• Hallo,


    ich spiele mit dem Gedanken mir ein Sonos-System in die Wohnung zu stellen. Allerdings ist es mir wichtig, dass ich den Sound vom VDR ins System bekomme. Hat hier jemand die Kombination? Und wenn ja, wie habt ihr den Sound vom VDR ins Sonos-System bekommen?

    Mainboard Zotac GF9300-G-E MINI-ITX - CPU: Intel Core2Duo 7200, mit 2,7 GHz
    - Arbeitsspeicher: 2 x2 GB - Festplatte: WD 1TB (SATA)
    - DVB-S2-Dualtunerkarte TBS 6981
    -Atric-Infrarot-Einschalter + Logitech Harmoney 650 Fernbedienung

  • Hallo,


    ich möchte das gerne aufgreifen.
    Mein Kumpel hat auch zwei Sonos CONNECT:AMP im Haus.
    Er nutzt es über sein iphone.
    Ich habe Ihm nun ein VDR gebaut und suche nach einer Lösung den Sound vom VDR über das LAN zum Sonos zu bringen.


    Hat jemand eine Idee.
    Funktioniert so etwas über upnp?


    Grüße
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

  • Wenn ich das einmal aufgreifen dürfte, gibt es hier eine Lösung?


    Danke und Gruß,

  • Hi, hat sich hier was getan? Sonos Lautsprecher zu beliefern?

    Gruß Martin (linuxdep)

  • Hallo,


    ich beliefere zwar die Sonos nicht vom VDR, aber prinzipiell sollte das genauso gehen, wie ich das mit dem Ton von meinem Musikplayer auf dem Raspberry Pi mache.


    Dort läuft ein Icecast Server, der die Musik Shoutcast-kompatibel für den Sonos-Lautsprecher bereitstellt. Um den dort zu hören, muss man auf dem Sonos einen eigenen Radio-Kanal mit der HTTP URL des Icecast Servers erstellen. Den kann man dann per Sonos-App wie jeden anderen Kanal auswählen und abspielen.

    Zusätzlich ist es auch möglich die Sonos-Lautsprecher vom Raspberry aus zu steuern, d.h. Stream starten, Lautstärke einstellen, dafür nutze ich das Tool soco.


    Wie man jetzt einen Icecast-Server so konfiguriert, dass er den VDR-Ton streamt weiß ich nicht. Aber ich denke mit den Stichworten, die ich gegeben habe, sollte sich per google einiges finden.