AutoFS

  • Hallo VDR-Fans !


    Ich stehe mal wieder vor ein Rätzel. Ich versuche dieses AutoFS ans laufen zu bekommen.


    Habe schon geoogel bis meine Schwiegermutter kam un meinte ich soll mich mal wieder mehr um meine Frau kümmern.


    Also was habe ich gemacht :


    Debian Woddy installiert
    kernel-2.4.23 herunter geladen
    Im kernel autofs aktiviert ( nicht als module sondern fest )
    Da frage ich mich welche von den beiden ich nehmen muss habe erst mal autofs4 genommen.
    komaliert
    apt-get install autofs


    Dann wird unter /var/autofs
    zwei Verzeichnisse angelgt
    /misc & /net


    In etc/auto.master wir auf die Verzeichnisse verwiesen.
    In etc/auto.misc werden die Verzeichnisse angegeben die überwacht werden.


    z.B. floppy -fstype=auto,sync,nodev,nosuid :/dev/fd0


    Das scheint ja alles richtig zu sein - ABER - es geht nicht !


    Weis jemand rat ?


    Gruß


    Mistico

    __________________________________________
    Johannes K. 9, F. 25 /// Eines aber weis ich, das ich blind war und bin jetzt sehend !

    The post was edited 1 time, last by Mistico ().

  • Hi,


    was geht denn genau nicht ? Was sagt z.B. die messages, wenn eine Diskette eingelegt wird ?
    Wenn es um VDR und autofs geht, so muessen natuerlich auch die entsprechenden config-files (z.B. fuers mp3- oder image-Plugin) angepasst werden.
    Benutze allerdings Suse 9.0 und autofs (nicht autofs4) als modul.
    Gruss
    Burkhardt

  • Hi Burki !


    Also was nicht geht ist, das wenn ich z.B. cd floppy mache die eingelegte disk nicht gemountet wird.


    Gruß


    Mistico

    __________________________________________
    Johannes K. 9, F. 25 /// Eines aber weis ich, das ich blind war und bin jetzt sehend !

  • da brauchst du aber nicht AutoFS sonder automount oder automount4


    automount mountet ein Device (Floppy, Festplatte, CD)


    autoFS erstellt ein Dateisystem (glaube ich)

    Nachdem Nr.1 in Rauch aufgegangen ist, nun Epia-M10000N, 256MB RAM, DVB-S 1.6 mit CI,
    GLCD, Slim-Line DVD/CD-Combo, 6in1 Cardreader, 40GB FP, USB-WLAN Sitecom, Suse 9.0 und VDR 1.2.6pre6

  • Hi,


    Autofs ist das Kontrol Script fuer den automounter, wobei ich eben nicht weiss, wie sich das Gesamtpackage bei debian schimpft.
    Und nochmals: Was sagt der Logfile ?
    Was gibt z.B. mount aus --> laeuft ueberhaupt automount ?
    Gruss
    Burkhardt