Cine S2 5.5 Nach Reboot kein Kanal Lock

  • Hallo zusammen,


    ich nutze YaVDR 0.4 mit eine DD CineS2 Rev. 5.5. Die CineS2 steck in einem POV ION 330 Mainboard.


    Der VDR funktioniert soweit recht gut, nur wenn ich den Rechner ausschalte und dann wieder anschalte werden keine Kanäle mehr gefunden bzw. ich bekomme immer No Signal.


    Die einzige Möglichkeit dieses Problem zu beheben ist den Rechner stromlos zu machen (LNB-Leitungungen auch abstecken), ca. 10 min zu warten und dann alles wieder zu verkabeln.


    Kennt von Euch jemand dieses Problem?


    Grüße

  • Flip1024


    Hast Du die CineS2 mit Strom versorgt oder nicht?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Ja habe ich,


    ich habe alles getestet mit und ohne Stromversorgung. Immer das gleiche.


    Wenn se aber läuft, gibts keine Probleme.

  • Flip1024


    Ist ein völlig unbekanntes Problem für mich, könnte aber was mit der LNB Stromversorgung zu tun haben:

    • Hängst Du direkt an einem LNB? Funktioniert dieser gesichert?
    • Ist da irgendein Multiswitch dazwischen?
    • Sonstige Besonderheiten in der Verkabelung?

    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hallo,


    er hängt an einem Spaun Multiswitch.


    An der Signalstärke o.ä. kann es nicht liegen.


    Wenn ich mir die Signalstärke anzeigen lasse sehe ich keinen Unterschied. Immer gleich guter Ausschlag. Es gibt auch keine BER.


    Wenn ich an die Dose eine Dreambox oder meinen Fernseher direkt anstecke, kein Problem.

  • Flip1024


    Muß der Spaun Multiswitch irgendwie per DiSEqC angesteuert werden? Wenn ja, stimmt Deine Konfiguration?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Eigentlich nicht.


    Bei den anderen Receivern die ich bisher an der Dose (TwinDose) betrieben hatte, reichte einschalten.


    DiSEqC ist auch nicht aktiviert am Multischalter. Ist nur für einen LNB ausgelegt.

  • Mach mal in der /etc/vdr/plugins/order.conf aus *dynamite ein -dynamite und teste.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Flip1024


    Hat die Karte jemals sauber funktioniert? Kannst Du anderweitig mal testen?


    Man müßte auch einen Defekt in Betracht ziehen ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hallo,


    leider habe ich keine Möglichkeit die Karte anderweitig zu testen.
    Ich habe nun yaVDR nochmals installiert.
    Die Kanäle wurden sofort getuned. Auch nach mehrmaligen Neustart (über Webinterface).
    Dann habe ich den Shutdown mit Suspend to RAM getestet. Und nun habe ich wieder das Problem.
    Ich vermute es hängt damit zusammen.
    Welche Shutdown-Einstellung nutzt Ihr?


    Grüße

  • Hallo,


    ich habe mir mal die Mühe gemacht und Windows 7 auf dem Rechner installiert. Hier funktioniert die Karte ohne Probleme.

  • Hallo,


    nachdem keine denselben Fehler hatte, habe ich auch einen Hardware-Defekt vermutet.
    Ich habe darauf hin die Karte zu Digital-Devices eingeschickt und eine neue Karte bekommen.
    Die haben echt einen Super Support. Ich habe die Karte eingeschickt und binnen 3 Tagen eine Austauschkarte bekommen.


    Mit der getauschten Karte ist der Fehler behoben.


    Grüßr