[lgcontrol-0.0.3] LG-TV via RS-232 steuern

  • Edit: Update - Version 0.0.3 hier


    Hier die zweite Version des lgcontrol Plugins (erste gabs hier: [3dcontrol] Plugin zur Steuerung der 3D Funktionen von Ausgabe Pugins und 3D TV's)


    Was macht das Plugin:
    Steuerung LG TV via RS-232 Schnitstelle.



    Automatische 3D Umschaltung zusammen mit dem 3dcontrol Plugin (hier: [3dcontrol] Plugin zur Steuerung der 3D Funktionen von Ausgabe Pugins und 3D TV's)


    Edit: Update - Version 0.0.3 hier

  • Ich habe es mal in unsere PPAs nach unstable-vdr und testing-vdr geschoben, Ausprobieren muss es jemand mit entsprechender Hardware...

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hallo,


    soll das Plugin für alle LG-TVs funktionieren? Hab das Plugin mal unter EasyVDR kompiliert und mit -P"lgcontrol -d /dev/ttyS0 für COM1 gestartet.
    Der TV wird aber leider nicht aus oder eingeschalten. Mein TV ist ein LG 42LK430. Wat nu?


    Gruß
    Steevee

    VDR1: EasyVDR 2.0.0, MB Asus M2N-VM HDMI, TT S2-6400, ...
    VDR2: EasyVDR 2.0.0, MB Asus M4N78 Pro, AMD Athlon II X2 250, DVB-S2 TeVii S464, 2*DVB-S Budget, GraphTFT an VGA, TV an HDMI
    VDR3: EasyVDR 2.0.0, MB Asus M2N-VM HDMI, DVB-S FF1.3, DVB-S Budget, Atric-IR, GraphTFT an FF, TV an DVI
    #VDR4: EasyVDR 0.8.x, DVB-S FF1.3, DVB-S Budget, TV über AV-Board
    sonstige VDR Test-Hardware: Skystar HD2, Touch-TFT, IMON-LCD, Fritz-Box, ...

  • Schauen ob der VDR berechtigt ist auf die Schnittstelle schreibend zuzugreifen?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hier nochmal eine neue Version
    hatte heute Morgen die falsche Version hochgeladen in der noch einige Bugs waren.


    Code
    1. Änderungen:
    2. - Code aufgeräumt
    3. - Bugfix: zu hohe CPU Last
    4. - Bugfix: Setupwerte jetzt einstellbar