DVB-Karten Priorität yaVDR 0.3.2

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit dem update von yaVDR 0.3.1 auf 0.3.2 ein Problem mit der Priorität meiner 2 DVB-Karten.


    Ich benutze das D945GSEJT Atom-Board von Intel. Der VDR wird im Keller betrieben ohne angeschlossenen TV (Nur als Aufnahme-Server).
    Im PCI-Slot steckt eine Skystar 2.8b und am USB hängt eine TT-connect S2-3600 (HD-fähig).
    Bisher bei der Version 0.3.1 war es so, dass er immer die Skystar zuerst benutzt hat und dann erst die S2-3600.
    Seit dem update auf 0.3.2 kommt es häufig vor, dass er zuerst die S2-3600 benutzt.
    Erst nach mehrfachem rebooten ist die Priorität wieder korrekt.
    Das ist vorallem dann nicht so toll, wenn ich zuerst einen SD-Kanal aufzeichne und danach eine Aufnahme auf einem HD-Kanal starten möchte, da dann die S2-3600 schon belegt ist.


    Habe schon versucht die module der beiden DVB-Karten zu auf die blacklist zu setzen und manuell in einer anderen Reihenfolge zu laden, dies brachte aber leider auch keinen Erfolg.


    Woran könnte das liegen? Eventuell am dynamite-plugin, das ja seit der Version 0.3.2 dabei sein soll?


    Viele Grüße
    funker

  • Hallo,
    der VDR entscheidet über die Priorität der DVB-Karten (in dieser Funktion: https://github.com/yavdr/vdr/blob/master/device.c#L233). Du müsstest mal schauen, was sich da gegenüber dem VDR 1.7.22 verändert hat.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)