Sleep/Standby Modus mit Ubuntu 12.04

  • Hallo zusammen,


    leider habe ich keine Informationen bzgl. folgenden Problems gefunden: Ich habe auf meinem Desktop-PC VDR 1.7.2 (Ubuntu 12.04) mit einer DVB-S2 als Ergänzung zu meiner DM800 HD laufen. Ich nutze den VDR eigentlich nur, um gelegentlich etwas aufzunehmen oder einmal eine Sendung zu schauen, wenn meine DM800 blockiert. Gerade ist mir jedoch aufgefallen, dass der VDR, auch wenn ich das Frontend (VDR X-Frontend/vdr-sxfe) beende (auch, wenn ich vorher p/Power gedrückt habe) beende permanent auf dem zuletzt gesehenen Channel getuned bleibt.
    Gibt es eine Möglichkeit, den VDR so in den Hintergrundbetrieb zu versetzen, dass er nur tuned, wenn ich das Frontend starte (Wiedergabe) oder eine Aufnahme begonnen wird?