VDR Camp 2012?

  • Das Neue Jahr kommt bald. Da darf man doch schon einmal an das VDR Camp denken. Gibt es schon Pläne/ Zeitpunkt?

  • Gerne wieder, allerdings lieber Nähe Mittelerde also Kandel oder nördlicher


    Mittelerde ist ja generell nicht schlecht, aber Gondor ist viel zu weit weg. Warum nicht mal Forochel an der Küste?


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Hauptsache die Location stimmt und ist via Autobahn gut erreichbar. Ist halt schwierig eine Halle zu finden mit guten ADSL/ Kabel Anschluss, der Infrastruktur an sich, Möglichkeiten zum Grillen und Co. Gute und günstige Hotels in der Nähe wären auch nicht schlecht. In der Hinsicht ist Kandel und Pforzen schon gut. 800 km wäre für mich die Schmerzgrenze.
    Wobei Hamburger Ecke wäre auch lässig. Ein bisschen rumschnacken und herumtüdeln wäre auch nett. Dafür würde ich auch länger fahren oder zur Not Autoreisezug nach Altona.

  • Moin,
    ich wäre auch gerne wieder dabei.
    Wo ist mir relativ egal, da ich im oberen Teil Bayerns zuhause bin.

    Aktuelle VDR:

    WoZi: Dualcore bla Ghz GT730 Zone 2024MB Passiv 3x TT S2-1600 Gehäuse: 7" (Touch o.F.) ->Yavdr Vers. ?

    Schalfzimmer: Dualcore, G210 Passiv, 1x S2-1600 + SSD -> Yavdr Vers?

    Client: Revo mit Yavdr

    EG: Scovery XS mit E-Tobi und Fullfeatured (seit Jahren unverändert) | OG: PIII 1Ghz mit Fullfeatured mit E-Tobi (seit Jahren unverändert)


  • Mittelerde ist ja generell nicht schlecht, aber Gondor ist viel zu weit weg. Warum nicht mal Forochel an der Küste?


    Gerald

    oder mal von den Extremen abweichen und eine Möglichkeit für alle geben mit einem vernünfigen Anfahrtsweg teilzunehmen, also Richtung FFM bzw. Hannover


    BEi 2-4h Anfahrt für ALLE kann man bestimmt den ein oder anderen bewegen ders sonst gar nicht in Erwägung zieht!


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Naja für Irgendwen wird die Anfahrt immer zu lang sein - wir haben ja auch Besucher die nicht aus Deutschland kommen. Einen "zentralen" Ort zu bestimmen wird daher nicht so leicht sein.
    Im Allgemeinen finde ich die Idee aber auch gut - nur braucht es halt immer eine passende Örtlichkeit und auch jemand der das vor Ort in die Hand nimmt.
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das das nicht wenig Arbeit ist (aber trotzdem Spass macht)


    Bzgl. dem diesjährigen Treffen fällt Pforzen denke ich aus. Da die Teilnehmerzahl beim letzten Mal doch geringer als angenommen war lohnt sich meiner Meinung nach der Aufand das zu Organisieren nicht (evtl. mal wieder 2014/15 oder so - wenn Interesse besteht)


    TarkIn

  • Ein neur Ort ist immer problematisch. Kommen die Campler von vorher auch? Wenn würde ich Kandel oder Pforzen vorschlagen. So ein VDR Wochenende würde mir fehlen.

  • Hi,
    Pforzen wäre für mich sehr passend, war noch nie dabei.
    Das Camp war schon mal in Pforzen, leider hatte ich da keine Zeit.

    VDR 1 (SD) : ASRock A330 GC, 1 GB RAM, TT- FF Karte rev. 2.3, 7'' TFT, Lirc X10 - Selbstbau Gehäuse - Suse 11.3 (64) vdr-1.7.10 diverse Plugins
    VDR 2 (HD) : MSI G41M-P25, 2 GB RAM, E6700 2x3.20GHz, Gainward GT220, 2TB HD, Lirc X10, TT S2-3600 USB, TT S2-1600, - Suse 11.3 (64) NvidiaTreiber 260.19 vdr-1.7.18 - xineliboutplugin 1.0.90 cvs, xine-lib 1.1.90 , s2-liplianin DVB Treiber

  • Ein Veranstaltungsort, der mal mehr als 50km von einer deutschen Grenze weg liegt, wäre zwar auch mal eine nette Abwechselung, aber beide Orte sind mir immer noch lieber, als gar kein Camp!
    Auch wenn letztes mal die 8 Stunden Heimfahrt echt keinen Spaß gemacht haben, verpassen wollte ich es trotzdem nicht.


    Gruß,


    Udo

  • Das ist meistens das Problem - es geht ja nicht jede Halle... zum einen sollte Internet vorhanden und Sat Empfang möglich sein. Zum anderen sollten Möglichkeiten zur Essenszubereitung und auch eine Bestuhlung vorhanden sein - den Preisaspekt darf man natürlich auch nicht vergessen.
    Und last but not least ein paar Leute die das in die Hand nehmen - wobei Skiller und die anderem vom Verein da jedem der das auf sich nimmt sicherlich tatkräftig zur Verfügung stehen (haben Sie bei mir ja auch gemacht).


    Tarkin

  • Warum organisert ihr es nicht in der Naehe von Hannover zum Zeitpunkt der Cebit. ;)
    Erstmal sind einige sowie hier


    Wenn Du Dich mal nicht irrst. 04:04 das ist Timing! Konntest Du nicht schlafen? ;)


    Albert

  • Hi,
    Cebit ist wohl vorbei, da ist aber eh alles in der Gegend voll bzw. unbezahlbar...


    Gibt es schon nähere Ideen? Kandel wäre ich auch dabei oder etwas anderes in dem Bereich, Südbayern war mir einfach zu weit.


    Wohne zwar quasi in der Nähe der Mitte von Dt. aber kenne hier keine Location dafür...


    mfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1 | v2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 750GB F1, GT730, 2x TT DVB-S2-3200) easyVDR 2.3
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L (Intel E2140, Zotac GT220 512MB + Zalman VNF100, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 750GB F1, Sundtek DVB-C + Satelco DVB-C) easyVDR 1.0
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT 3200 | easyVDR 2.3 64bit
    VDR-User #1068 
    www.easyvdr.de 

  • hatte mich eigentlich schon gefreut, wär schade, wenn nix zammgeht :(

    clk-vdr: yavdr 0.5 headless unter vmware 5.1, netceiver per dvbloop
    clk-vdr-alt: pov MB-D510-MATX atom@1.66GHz, 2GB RAM, zotac g210, 1TB HDD, yavdr 0.5, tt-1600
    clk-netclient: reel netclient1
    clk-netceiver: reel netceiver - 1x twin tuner dvb-s2 + 1x dvb-c
    clk-raspi1+2: raspi b-version mit raspbmc und live-tv mit vdr-plugin
    xbox: streaming-client mit xstreamdev 0.05beta

  • Moin zusammen,


    wäre das eine Option für ein Camp?
    Planung User treffen in Nürnberg


    Grüße
    Bit

    Aktuelle VDR:

    WoZi: Dualcore bla Ghz GT730 Zone 2024MB Passiv 3x TT S2-1600 Gehäuse: 7" (Touch o.F.) ->Yavdr Vers. ?

    Schalfzimmer: Dualcore, G210 Passiv, 1x S2-1600 + SSD -> Yavdr Vers?

    Client: Revo mit Yavdr

    EG: Scovery XS mit E-Tobi und Fullfeatured (seit Jahren unverändert) | OG: PIII 1Ghz mit Fullfeatured mit E-Tobi (seit Jahren unverändert)

  • Hi,
    ich schaue schon länger auf die camp homepage und hoffe ständig das was kommt. Nun sehe ich hier, dass die diskussion etwas festgefahren ist. Kandel und Pforzen gut. Was anderes auch. Woran hängt es denn? Lasst uns treffen! Ich wäre mehr als traurig, wenn die tolle geschichte abreißt. Helfe auch gerne beim aufbauen und meine espresso maschiene ist auch wieder repariert.
    Lg
    eta1st

    vdr-2.0.6 kopflos, Ubuntu 14.04 LTS, zwei TT S2-3600, Intel Petium G3220, DH87RL Board
    PLUGINS: dummydevice, vompserver-0.4.1, streamdev mit externremux, vnsiserver5 EXTERN: vdradmin-am-3.6.9, noad-0.8.6
    Clients: Hauppauge MediaMVP mit vomp-dongle, RaspberryPi mit OpenELEC XBMC (Gotham), Galaxy Tab 7.7 mit XBMC, Laptop mit XBMC oder Browser streamdev-channel-list VLC.

  • Moin zusammen,


    wäre das eine Option für ein Camp?
    Planung User treffen in Nürnberg


    Grüße
    Bit


    Von mir knapp 500 km. Wenn es terminlich passt würde ich sicherlich mal vorbei schauen.

  • 500Km ist auch mal n Wort, ich hatte bisher auch immer ca. 350km :-D naja mal schauen was wird und kommt

    Aktuelle VDR:

    WoZi: Dualcore bla Ghz GT730 Zone 2024MB Passiv 3x TT S2-1600 Gehäuse: 7" (Touch o.F.) ->Yavdr Vers. ?

    Schalfzimmer: Dualcore, G210 Passiv, 1x S2-1600 + SSD -> Yavdr Vers?

    Client: Revo mit Yavdr

    EG: Scovery XS mit E-Tobi und Fullfeatured (seit Jahren unverändert) | OG: PIII 1Ghz mit Fullfeatured mit E-Tobi (seit Jahren unverändert)