Audio Aussetzer

  • Hi,


    seit einigen Tagen ist das Fernsehen und das Abspielen der Aufnahmen ein Graus. Der Ton setzt in schnell folgenden unregelmäßigen Abständen von einigen Sekunden bis zu mehreren Minuten aus. Ich bin mir sicher, dass die Tonaussetzer mit auf die HDD aufgezeichnet wurden.
    AC3 Ton habe ich bereits ein und wieder ausgeschaltet. Ebenso jeglichen Digitalton ausgeschaltet, was gegenüber der 5.1 Teufelsoundanlage ein Affront ist.
    Kein Erfolg. Ich habe das Gefühl, dass die Aussetzer länger werden.


    Ich habe den Thread von elwayne gelesen, der hilft mir aber nicht weiter.

    Nun habe ich mich auch in der Channels.conf versucht. Die Liste von yaVDR sah zwar toll aus, aber damit startete der c'tVDR nicht. Ich vermute c'tVDR kann mit dieser Liste nichts anfangen. Zudem habe ich die Tonausgaben von Aufnahmen getestet, von denen ich weiss, dass diese ohne Aussetzer, weil schon alt genug, aufgezeichnet wurden. Beim Abspielen setzt der Ton auch aus. Ebenso beim abspielen von mp3 gibt es diese Aussetzer.
    Kann es sein, dass dies ein unangenehmer Hardwarefehler ist? Abnutzung der FF-Karte?


    :tup Der Ausstausch der FF-Karte löst das Problem! Ich habe die alte Karte zwecks Nachhaltigkeit und Umweltschutz zum refurbish an den Hersteller zurückgeschickt.


    Gruß
    Manfred

    Asrock ALiveXFire-eSATA2, AMD Athlon 64 X2 3800+ 2,0GHz,Samsung SATA-II 160GB,
    TT premium S-2300 "modded" , CI-Extension-3,5", budget: Satelco Easy-Watch PCI-Light
    c't vdr 7.0 lenny mit vdr 1.6.0-2
    Heimkino mit BenQ W100, Teufel Concept E Magnum + Decoderstation

    The post was edited 2 times, last by maku1958: Habe weitere Tests ausgeführt. Problem gelöst! ().