Neues XBMC für yaVDR 0.4 in testing

  • Tobias


    Die XBMC Version aus "testing-xbmc" wurde nach "stable-xbmc" verlegt, alles im Rahmen der 1.7.27er Umstellung in "stable-vdr". "testing-xbmc" für 0.3 & 0.4 enthält kein Paket mehr. Sollten sich da noch Pakete finden, ist das nutzloses Zeug, das übersehen wurde ...


    Allerdings gab es etliche Mutationen in "testing-vdr", daher weiß ich gar nicht welcher Stand bei Dir derart stabil lief. Hast Du da evtl. noch die Version, in der Form wie es der Befehl "dpkg -l xbmc-bin" ausspuckt?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Sorry für die Aufregung. Ein paar Einstellungen waren verquer deswegen lief´s nicht korrekt. Habe alte Einstellungen übernommen und nun ist es wie gewohnt.
    Danke für die Info. Anscheinend ist es genau diese Version die bei mir das letzte halbe jahr so stabil lief.....

    :vdr1 VDR User #626:fans
    VDR II: YeongYang A106, Fusi D1522, Celeron 2GHz, Frontend per DVB-s FF, 2xDVB-c, ATRIC-IR, YaVDR 0.3a
    VDR III HDTV: Inter-Tech 2008V mit iMonLCD, Atric, ASRock Extreme3 770 AM3, AMD Sempron 140 1x 2.70GHz AM3, 1,5TB WD15EADS, 2TB WD20EARS, 2x4GB DDR3-1600, NVidia GT520 passiv, 3x DVB-c, YaVDR 0.5 @ Samsung PS-50B550