Channels.conf erstellt aber nach reboot "no signal"

  • Hallo liebe Gemeinde!


    Ich habe das Problem, dass ich nach dem erstellen der channels.conf mit hilfe von w_scan nur die Meldung "no signal" bekomme im VDR.


    Ich habe mit "w_scan -fc -c DE >>/var/lib/vdrchannels.conf" meine channels.conf erstellt, im Webfrontend erscheinen auch alle Kanäle. Ändere ich Kanäle und lade die Datei hoch, ist auf einmal komplett leer. Also erneut die Channels.conf erstellt, reboot gemacht und dann wieder "no signal" . Gehe ich im VDR auf Kanäle ist diese leer, in der Konsole unter var/lib/vdr/channels.conf ist diese aber vollständig....


    Was mache ich falsch bzw. was läuft da falsch?


    Grüße


    Auszug aus meiner Channels.conf


    ZDF(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:110:120:28006
    3sat(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:210:220:28007
    KiKa(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:310:320:28008
    ZDFinfokanal(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:610:620:28011
    DKULTUR(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:0:710:28012
    DLF(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:0:810:28013
    zdf_neo(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:660:670:28014
    zdf.kultur(ZDFvision):450000000:INVERSION_AUTO:6900000:FEC_NONE:QAM_64:1110:1120:28016

    Ich bin root..ich darf das :)
    VDR
    YaVDR 0.3
    FSC Esprimo 5600
    1GB Ram
    40GB hdd System
    500GB hdd /home
    NVIDIA GE 8600
    TT-S2 1600

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tuxfan ()


  • Mit dem von dir geposteten w_scan Befehl hast du nie und nimmer diese channels.conf erstellt. Woher hast du diese conf ? Oder sah dein Befehl anders aus?

  • Hallo Tuxfan,


    erstelle die Channel.conf mal mit dem neueren Wirbelscan :


    Menü / Einstellungen / Plugins / Wirbelscan


    Wenn das nicht klappt dann lade mal eine fertige Channels.conf per Web-Interface hoch.


    Meine Kanalliste : http://www.partyfotos.de/vdr/var/lib/vdr/channels.conf.htm


    Grüße Bernd

    VDR : POV Atom 330-1 Mainboard, MSI TV@nywhere Satellite II, 2 GB RAM, natürlich mit yaVDR 0.61. Heimkino mit Onkyo AVR, Nubert-Surround-Boxen und JVC Beamer mit 4K und HDR. HD-VDR für Newbies: www.partyfotos.de/vdr

  • Moin,


    sorry für den Fehler. Aber mit w_scan wurde die Channels erstellt. Und dann habe ich die conf. in den Ordern kopiert. Komischerwiese, wurde aber die conf ständig überschrieben :(...


    Da ich ungeduldig war, und mir das sehr komisch vorkam, habe ich nochmal von vorn angefangen.


    Habe w_scan gemacht die conf kopiert... und siehe da ES LÄUFT *jubel*


    Was mich sehr stutzig machte war, das im Frontend die conf angezeigt wurde. Wenn ich die Channels verändert habe und hochgeladen, war Sie auf einmal komplett leer :(


    Was kann das sein???? Im moment traue ich mich gar nicht, im Web-Frontend etwas zu verändern.


    Grüße
    Und Danke Euch!!!

    Ich bin root..ich darf das :)
    VDR
    YaVDR 0.3
    FSC Esprimo 5600
    1GB Ram
    40GB hdd System
    500GB hdd /home
    NVIDIA GE 8600
    TT-S2 1600

  • sorry für den Fehler. Aber mit w_scan wurde die Channels erstellt. Und dann habe ich die conf. in den Ordern kopiert. Komischerwiese, wurde aber die conf ständig überschrieben :(...


    Du hast den VDR vor dem Copy nicht gestoppt.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470