Neue Mystique DVB-S2 USB

  • Ein paar zusätzliche Informationen.


    Scheint baugleich mit DVBSKy S860 DVB-S/S2 USB zusein.
    Dort gibts auch einen modifizierten s2-liplianin Treiber der die Karte (VID:0x572, PID:0x6832) unterstützt.
    Chipset müsste damit dw2102 / ds3000 / ts2020 sein.


    Hat die schon jemand getestet?


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Hi,


    ich habe gestern zwei von den Teilen erhalten.


    Nach einspielen des obigen modifizierten s2-liblianin Treibers lief die Box.


    Anfänglich hatte ich bei S2 Kanälen alle paar Sekunden einen Aussetzer.
    Nach dem zweiten Reboot lief das dann allerdings über eine Stunde ohne Aussetzer durch.


    Die Fernbedienung geht zwar prinzipiell, ich aber schon allein aufgrund der Positionierung
    des Sensors neben dem USB Anschluß nicht wirklich benutzbar.


    Soviel erstmal zum ersten Eindruck, ich werden am WE mal etwas ausgiebiger Testen.



    Günter