yaVDR 0.5 beta dist-upgrade funktioniert nicht

  • Hallo!


    Habe zum testen einen yavdr 0.5 beta installiert und wollte nach der Installation das System mit dem Befehl

    Code
    1. sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade

    auf den neuesten Stand bringen. Bekomme aber immer die Fehlermeldung "Verbindung mit at.archive.ubuntu.com:http nicht möglich" Kann ich auf einen anderen update Server wechseln, dass ich die update machen kann?

    VDR1 | MLD 5.4 64Bit Stable | ASRock Q1900M | 4GB Ram | Intel VA-API | Digital Devices DuoFlex DVB-S2 | SSD 64GB

    MLD 5.1 Server | Banana Pi | Fhem |

    Test VDR: MLD 5.4 64Bit Unstable | ASRock Q1900M | 4GB RAM | Intel VA-API | OctopusNet S2-2

  • Kann ich auf einen anderen update Server wechseln, dass ich die update machen kann?


    Klar: http://forum.ubuntuusers.de/post/4521567/

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hallo!


    Danke für deine Antwort aber ich kann die sources.list nicht bearbeiten weil ich weder nano oder vi gedit installieren kann.


    MfG

    VDR1 | MLD 5.4 64Bit Stable | ASRock Q1900M | 4GB Ram | Intel VA-API | Digital Devices DuoFlex DVB-S2 | SSD 64GB

    MLD 5.1 Server | Banana Pi | Fhem |

    Test VDR: MLD 5.4 64Bit Unstable | ASRock Q1900M | 4GB RAM | Intel VA-API | OctopusNet S2-2

  • Danke für deine Antwort aber ich kann die sources.list nicht bearbeiten weil ich weder nano oder vi gedit installieren kann.


    vim ist doch bei yaVDR 0.5 vorinstalliert ?(

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Wusste ich nicht arbeite immer mit nano aber danke für die hilfe

    VDR1 | MLD 5.4 64Bit Stable | ASRock Q1900M | 4GB Ram | Intel VA-API | Digital Devices DuoFlex DVB-S2 | SSD 64GB

    MLD 5.1 Server | Banana Pi | Fhem |

    Test VDR: MLD 5.4 64Bit Unstable | ASRock Q1900M | 4GB RAM | Intel VA-API | OctopusNet S2-2

  • Kopier halt die Datei nach z.B. /srv/picture, dann kannst du von Windows auf darauf zugreifen und z.B. per Notepad+ bearbeiten :-)

    VDR1 yaVDR 0.6: Gehäuse: OrigenAE X15e Board: Giada MG-C1037-SL Grafik: GT620 CPU: Celeron 1037U Ram: 2GB DVB: CineS2 Festplatte: 2x1TB
    VDR2 yaVDR 0.6: Gehäuse: Streacom F7C Board: Zotac Z68ITX-B-E Grafik: GT430 CPU: Pentium G630 Ram: 8GB DVB: CineS2 Festplatte: 30GB mSata + 500GB 2,5
    VDR3 yaVDR 0.6: Gehäuse: HP N36L Ram: 8GB DVB: 2 x CineS2 Festplatten: 2x 1,5TB und 2x2TB
    OctopusNet V1 + Rack 4xS2 + 8xS2