Probleme mit Anthra und text2skin unter Ubuntu 10.11 (Oneiric Ocelot)

  • Hallo zusammen


    Ich hoffe, es kann hier jemand ein wenig Licht ins Dunkel bringen, nachdem ich aktuell keine Ahnung habe, wo ich suchen soll.


    Aktuell läuft bei mir zu Testzwecken Ubuntu 11.10 mit easyVDR 0.9. (VDR 1.7.20) Soweit auch schon alles ganz ordentlich, nur bekomme ich Anthra nicht ans Laufen. Andere Skins (sttng, pearlHD) werden problemlos angezeigt.


    Edit: Hab mich auf Infos anderer Tester verlassen - sollte man wohl nicht tun ;-) - PearlHD wird einmalig angezeigt bei Wechsel des Skins bei laufendem VDR per OSD - danach startet der VDR auch nicht mehr mit identischem Fehler, wie bei Anthra-


    Ich Logfile finde ich nach dem Laden aller Anthras nur einen Fehler, der auf text2skin hindeutet. (siehe Anhang)


    Im August kam folgender Fehler - damals menu, jetzt chan:


    Code
    1. Aug 29 19:56:30 easyvdr kernel: [ 200.878368] Text2Skin: menu6330: segfault at 1 ip 0041824d sp b3e8cf20 error 4 in libvdr-text2skin.so.1.7.20[3f0000+4f000]


    Nur wie weiter debuggen?


    Ich sehe folgende Möglichkeiten:


    - Anthrapaket ist fehlerhaft (wobei alle Dateien da sind, wo sie hingehören - zumindest im Vergleich zu Lucid)
    - text2skin ist fehlerhaft und nutzt für Anthra Funktionen, die in Oneiric nicht mehr vorhanden sind (aber würde dann PearlHD korrekt angezeigt werden?)
    - es fehlt in Oneirc eine externe Anwendung, die für die Anzeige nötig ist (möglicherweise anderer Name?)


    Kann evtl. mal ein Wissender einen kurzen Abriß geben, wie text2skin mit Hilfe welcher Anwendungen den Skin erstellt?
    Oder hat jemand direkt einen heißen Tipp?


    Oder fehlen noch weitere Infos? Liefere ich gerne nach.


    Tausend Dank fürs Helfen


    Andy


    P.S. Im text2skin Bugtracker habe ich einen Eintrag gemacht, aber da scheint niemand zuständig zu sein. Keine Reaktion seit einem Monat

    Files

    • syslog.txt

      (10.27 kB, downloaded 63 times, last: )

    The post was edited 2 times, last by sinai ().

  • Hab mal noch einiges versucht (Dank an steffen von yaVDR)


    Ob ich das alles richitg mache, weiß ich leider nicht, da ich es zum ersten mal versuche


    VDR habe ich mal mittels debugvdr gestartet - da bekomme ich folgendes Log



    Unten setzt er ja PearlHD als standardskin - nur wie komme ich jetzt weiter? Helfen diese Infos schon? Vermutlich nicht.


    Ist es normal, dass der VDR mittels debugvdr nicht mehr korrekt startet? Oder fehlen da noch Daten für den VDR


    Gestartet wird der VDR mit


    Code
    1. /usr/bin/vdr-dbg -v /video0 -Ptext2skin -c /var/lib/vdr -L /usr/lib/vdr/plugins -r /usr/lib/vdr/easyvdr-recordingaction -E /var/cache/vdr/epg.data --lirc


    Und das meldet gdb



    Danke für die Hilfe


    Andy

    The post was edited 1 time, last by sinai ().

  • Es fehlt auf jeden Fall ein Ausgabeplugin. -Pdvbhddevice oder -Pdvbsddevice


    Sent from my Nexus One using Tapatalk

    Quote

    BOARD: Biostar Viotech 3100+
    CPU: VIA C7-D 1.6+ GHz (onboard) - SYSTEM DISK: 8GB (half slim SSD) - DATA DISK: 2 TB
    RAM: 1 GB
    OS: Debian 7.2 - KERNEL: 3.2.0-4-686-pae #1 SMP Debian 3.2.51-1 i686 GNU/Linux
    VDR: 2.0.4
    DVB: Mystique SaTiX-S2 Dual (v2)

  • Hallo,


    ich hab mal nebenbei ein Ubuntu 11.10 aufgesetzt und etwas geforscht ;)


    Beim Oneiric Ocelot raucht text2skin in dem Moment ab, in dem Bilder geladen werden. Da für anthra in jeder Ansicht Bilder geladen werden läuft der gar nicht.
    Bei PearlHD werden ja nur - je nach Konfiguration - Bilder fürs EPG oder Kanallogos geladen. Deshalb läuft der bis zu dem Moment, in dem eine Ansicht mit Bildern/Logos aufgerufen wird.


    Ich nehme an du (Andy) hast beim PearlHD für die Kanalansicht die Anzeige von Kanallogos aktiviert, da rauchts dann eben auch hier in der Kiste. Und da bei einem Neustart des VDR zuerst die Kanalinfo angezeigt wird, crasht der VDR bzw text2skin gleich.


    log:


    backtrace:


    Gruß
    Tomas

  • Danke Thomas


    Nur wie ist das Problem lösbar? Text2skin ändern? Warum stirbt denn text2skin?


    Ich bin auch nur Anfänger und komme da nicht weiter


    Aber danke fürs nachforschen


    Andy

  • Hi Tomas!


    Eigentlich wollte ich dir schon ne Mail geschickt haben, aber leider kam die letzten Tage was dazwischen. Sehe ich es richtig, dass die Vermutung nahe liegt, dass es an imagemagick liegt (das ist doch für die "png Bearbeitung" verantwortlich oder?). Wenn dem so sein sollte, was sagt dein Bauch? Sollte man hoffen, dass es bis zum Release von Oneiric geregelt ist oder sollte man eher einen anderen weg gehen (Bilder komplett rausnehmen, anderes Format wählen)? Kann man es vielleicht auch per Kommandozeile einengen? Bilder per imagemagick umwandeln (das sollte m. E. dann auch crashen) und schauen, welches Format aktuell lauffähig ist, dieses dann im Skin verwenden?


    Ich weiß, dass mein Schreibstil gewöhnungsbedürftig ist, hoffe jedoch, dass du mir folgen kannst ;)


    Gruß


    David

  • Hallo David und Andy,


    Ich würde ja gerne helfen, aber meine Kenntnisse in Bezug auf C bzw C++ sind wirklich sehr begrenzt. Ich kann mir zwar manches zusammenreimen, aber für sinnvolle/richtige Änderungen reicht es meist nicht. Deshalb ist auch das Folgende mit Vorsicht zu genießen ;)



    Sehe ich es richtig, dass die Vermutung nahe liegt, dass es an imagemagick liegt


    Nein an imagemagick liegt es nicht. Der Fehler kommt schon vor dem Anzeigen der Bilder und zwar beim Einlesen/Speichern der Bilddaten. Der betreffende Code steht in der bitmap.c:



    Um mal meiner blühenden Phantasie freien Lauf zu lassen :versteck : die Daten sollen letztendlich in einem Array abgelegt werden und da kracht es.........


    wenn man

    Code
    1. mCache[spec] = res;


    rausnimmt, läuft text2skin. PearlHD und NarrowHD wie gewohnt, aber anthra kannst du dann vergessen...da wirst du hippelig, so lahm wie der dann ist.....


    Da muss wirklich ein Profi ran, um das Problem richtig zu lösen.


    Das music-plugin nutzt übrigens fast den gleichen Code, das läuft logischerweise auch nicht mehr (mit Oneiric und Debian Sid). Aber da hat ja Morone sowieso schon was Neues in der Mache....



    Sollte man hoffen, dass es bis zum Release von Oneiric geregelt ist oder sollte man eher einen anderen weg gehen (Bilder komplett rausnehmen, anderes Format wählen)?

    Anderes Format nehmen bringt nichts, Bilder komplett rausnehmen kannst du zur Not bei PearlHD und NarrowHD. Da verzichtest du dann nur auf Logos und EPG-Bildchen. An den Skins selbst ändert das eigentlich nichts.
    Aber beim anthra kannst du ohne die Bilder nicht auskommen. Bei Hauptmenu fehlen dann z.B. oberer Querbalken, Menübalken und Buttonleiste und bei den anderen Ansichten bleibt auch nicht mehr als transparenter Hintergrund und die Schriften/Texte übrig.


    Gruß
    Tomas

  • Da sist ja schonmal was. Vielleicht findet sich ja ein C-Kundiger und kann das Problem lösen. Es wird ja alle betreffen, die Oneiric nutzen möchten.


    Ich kann es leider nicht...


    Danke Thomas


    Andy

  • VIELEN DANK Tomas!!!!


    FEHLER GEFUNDEN!!!!!!!!!


    Zeile 14 die Definition des Arrays ist nicht ok. Wenn man fest "25" nimmt läuft es. Fehlt diese Zeile vielleicht in der setup.conf?


    Gruß


    David


  • Zeile 14 die Definition des Arrays ist nicht ok. Wenn man fest "25" nimmt läuft es. Fehlt diese Zeile vielleicht in der setup.conf?


    Na ja, ein Array ist das eigentlich nicht, welche Zeile 14 denn?


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • cBitmapCache cText2SkinBitmap::mCache(xx);
    Worum genau handelt es sich denn da?
    Was mir aber grad leider aufgefallen ist.... Bildchen werden nicht angezeigt, also wird dadurch wohl nur mehr zerstört, wodurch an einer anderen Stelle abgebrochen wird und der Skin läuft.
    Man sollte sich was mehr Zeit nehmen, wenn man sich an sowas ran setzt..... SORRY!!!


    EDIT: Ok, mir 2500 laufen die Bilder ;)

  • EDIT: Ok, mir 2500 laufen die Bilder ;)


    hmm, bei mir reichen die 25.


    Bleibt die Frage, warum der Wert nicht mehr aus der setup.conf übernommen wird.



    Na ja, ein Array ist das eigentlich nicht


    wenn es dir nicht zuviel ist, es mir zu erklären, was ist das denn?


    Gruß
    Tomas

  • Hi Tomas!


    setup.conf war nur geraten ;)
    Ich hab hier von auch kaum Peil, aber man kann ja nix kaputt machen.
    Also er sollte sich den Wert 25 wohl aus der setup.c holen. Dort sind die Standard-Einstellungen definiert, Was mir noch aufgefallen ist: Man kann die Werte nachher im OSD einstellen, sie werden aber nicht gespeichert. Denke dort sitzt irgendwo der Fehler. Im Lauf findet er die Definition nicht und nimmt deswegen "" oder NULL, ka, wie das bei c ist.
    Das würde für mich auf jeden Fall das verhalten erklären.
    Also nochma in Kurzform: Ich vermute, dass der Eintrag im OSD-Menü ne Macke hat, wodurch die Werte nicht gespeichert werden.
    Meine Vermutung ist, dass dafür die menu.c interessant sein könnte. Die setup.c sollte nur für die Ersteinrichtung da sein.
    Vielleicht legt die Installation aber auch nicht die "Platzhalter" an, weshalb die menu.c die Daten dann nicht aktualisieren kann.
    Soviel zu Thema "Kurzform" ;)


    Schöne Grüße und Danke für deine Arbeit!


    David

  • Fall geklärt, Ville hatte sich schon drum gekümmert:

    Quote


    + (Re?)set bitmap cache size when initializing bitmaps.
    +
    + Without something like this, when built with gcc 4.6, the cache's max
    + size ends up set to 0 (it's initialized before setup is done) and we
    + crash in cache[].


    siehe: http://lists.fedoraproject.org…mits/2011-May/609459.html


    Edit sagt gerade: Mann, Mann das ist doch ein alter Hut und schon lange im Git


    Gruß
    Tomas

  • Nur als Rückmeldung: Es scheint mit dem Source aus dem GIT alles zu klappen, auch die Einträge in der setup.conf werden erstellt. Noch nicht auf realer Hardware getestet, bin aber zuversichtlich ;)
    Vielen Dank nochmal!!


    David

  • Offizielle Meldung: Die Skins werden geladen und angezeigt. Vielen Dank für die Hilfe


    Andy