Problemchen mit vdradmin-am (3.6.9) und live

  • Liebe Mitstreiter :)


    Ich verwende bisher vdradmin-am in Verbindung mit Samba-Shares, um auf Linux und Windows auch Aufnahmen "aus dem Browser" abspielen zu können.
    Seit kurzem (ein locales-Update? - meines ist de_DE:UTF-8) bekomme ich beim Versuch, die Aufnahmen aufzulisten, folgendes:
    Interner Fehler:
    Month '-1' out of range 0..11 at /usr/bin/vdradmind line 6194.


    Ich finde im Aufnahmeverzeichnis aber keinen Verdächtigen.
    Live-Wiedergabe hingegen funktioniert problemlos, eingestellt für den Mime-typ ist Öffnen in vlc.
    Ebenso läuft hier auch die Timeline und die EPG-Suche.


    Na gut, verwende ich eben live - aber das gibt mir sowohl mit Firefox als auch Chrome nicht die Möglichkeit, Videos im Browser abzuspielen.
    Ich erhalte nur ein graues Fenster mit Streamdaten (Video-Details, Audio-Details), allerdings zuerst alle Werte Null. Erst wenn ich auf den vlc-Link
    unten klicke, beginnt das Streamen und die Daten werden angezeigt. Ich höre auch den Ton, aber nix mit Bild.
    Irgendwas fe lt mir wohl noch?


    Bitte um Tipps :)
    --


    yavdr-testing (1.7.27) auf precise, AMD-X2/5600, 4G Ram, 4x HD 1TB/Softraid5,


    Pinnacle i310-dvb-t, technotrend 1500 dvb-s, technotrend s2-3200 dvb-s2

    --
    vdr User #2022 - hdvdr2: Lenovo SFF M83, Intel(R) Core(TM) i5-4670S, 14 GB Ram, zram-swap/tmp, ubuntu-focal, softhddevice-cuvid
    ddbridge-6.x mit 2xDVB-S2 und (Flex) 2xDVB-C/T Tunern, nvidia-GF1050Ti SFF (nvidia-dkms-510), System SSD btrfs,

    snapper, 8TB HDD XFS/cow /srv/vdr, yavdr-ansible-2.6.0-seahawk, vdr-epg-daemon mit Frodo-plugins, Kernel 5.15.15-xfsscrub

    vdradmin-am, live+webstreaming, vdrmanager (Smartphones als FB), ffmpeg-4.4-git-libfdk_aac, vdr-plugin-hbbtv.