[0.4] Nach Update restarts bei Radiosendern (xineliboutput mit goom)

  • Hi,


    habe gestern einen apt-get update && apt-get upgrade gemacht.
    Hab gesehen, dass dabei so einiges hinsichtlich xine und xineliboutput aktualisiert wurde.


    Bei Radiosendern bekomme ich nur Neustarts. Ich denke, das das vdr-frontend crashed und restartet.
    Habe das aber noch nicht weiter analysiert. War gestern zu spät.


    Per Zufall habe ich dann festgestellt, dass das nur passiert, wenn die Visualisierung (goom oder andere) in den
    xineliboutput Einstellungen aktiv ist.
    HUD habe ich nicht aktiv, da das bei mir sofort zum Crash führt, wenn ein OSD angezeigt wird.


    Die hatte ich benutzt, weil ich bei Radiosendern nicht nur einen schwarzen Bildschirm haben möchte.
    Bei eingeschaltetem radio-Plugin habe ich keinen Ton.


    Ich kann gut ohne goom leben. Daher ist das sicherlich nicht so kritisch, wollte es aber berichten.
    Wenn ich noch was testen, oder irgendwelche Reports posten soll, mache ich das gerne.


    Norbert

    --
    HW: Intel Pentium E5300 2x2,6GHz; Gigabyte GA-P43-ES3G - 2GB RAM; Gainward 9500GT passiv 1024MB
    DVB-Karten: L4M-Twin S2 v5.4 (Dual DVB-S2),
    TT S2-3200 (DVB-S2)
    Gehäuse: Silverstone SST-GD01B-MXR mit
    Soundgraph IO-Panel
    FB: Harmony One am Soundgraph-Empfänger (als rc-imon-pad)

    TV: Samsung LE40B579
    Audio: Onkyo AV Receiver TS-SR508 (7.1)
    SW: yaVDR 0.5

  • Gute Frage! Kann gut sein, dass ich das aktiviert habe, nachdem das radio-plugin ja nicht tut (kein Ton).
    Ich kann die Einstellungen für xineliboutput aber heute Abend gerne mal aus der setup.conf
    rausschmeißen und schauen, was dann eingestellt ist.


    Norbert

    --
    HW: Intel Pentium E5300 2x2,6GHz; Gigabyte GA-P43-ES3G - 2GB RAM; Gainward 9500GT passiv 1024MB
    DVB-Karten: L4M-Twin S2 v5.4 (Dual DVB-S2),
    TT S2-3200 (DVB-S2)
    Gehäuse: Silverstone SST-GD01B-MXR mit
    Soundgraph IO-Panel
    FB: Harmony One am Soundgraph-Empfänger (als rc-imon-pad)

    TV: Samsung LE40B579
    Audio: Onkyo AV Receiver TS-SR508 (7.1)
    SW: yaVDR 0.5

  • nabend!


    hab zwar kein yavdr, aber genau das gleiche problem! das vdr-sxfe frontend fliegt sofort ab bei radio-kanälen, ausser die Visualisierung ist komplett deaktiviert.
    hat das denn sonst noch wer oder, oder sind norbert42 und ich die einzigen!??


    hab auch mal n backtrace gezogen, kann da jemand ne nützliche info draus ziehn?? also ausser jetz "schicks mal dem petri" ;D



    gruß,lars

    Asus M3N78-EM, AMD Athlon II X2 240e, 4GB DDR21066GeilGreen, Crucial M4 SSD+3TB WD Red, Mystique SaTiX-S2 Dual, Archlinux -> VDR4Arch


    "Freunde sind Menschen, die dich mögen obwohl sie dich kennen"

  • Damit der backtrace nützlich wird solltest du vdr-sxfe mit debug symbolen kompilieren - am nützlichsten dürfte die Ausgabein der Tat beim Entwickler sein - zumindest solltest du schonmal einen Bug aufmachen - wenn er es nicht weiss kann er es nicht fixen.

  • ja klar, wollte nur nicht gleich "in die vollen" gehen! hätt ja sein können das es irgendne lösung gibt...

    Quote

    am nützlichsten dürfte die Ausgabein der Tat beim Entwickler sein - zumindest solltest du schonmal einen Bug aufmachen

    dann mach ich das mal am we!

    Asus M3N78-EM, AMD Athlon II X2 240e, 4GB DDR21066GeilGreen, Crucial M4 SSD+3TB WD Red, Mystique SaTiX-S2 Dual, Archlinux -> VDR4Arch


    "Freunde sind Menschen, die dich mögen obwohl sie dich kennen"