[gelöst] wakeup-timer (acpi) wird nicht korrekt gesetzt

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich meinen VDR runderneuert habe (vdr-1.7.21, gentoo-vdr-scripts-0.4.8), wird die wakeup time nicht mehr richtig gesetzt.
    Um genau zu sein es wird nur noch die Zeit aus /etc/conf.d/vdr.shutdown, FIXED_WAKEUP_TIME="20:00:00" nach /proc/acpi/alarm
    (cat /proc/acpi/alarm
    2011-11-00 19:55:00)
    geschrieben, aber leider nicht die Zeit des nächsten Aufnahme-Timers.


    Hat jemand eine Idee wo es hakt?
    Danke im voraus.


    Grüße


    Peter

    VDR-System:
    Silverstone LC17C, PSOne LCD intern, IR-Einschalter Rev4, MSI 945PL Neo3-F, Intel Pentium D 830 3.00GHz, 512 MB, 250 GB, 1xTT HD FF 6400, gentoo-10.0, kernel-2.6.39-gentoo-r2, vdr-1.7.21, vdradmin-am + viele Plugins
    :lovevdr

    The post was edited 1 time, last by skipAd ().

  • Ich hatte in /etc/conf.d/hwclock einen Fehler eingebaut.Deshalb ist der Rechner nicht zur richtigen Zeit hochgefahren.


    Grüße


    Peter

    VDR-System:
    Silverstone LC17C, PSOne LCD intern, IR-Einschalter Rev4, MSI 945PL Neo3-F, Intel Pentium D 830 3.00GHz, 512 MB, 250 GB, 1xTT HD FF 6400, gentoo-10.0, kernel-2.6.39-gentoo-r2, vdr-1.7.21, vdradmin-am + viele Plugins
    :lovevdr