte Download:


    nOpacity 0.1.1


    Hier die Änderungen seit der Version 0.1.0:



    Ciao Louis

  • Danke, wäre noch schick, wenn Du darkred im git aktualiseren könntest: http://xbmc.picmania.org/vdr/darkred.zip


    Hab noch ein paar Icons zu grau umgewandelt und im theme file selbst einen Eintrag geändert.

    - Client1: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Stretch/vdr-2.4.0/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM ** Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB RAM * Harmony 900 * satip-Plugin

    - Client2: Alfawise H96 Pro Plus * KODI
    - Server: Intel Pentium G3220 * DH87RL * 16GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • Ok, erledigt...aber nur weil darkred mittlerweile auch mein favorite Theme ist ;D


    So...und jetzt wird Fussball geguggt...bin schon ganz aufgeregt :strike1


    Ciao Louis

  • :tup Sauber, viel Spass!

    - Client1: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Stretch/vdr-2.4.0/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM ** Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB RAM * Harmony 900 * satip-Plugin

    - Client2: Alfawise H96 Pro Plus * KODI
    - Server: Intel Pentium G3220 * DH87RL * 16GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • Moin,


    damit es nicht so rumzuckt, wenn es nichts zu scrollen gibt:
    in "bool cNopacityTextWindow::CreatePixmap"


    Code
    if (pixmapTotalHeight-(lineHeight/2) > drawportHeight)
  • Moin,


    im Git gibt es was neues, die Option "auto" für "Scale Video":


    Code
    - Scale Video size to fit into menu window: no / yes / auto: with "auto" the video window is resized when the detailed EPG Window is displayed 
      in Schedules and Recordings menu to be completely visible.


    Steht also das scaling auf "auto", wird das TV Bild, sobald die EPG Infos eingeblendet werden, so skaliert, dass es vollständig sichtbar ist. Verschwindet das EPG Info Fenster wieder, wird der ursprüngliche Zustand wieder hergestellt.


    Bitte mal testen, ob die Änderung irgendwelche unerwünschten Seiteneffekte hat...


    Saman: Ich hoffe das gefällt deinen Kindern auch ;D Ist zwar etwas anders als von dir vorgeschlagen, aber so wird der verfügbare Platz immer optimal ausgenutzt. Jetzt hopst das Bild halt ab und zu hin und her...


    Ciao Louis

  • Saman: huch, da waren wir gleichzeitig aktiv...die Änderung ist wohl für deinen Patch oder wie ist das zu verstehen?


    Ciao Louis

  • Mit der Auto-Einstellung skaliert er hier ohne Beibehaltung des Seitenverhältnisses, solange kein Info-Text angezeigt wird - ist das so gedacht?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • @seahawk: hm? Solange kein EPG Info Fenster angezeigt wird sollte es eigentlich genauso wie vorher sein...die Änderung tritt erst in Kraft, wenn das erste mal ein EPG Info Fenster eingeblendet wird.


    Ciao Louis

  • Hallo Louis,


    das sollte allgemein gültig sein. Die Höhe des Infofensters ist hier auf 25% und die Textgröße auf -10.
    Dann scrollt der Text auch, wenn eigendlich keine Zeile mehr kommt.


    Den Stand aus dem Git spiele ich nacher mal ein, spätestens bei Wickie kann ich dann mehr sagen :)

  • Also, wenn ich einen Info-Text habe, passt alles (Format 16:9):
    [Blocked Image: https://dl.dropboxusercontent.com/u/960809/nOpacity/scaling_info.jpg]
    Aber wenn ich ein Menü-Element nach unten gehe, steckt er das 16:9-Bild in der Längsachse (gut am Sender-Logo zu erkennen), bis der EPG-Text wieder angezeigt wird:
    [Blocked Image: https://dl.dropboxusercontent.com/u/960809/nOpacity/scaling_epg.png]

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • @Seahawk: kannst du bitte nochmal testen, ob es jetzt passt? Auf meinem Monitor in der Entwicklungsumgebung passt es, auf dem Prod VDR am echten TV bin ich grade zu faul zum testen :D


    Ciao Louis

  • Leider streckt er das Bild immer noch :(

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Saman: ah ok, das kann sein, weil ich noch ne Zeile drannhänge. Ich habe das jetzt zwar nicht reproduzieren können, habe deinen Vorschlag mal ins Git übernommen, wird schon passen.


    Ciao Louis

  • @seahawk: jetzt konnte ich den Effekt nachstellen, das hängt damit zusammen, dass du das Menü rechts hast. Bei mir passts jetzt, kannst du es nochmal testen bitte? Ansonsten muss ich später nochmal schauen, jetzt bin ich zum Putzdienst abberufen ;D


    Ciao Louis

  • Hi,


    ich weiss jetzt nicht, ob das mit dem Skin zu tun hat oder ob das ein Problem im VDR core ist.
    Ich hatte gestern einen Timer ins Unwetter programmiert (DVB-S) und nach dem ersten Absturz wollte ich den Timer dann auf den Kanal im DVB-C programmieren. Das hat auch soweit geklappt. Nun wollte ich die DVB-S Timer löschen, habe aber im Timermenü keine Möglichkeit gefunden, mir Kanalnummer oder Frequenz anzeigen zu lassen (ist auch nicht im Punkt mit der blauen Taste enthalten). Die Sendernamen sind nämlich identisch. M. M. n. fehlt hier eine detailliertere Angabe.
    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt, wenn nicht, einfach fragen.


    Grüße,
    j.

    HW VDR: Thermaltake DH102 | Gigabyte GA-M720-US3 | AMD 270u | 8GB RAM | 120GB SSD System + 3TB HDD Daten | L4M Cine CT V6 + Flex S2 | Zotac GT630 | Futaba MDM166A | Atric IR-Einschalter Rev. 5 | NEC P553 | SEDU + 96 PIX | Pioneer SC-LX85 | Jamo S606
    SW VDR: Debian Wheezy | Kernel 3.2.0-4-amd64 | Mate 1.6 | VDR 2.2.0 | nVidia 331.79 | LIRC 0.9.0 | media_build_experimental | Plugins: permashift 1.0.3, softhddevice 0.6.1rc1-git, menuorg 0.5.1, skinnopacity 0.1.3, tvscraper 0.2.0-git, seduatmo 0.0.2-git, mplayer 0.10.2-hg, fritzbox 1.5.3, vdradmin-am 3.6.9, femon 1.7.19, targavfd 0.3.0, span 0.0.7, dvd 0.3.6-cvs, graphtftng 0.4.10-git, extrecmenu 1.2.4-git, epgsearch 1.0.1-git, block 0.1.2-git, cpumon 0.0.6a, ac3mode 0.1, HD-- 1.0.0-hg, u. v. a. ...

  • <kein>: ok, ich zeige ja nur das Senderlogo an, da müsste ich (am besten nach dem Titel der Sendung in Klammern) noch die Sendernummer anzeigen...wäre das ok?


    Ciao Louis

  • @seahawk: jetzt konnte ich den Effekt nachstellen, das hängt damit zusammen, dass du das Menü rechts hast. Bei mir passts jetzt, kannst du es nochmal testen bitte? Ansonsten muss ich später nochmal schauen, jetzt bin ich zum Putzdienst abberufen


    Viel Spaß beim Putzen, hier klappt es leider immer noch nicht (auch wenn das Menü links ist).

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!