Keine KNC1 / SAA7146 mehr erhältlich?

  • Hey,


    ich bin mit der oben erwähnten Karte seit Jahren ziemlich zufrieden. Jetzt suche ich HW für ein neues Gerät zusammen und muss feststellen, dass der DVB Shop die nicht mehr führt. Habt ihr Alternativen / Erfahrungen für einen reibungslosen Betrieb mit DVB-C incl. CAM etc?

    VDR1: Silverstone SST-LC14S-M, M3N78, AMD Athlon64 5600+, 2G Ram, 2x SATELCO EasyWatch PCI DVB-C, NVIDIA GT218 [GeForce 210] (rev a2), YaVDR 0.6.1
    VDR2: Antec Mini-ITX Case "ISK300-65", AT3IONT-I Deluxe, 2GRam, 32G SSD, Atric Einschalter, YaVDR 0.6.1
    VDR4: Antec Fusion Remote, GA-M68MT-D3, EN210 Silent/DI/512MD2 LP, SATELCO EasyWatch PCI DVB-C, YavDR 0.5

  • Die beste was ich dorthin sehe vom der DVB-Shop war das TT-1501C.
    Der hat bestimmt der gleiche SAA7146 drin wie bei der KNC und Mystique oder der TT-S2-3200.
    Allerdings hat der TT-1501C nur die Eingang und keine Rückkupplung für ein weitere Karte, wie der Fall bei der KNC-1 war.
    Allerdings bekam ich ein version 3 Karte damals der keine Funktionierens CI bietet. Das CI war kommplet in Ordnung hatte es dann gegen der DVB-S Karte vom KNC getestet. So keine CI.


    :modon Forenregeln Beachten :modoff

  • Vielen Dank für die Info. Ich weiß noch nicht, ob ein Ausgang nötig wird, aber prinzipiell ja eine gute Idee...


    :modon Forenregeln beachten :modoff

    VDR1: Silverstone SST-LC14S-M, M3N78, AMD Athlon64 5600+, 2G Ram, 2x SATELCO EasyWatch PCI DVB-C, NVIDIA GT218 [GeForce 210] (rev a2), YaVDR 0.6.1
    VDR2: Antec Mini-ITX Case "ISK300-65", AT3IONT-I Deluxe, 2GRam, 32G SSD, Atric Einschalter, YaVDR 0.6.1
    VDR4: Antec Fusion Remote, GA-M68MT-D3, EN210 Silent/DI/512MD2 LP, SATELCO EasyWatch PCI DVB-C, YavDR 0.5

    The post was edited 1 time, last by Dirk ().

  • Also im Rhein-Main-Gebiet sind die jetzt definitv unverschlüsselt.


    Gibt's nicht die Möglichkeit die Karte gegen eine UM02 umzutauschen (z. B. "nicht kompatibel zu meinem neuen Receiver")?

    HW VDR: Thermaltake DH102 | Gigabyte GA-M720-US3 | AMD 270u | 8GB RAM | 120GB SSD System + 3TB HDD Daten | L4M Cine CT V6 + Flex S2 | Zotac GT630 | Futaba MDM166A | Atric IR-Einschalter Rev. 5 | NEC P553 | SEDU + 96 PIX | Pioneer SC-LX85 | Jamo S606
    SW VDR: Debian Wheezy | Kernel 3.2.0-4-amd64 | Mate 1.6 | VDR 2.2.0 | nVidia 331.79 | LIRC 0.9.0 | media_build_experimental | Plugins: permashift 1.0.3, softhddevice 0.6.1rc1-git, menuorg 0.5.1, skinnopacity 0.1.3, tvscraper 0.2.0-git, seduatmo 0.0.2-git, mplayer 0.10.2-hg, fritzbox 1.5.3, vdradmin-am 3.6.9, femon 1.7.19, targavfd 0.3.0, span 0.0.7, dvd 0.3.6-cvs, graphtftng 0.4.10-git, extrecmenu 1.2.4-git, epgsearch 1.0.1-git, block 0.1.2-git, cpumon 0.0.6a, ac3mode 0.1, HD-- 1.0.0-hg, u. v. a. ...

  • Gibt's nicht die Möglichkeit die Karte gegen eine UM02 umzutauschen (z. B. "nicht kompatibel zu meinem neuen Receiver")?


    Umtauschen ist nicht, weil es bei UM gar keine inkompatiblen Receiver gibt. Alle nicht zertifizierten Receiver verstoßen nämlich gegen die AGB. Ich kann (gerüchteweise) eine (zusätzliche) UM02 anfordern, kostet mich aber 5€ pro Monat. Das finde ich nicht OK, da ich ja bereits zahle. Aber eben nur für das Konstrukt, das per AGB erlaubt ist...

    VDR1: Silverstone SST-LC14S-M, M3N78, AMD Athlon64 5600+, 2G Ram, 2x SATELCO EasyWatch PCI DVB-C, NVIDIA GT218 [GeForce 210] (rev a2), YaVDR 0.6.1
    VDR2: Antec Mini-ITX Case "ISK300-65", AT3IONT-I Deluxe, 2GRam, 32G SSD, Atric Einschalter, YaVDR 0.6.1
    VDR4: Antec Fusion Remote, GA-M68MT-D3, EN210 Silent/DI/512MD2 LP, SATELCO EasyWatch PCI DVB-C, YavDR 0.5

  • In dann falle war dann das TT-1501C mit CI deine beste Entscheidung.
    So weit ich wies gibt es keine CI+ CI Interface bleche für dem PC so schon wieder keine HD+ Optionen für Sie.
    Aber Ich *denke* das, daß Mascom Alphacrypt CAM sollte noch klappen.
    Was für ein UM Karte hattest du schon wider? Ich kann sagen aus eigener Erfahrungen das, daß I2, I02 und UM02 klappt unter die obiger Konfiguration. Nur das der I02 hat der alter I2 ausgelost hat. Und es ist die "I" Karten wo man zusätzlich dann 5€ per Monat ausgeben muss. "I" Karten lauft so fern ich erinnere kann in der Dbox1.
    Aber wegen der HD Abos der nicht im HD+ Sendet nutze ich der UM02 Karte weil der I Karte fangt Staub in der Schubladen.

  • Ichijoe


    Auch wenn du zu dem verbotenen Thema schon Beiträge hier gelesen hast, dann wurden diese kurz darauf gelöscht oder noch nicht gefunden.
    Dieses Thema ist hier Verboten (auch Suchhilfen dazu) und bleibt es auch, so lange es von Genka kein grünes Licht gibt (die Chancen dazu sind aber sehr schlecht!)

    Dirk