yaVDR 0.4.0 - Harmony One und MCE IR Empfänger - Doppelte Klicks

  • Nein, keytable habe ich nicht angefasst. Und leider bessert es sich nicht.
    Wenn eventlircd beendet ist funktionieren ja bestimmte Tasten weiter, und zwar die vordefinierten, die ich nicht neu erstellen musste.

    oldVDR: 1.7.14-2yavdr1 | SkyStar HD2 | AMD XP 1700+ @1100Mhz & 1,1V | Geforce 4MX onboard NVIDIA CS Treiber (jemand Interesse an diesem stromsparenden SD VDR?)
    newVDR: yavdr 0.5a | TBS 6981 | Intel E5300 underclocked | Zotac 9300 | TBS RC + Harmoy 895 | Pearl LCD | 37W bei HD


    Panasonic TX-P50S20E & Onkyo NR-509 & Jamo S606 HCS 3

  • Das ist normal, die Tasten gehen über das normale Event Handling über die Tastatur auch an die Konsole bzw. an die Frontends.


    Deshalb verwendet man eventlircd mit -g

    Code
    1. -g Grab the input device(s). This gives inputlircd exclusive access
    2. to the input devices and stops events from propagating any further.


    Mit "ir-keytable -r" kannst testen ob deine Tastenänderungen auch vorhanden sind.


    Ansonsten mit irw gucken ob da bereits doppelte Tasten kommen, wenn ja liegts nicht am vdr und vdr Frontend.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Deshalb verwendet man eventlircd mit -g


    Mein Eventlircd kennt das nicht - hab ich was verpasst?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Sorry inputlircd = eventlircd, im Codequote stand es richtig.


    Meine Version ist app-misc/inputlircd 0.0.1_pre15 (gentoo).


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch