Wiederholungen auf Knopfdruck finden

  • Hi,


    ich kann mich noch erinnern, mir bei meinem alten SD-VDR seinerzeit ein Makro auf eine FB-Taste gelegt zu haben, die mir alle Wiederholungen der derzeit laufenden Sendung als Liste (also so, dass man direkt dort z.B. eine Aufnahme programmieren konnte) angezeigt hat. War tierisch praktisch, wenn man beim Zappen mitten in eine interessante Sendung gestossen ist.


    Dummerweise kann ich mich nicht mehr im entferntesten daran erinnern, wie ich das seinerzeit gemacht hatte... :rolleyes:
    Jetzt habe ich neulich in meinem yavdr entdeckt, dass man bei Timerkonflikten eine ähnliche (oder gar die gleiche?) angezeigt bekommt.
    Jetzt fehlt mir nur noch das Puzzlestück, wie ich für die aktuelle Sendung so etwas bekommen kann, wahrscheinlich überseh' ich's einfach...


    Jemand 'ne Idee?



    Gruss, Hoeni

    Asus M4N78 Pro / DD Octopus + DuoFlex S2 / yavdr 0.5 / Medion X10 / Silverstone LC20B / Philips 42PFL8404
    / Yamaha Soundbar YSP-3000

  • Bei plain-vdr einfach die Taste 0 im EPG-Verzeichnis (Programm) drücken.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode

  • Wunderbar! Da kommt dann das Menü mit den Befehlen. Da wäre ich im Leben nicht draufgekommen...


    1000 Dank!


    Gruss, Hoeni

    Asus M4N78 Pro / DD Octopus + DuoFlex S2 / yavdr 0.5 / Medion X10 / Silverstone LC20B / Philips 42PFL8404
    / Yamaha Soundbar YSP-3000

  • Vermutlich baut das irgendeiner der Plugins bei yavdr um (epgsearch vielleicht?)
    Wenn ich im Aufnahmemenü 0 drücke, ändert sich die Belegung der Farbtasten von "Aufnehmen, Jetzt, Nächste, Suche" auf "Befehle, <Sender>, <Sender>, Umschalten". Und im "Befehle" Menü gibt es dann "1 Wiederholung"

    Asus M4N78 Pro / DD Octopus + DuoFlex S2 / yavdr 0.5 / Medion X10 / Silverstone LC20B / Philips 42PFL8404
    / Yamaha Soundbar YSP-3000

  • Das ist epgsearch welches (mit Hilfe eines Patches) das entsprechende VDR Menü ersetzt.


    cu

  • Das ist epgsearch welches (mit Hilfe eines Patches) das entsprechende VDR Menü ersetzt.


    Ich denke eher extrecmenu.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470