yaVDR 0.4 + XBMC + Netceiver + eHD möglich?

  • Hallo Leute!


    Hab zum Schluss die Reelbox Software benutzt. Annodazumal hab ich lang 3-4 Jahre vdr benutzt.
    Da ich nicht mehr am "neusten Stand" bin hätte ich ein paar Fragen:


    1. Funktioniert yaVDR + Netceiver + eHD Karte für die Ausgabe, XBMC nur für die Media Dateien?
    Oder ist es besser ( wann möglich) die Ausgabe über Grafikkarte in XBMC integriert benutzen?


    Hardware ist kein Problem


    nvidia 210 oder GT430, starke cpu, genug ram, . . .


    Was würdet ihr vorschlagen?


    gruß

    VDR: Intel DH77EB, i3-2125, 8 GB RAM, Debian Wheezy, Microsoft MCE Remote, Silverstone LC20 Black
    REST: Infocus IN8601 1920x1080 Projektor, Denon AVC-A1XVA, DENON DVD-A1XVA, 2x "AUDIMAX" Selbstbau, 4x Magnat Dipol 5, 1x Magnat Center 5, 1x "the bigONE" Woofer, Leinwand Möbelplatte 240x180cm...!

  • Funktioniert eHD Karte für die Ausgabe


    Nein

    Funktioniert XBMC nur für die Media Dateien?


    Nein

    Oder ist es besser ( wann möglich) die Ausgabe über Grafikkarte in XBMC integriert benutzen?


    Ausgabe von XBMC geht sowieso nur über die Grafikkarte..

    Was würdet ihr vorschlagen?


    Webseite, Doku, im Portal lesen?


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Hallo!


    "Ausgabe von XBMC geht sowieso nur über die Grafikkarte.."


    Da meinte ich die TV Ausgabe eigentlich :-)


    So wie ich das dann sehe, Ausgabe über Grafikkarte, netceiver ist kein Problem? mcli plugin?


    gruß

    VDR: Intel DH77EB, i3-2125, 8 GB RAM, Debian Wheezy, Microsoft MCE Remote, Silverstone LC20 Black
    REST: Infocus IN8601 1920x1080 Projektor, Denon AVC-A1XVA, DENON DVD-A1XVA, 2x "AUDIMAX" Selbstbau, 4x Magnat Dipol 5, 1x Magnat Center 5, 1x "the bigONE" Woofer, Leinwand Möbelplatte 240x180cm...!

  • Die Frage ist was willst du da mit der eHD? Das macht die Frage etwas verwirrend. Du willst ja nur nen normalen yaVDR Client mit nem Netceiver als Tuner.


    Netceiver nutzen hier einige. Da sollten sich praktische Erfahrungsberichte finden lassen. Hat dann ja auch nix speziell mit yaVDR zu tun.


    cu

  • "Ausgabe von XBMC geht sowieso nur über die Grafikkarte.."


    Da meinte ich die TV Ausgabe eigentlich :-)


    Was macht das für einen Unterschied? Ich verstehe dich nicht.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470