[gelöst] Aufnahme startet und wird gleich wieder beendet

  • Hallo liebe VDR-User,


    seit einer Weile habe ich auf einem VDR folgendes Problem: Wenn eine Aufnahme auf einem anderen Transponder als das gerade laufende Live-Programm gestartet wird, startet die Aufnahme und beendet sich dann sofort wieder, in einer endlosen Schleife.


    Bei Aufnahmen von Programmen auf dem selben Transponder, auf dem der eingestellte Sender läuft, gibt es kein solches Problemchen.


    Beispiele:


    1. Es wird ARD geschaut und dann startet eine Aufnahme von RTL -> Endlosschleife
    2. Es wird ARD HD geschaut und dann staŕtet eine Aufnahme von ARTE HD -> kein Problem


    Obwohl ich Debug-Meldungen eingestellt habe, finde ich nichts aussagekräftiges im Syslog.


    Leider kann ich auch nicht sagen, mit welchem Update das Problem aufgetaucht ist. Die alten Syslogs werden von "logrotate" ab und zu gelöscht.


    VDR läuft auf Gentoo (ZZams und HD_Brummys Ebuilds). Ich habe VDR-1.7.24 und 1.7.25 ausprobiert. Beide zeigen das gleiche Verhalten. VDR sollte ziemlich "vanilla" sein (ich habe auch keinen eigenen Patches eingespielt):


    Code
    1. [ebuild R ~] media-video/vdr-1.7.24-r1::vdr-devel USE="vanilla -alternatechannel -cutterlimit -ddepgentry -debug -dvlvidprefer -dxr3 -graphtft -hardlinkcutter -html -jumpplay -liemikuutio -lircsettings -mainmenuhooks -menuorg -nalustripper -noepg -pinplugin -rotor -setup -timerinfo -ttxtsubs -volctrl -wareagleicon -yaepg" 0 kB


    Plugins habe ich zwei installiert:


    a) dvbhddevice für die S2-6400 (hg)
    b) remote-0.4.0


    Gestartet wird das ganze über die Gentoo Init-Skripte, was dann wie folgt aussieht:


    Code
    1. ps aux|grep vdr
    2. vdr 3492 0.8 1.9 172640 73628 ? Ssl 19:01 0:16 /usr/bin/vdr -u vdr --watchdog=60 --device=0 --log=3 --video=/video0 --record=/usr/share/vdr/bin/vdrrecord-gate.sh --shutdown=/usr/share/vdr/bin/vdrshutdown-gate.sh --plugin=dvbhddevice --plugin=remote --input=/dev/input/event2 --daemon


    "--device=0" wird benutzt, weil nur ein Sat-Kabel an die DVB-Karte angeschlossen ist.


    Hardware ist ein normaler Desktop-PC mit einer DVB-Karte.


    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?


    Bevor ich einen Syslog-Abschnitt paste, verabschiede ich mich schon mal. Danke fürs Lesen!


    Gruß
    mic


  • Ich habe da *vielleicht* was gefunden. Und zwar hab ich noch mal in älteren Syslog-Dateien gesucht.


    Am 17/04 um 15:15 Uhr hat eine Aufnahme auf einem anderen Transponder einwandfrei funktioniert. Am 18/04 um 13:25 Uhr klappte das aber dann nicht mehr. Am 17/04 zwischen 21:32 bis 21:54 war ich eingeloggt und habe drei Sachen aktualisiert:


    Tue Apr 17 21:45:50 2012 >>> dev-libs/expat-2.1.0
    Tue Apr 17 21:46:04 2012 >>> app-portage/gentoolkit-0.3.0.5
    Tue Apr 17 21:47:55 2012 >>> media-plugins/vdr-dvbhddevice-9999


    Die ersten beiden scheinen nichts mit VDR zu tun zu haben.


    dvbhddevice hatte ich davor zuletzt am 27/03 aktualisiert. Zwischen dem 27/03 und dem 17/04 liegen drei Änderungen in Andreas HG Repo.


    Die drei Änderungen bin ich jetzt mal zurück gegangen (HG REV 9e3c85deb331). Mal schauen ob das was bringt. Der VDR wird gerade anscheinend benutzt, deshalb kann ich das heute Abend nicht mehr probieren. Vielleicht morgen.


    Gruß
    mic