yaVDR 0.5 Installation - Der ausgewählte Kernel kann nicht installiert werden

  • Hallo Zusammen,


    heute wollte ich auf meinem ASRock A330ion mal yaVDR 0.5 testen.


    Leider bleibe ich schon beim Grundsystem installieren hängen. Der ausgewählte Kernel kann nicht installiert werden. Beim Versuch, den Kernel auf das Zielsystem zu installieren, wurde ein Fehler gemeldet.
    Kernel-Paket: >>linux-generic>>


    Mit STRG-Alt-F4 auf Console gewechselt


    in-target:Entpacken von linux-headers-generic (aus .../linux-headers-generic_3.2.0.32.35_amd64.deb) ...
    in-target: linux-headers-3.2.0-32 (3.2.0-32.51) wird eingerichtet ...
    in-target: linux-headers-3.2.0-32-generic (3.2.0-32.51) wird eingerichet ....
    in-target: linux-headers-generic (3.2.0.32.35) wird eingerichtet ...
    base-installer: error: exiting on error base-installer/kernel/failed-install


    aktuelles ISO 0.5 heute geladen und mit LinuxLive USB Creator auf einen USB gebracht und von dort aus versucht zu installieren.
    Das A330ion Board ist laut Hersteller 64bit fähig.


    Was kann ich tun? Braucht Ihr noch weitere Infos?



    Gruß
    classic001

  • aktuelles ISO 0.5 heute geladen und mit LinuxLive USB Creator auf einen USB gebracht und von dort aus versucht zu installieren.


    Was kann ich tun? Braucht Ihr noch weitere Infos?


    Wir brauchen keine Infos, bei uns geht es ja.


    Ich weiß nicht was der LinuxLive USB Creator ist. Wir benutzen den Startmedienersteller unter Ubuntu. Das ist auch schon öfter Dokumentiert worden und steht IRRC auch auf unserer Webseite.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • OK, danke


    mein erster Versuch war mit unetbootin (da wurde mir aber wie schon im Forum beschrieben wurde auch nur das blanke ubuntu ohne VDR installiert)
    Beim zweiten Versuch hatte ich eben den LinuxLive USB Creator genommen. Da wurde der Startbildschirm der Installation mit der Auswahl von yaVDR 0.5 angezeigt,
    deshalb bin ich davon ausgegangen, dass es hiermit funktionieren sollte.


    Also Ubuntu in VMWare geladen und Startmedienersteller gestartet und USB Stick darüber erstellen lassen.


    Ergebnis: Ich komme jetzt über die Grundinstallation hinaus, aber bleibe beim nächsten Punkt hängen.


    Software auswählen und installieren
    Installationsschritt fehlgeschlagen
    Ein Teil der Installation ist fehlgeschlagen. Sie können versuchen, diesen Schritt aus dem Menü aufzurufen oder ihn überspringen und einen anderen wählen. Fehlgeschlagen ist: Software auswählen und installieren


    STRG+ALT+F4
    in-target: Einige Archive konnten nicht heruntergeladen wewrden; vielleicht >>apt-get update<< ausführen oder mit >>--fix-missing<< probieren?
    in-target:
    main-menu[338]: WARNING **: Configuring `pkgsel`failed with error code 100
    main-menu[338]: WARNING **: Menu item 'pkgsel' failed.


    Übersprungen >> weiterer Fehler
    Installation abschließen
    Vorkonfigurationsbefehl monnte nicht ausgeführt werden
    Die Ausführung des Vorkonfigurationsbefehls (>>in-targetyavdr-post-install<<) ist fehlgeschlagen: Fehlercode 127


    STRG+ALT+F4
    in-target: chroot: can´t execute 'yavdr-post-install': No such file or directory



    Update: anderen USB Stick verwendet und die Installation ist durchgelaufen.



    Gruß

    The post was edited 1 time, last by classic001: Update ().