[gelöst] imon-pad 15c2:0036 - Taste in XBMC belegen

  • Guten Tach zusammen,


    Sicher hat einer von euch schoneinmal ein imon-Pad richtig konfiguriert.
    es läuft soweit alles OOTB, allerdings möchte ich eine Taste in xbmc ummappen.


    Bisher bin ich so vorgegangen:
    mittels irw bekomme ich folgenden output beim drücken der gewünschten Taste:

    Code
    1. 1b6 0 KEY_CONTEXT_MENU devinput


    die Taste trage ich anschliessend im Webfrontend in die remote.conf ein:

    Code
    1. LIRC.ContextMenu KEY_CONTEXT_MENU


    Anschliessend Trage ich die Taste Contextmenu in die Lircmap.xml von XBMC ein:


    Code
    1. <remote device="iMON-PAD">
    2. ...
    3. <title>ContextMenu</title>
    4. ...
    5. </remote>


    Was mache ich hier verkehrt? So geht es jedenfalls nicht :(


    vielen Dank vorab

    Gruß
    oOZe
    ------------------------------------
    System:


    MSI K9 mit Nvidia 8200 OB
    KNC-one DVB-C Karte


    YAVDR 0.4 Pre
    XBMC Frontend

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von oOZe ()

  • Erstmal, die remote.conf ist für den VDR und hat nichts mit XBMC zu tun.


    LIRC.ContextMenu gibt es meines wissens nicht.
    http://vdr-wiki.de/wiki/index.php/Remote.conf


    Hast Du mal so probiert?


    <remote device="iMON-PAD">
    ...
    <title>KEY_CONTEXT_MENU</title>
    ...
    </remote>


    Grüsse

    - VDR: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Jessie/vdr-2.1.8/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Intel Pentium G3220 * DH87RL * Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB Corsair Vegance * Harmony 900 (39-44W) * satip-Plugin
    - Server: Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • Erstmal, die remote.conf ist für den VDR und hat nichts mit XBMC zu tun.


    OK, das ist meinem Unvermögen geschuldet wusste ich ned..


    Zitat


    <remote device="iMON-PAD">
    ...
    <title>KEY_CONTEXT_MENU</title>
    ...
    </remote>


    Das führt leider nicht zum Erfolg,


    das XMBC Log sagt zwar:

    Code
    1. DEBUG: LIRC: Update - NEW at 182844:1b6 0 KEY_CONTEXT_MENU devinput (KEY_CONTEXT_MENU)


    Allerdings tut die Taste nicht.

    Gruß
    oOZe
    ------------------------------------
    System:


    MSI K9 mit Nvidia 8200 OB
    KNC-one DVB-C Karte


    YAVDR 0.4 Pre
    XBMC Frontend

  • DEBUG: LIRC: Update - NEW at 182844:1b6 0 KEY_CONTEXT_MENU devinput (KEY_CONTEXT_MENU)


    Das remote device scheint demzufolge aber devinput zu sein und nicht IMON-PAD.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Das remote device scheint demzufolge aber devinput zu sein und nicht IMON-PAD.


    Ohem, soviel zum Thema Unvermögen. Also sollte ich wohl unter devinput in der Lircmap.xml arbeiten, was?


    Vielen Dank für die Hilfe allen !

    Gruß
    oOZe
    ------------------------------------
    System:


    MSI K9 mit Nvidia 8200 OB
    KNC-one DVB-C Karte


    YAVDR 0.4 Pre
    XBMC Frontend