Usertreffen Rhein-Neckar (Heidelberg oder Mannheim)

  • Ich hätte auch Lust. Der Thread sagt aber nichts zur Buchungssituation. Habt Ihr noch einen Stuhl oder bin ich auf der Warteliste?

  • Ich hätte auch Lust. Der Thread sagt aber nichts zur Buchungssituation. Habt Ihr noch einen Stuhl oder bin ich auf der Warteliste?


    Moin,


    momentan bist Du auf Platz 12 der Warteliste. :D


    Um eine höhere Priorität zu erhalten, könntest Du folgende Maßnahmen ergreifen:
    - Xine 4k-fähig patchen
    - Einen Raspberry pi mit fertig installiertem HD-VDR mitbringen
    - Dem Organisator 2 Pils ausgeben


    und im Ernst: bislang antizipiere ich um die 5 feste Zusagen. Dann noch eine Dunkelziffer von nochmal 5, die sich nicht melden, aber trotzdem kommen. 8)
    M.a.W: wir finden schon noch 'ne Sitzgelegenheit, komm einfach vorbei.
    Notfalls führen wir das Personal an die Grenze seiner Belastbarkeit... :mua


    Bis Freitag,


    talpa.

  • Hey,


    bin am Freitag in Mosbach und denke drüber nach anschließend vorbei zu kommen. Wird aber eher zw. 20:00-21:00 ... ?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hey,


    bin am Freitag in Mosbach und denke drüber nach anschließend vorbei zu kommen. Wird aber eher zw. 20:00-21:00 ... ?


    Regards
    fnu


    Cool,


    komm vorbei, ich erwarte nicht, dass um halb acht alle wieder nach Hause gehen ... ;D

  • na toll da muss ich mich ja nicht nur mit hepi rumschlagen :-P


    wäre cool wenn du es schaffst!


    p.s. ich will minderheitenschutz :-P LOOOOOL

    SZVDR HD: Intel e5300@1,2ghz - Gigabyte GA-EP41-UD3L - 2GB ddr2 800 - Gainward G210 512mb - Silverstone LC16MR - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-5.4 testing


    WZVDR HD: Intel g1610@1,6ghz - Intel DH61BE - Scythe Big Shuriken 2 - 4GB ddr3 1333 - Asus GT610 1024mb - Chieftec Hi-Fi HM-02 - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-5.4 testing

  • na toll da muss ich mich ja nicht nur mit hepi rumschlagen


    Das ist unsere Stärke, gemeinsam im Rudel zu marodieren :gap


    p.s. ich will minderheitenschutz


    Wenn ich mir die Liste der Nutzer anschaue wärst Du das sowieso ... :heuldoch

    HowTo: APT pinning

  • also ich bring morgen nen "defektes" t40 mit (flexxing behhhh)


    wenn noch jemand nen dvb-t usb stick hat der mit linuxmedia tut und ne channels.conf für mannheim (sieht man vllt mehr als nur "kein kanal verfügbar") LOOOOOOL -> achso das nb darf man dann auch nicht bewegen hihi man das wird ein spass


    greetz MarMic

    SZVDR HD: Intel e5300@1,2ghz - Gigabyte GA-EP41-UD3L - 2GB ddr2 800 - Gainward G210 512mb - Silverstone LC16MR - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-5.4 testing


    WZVDR HD: Intel g1610@1,6ghz - Intel DH61BE - Scythe Big Shuriken 2 - 4GB ddr3 1333 - Asus GT610 1024mb - Chieftec Hi-Fi HM-02 - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-5.4 testing

  • also ich bring morgen nen "defektes" t40 mit (flexxing behhhh)


    wenn noch jemand nen dvb-t usb stick hat der mit linuxmedia tut und ne channels.conf für mannheim (sieht man vllt mehr als nur "kein kanal verfügbar") LOOOOOOL -> achso das nb darf man dann auch nicht bewegen hihi man das wird ein spass


    greetz MarMic


    Ich bringe nen DVB-T USB-Stick mit, der zumindest 'damals' unter yavdr 0.2 (?) lief.
    Channels.conf - geht da vielleicht die Version für Heidelberg aus der Channelpedia ?


    Bis später,


    talpa.

  • Mannheim hat sicherlich seinen eigenen DVB-T Funkturm (falsch). Es hört sich ja alles sehr stressig an, wenn Ihr in der Kneipe parallel zum Eichbaum-Genuss erstmal einen w_scan machen wollt. ;-)


    Aber es wäre doch cool, wenn wir in der Kneipe auf einem MLDHD-VDR einen w_scan für DVB-T Mannheim machen und diesen dann direkt über UMTS als neue Kanalliste in die Channelpedia hochladen würden? :D Ich richte für MarMic schonmal einen Upload-Account ein.


    EDIT: Halt, stopp: Es soll trotzdem der Königstuhl-Sender sein, der Mannheim bedient: http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T_Rhein-Neckar. Eventuell kann man auch das Rhein-Main-Signal empfangen (wo dann die Privatsender auch dabei sind).


    Gruß
    hepi


  • Hihi,


    aus meinem Bekanntenkreis wurde mir glaubwürdig übermittelt, dass das Rhein-Main-Signal erst ab dem 2.OG zuverlässig empfangbar ist.
    Wir müssen wohl doch auf den Tower ausweichen.
    Oder gleich in's Drehrestaurant vom Fernsehturm :D


    so long,


    talpa.

  • Hallo,


    wollte Euch leider nur mal mitteilen, dass ich es nicht schaffe vorbeizukommen.
    Wünsche Euch trotzdem viel Spass und man sieht sich dann beim nächsten mal.


    Gruß
    Steevee

    VDR1: EasyVDR 2.0.0, MB Asus M2N-VM HDMI, TT S2-6400, ...
    VDR2: EasyVDR 2.0.0, MB Asus M4N78 Pro, AMD Athlon II X2 250, DVB-S2 TeVii S464, 2*DVB-S Budget, GraphTFT an VGA, TV an HDMI
    VDR3: EasyVDR 2.0.0, MB Asus M2N-VM HDMI, DVB-S FF1.3, DVB-S Budget, Atric-IR, GraphTFT an FF, TV an DVI
    #VDR4: EasyVDR 0.8.x, DVB-S FF1.3, DVB-S Budget, TV über AV-Board
    sonstige VDR Test-Hardware: Skystar HD2, Touch-TFT, IMON-LCD, Fritz-Box, ...

  • Hallo,
    ich schreibe das mal hier rein, da ich denke dass ich hier die meisten leute aus meiner Umgebung (Mühlhausen in der Nähe von Wiesloch) finde.


    Folgendes Anliegen:
    ich habe mir im letzten Jahr folgendes VDR - System von einem User (s.krueger wohnt leider ca. 500km weit weg ) hier aus dem Forum bauen lassen:
    Server mit YaVDR 0.3 im 19" Rack mit vier Karten und allem drumm und drann. Zwei clients mit jeweils YaVDR 0.3. Die Anlage läuft eigentlich relativ problemlos.
    Jetzt hätte ich gerne ein paar Änderungen am System:
    - ich möchte DVD's aus meinen Aufnahmen machen
    - Meine HD Decoder karte ist abgelaufen (Sven meinte ich hätte jetzt eine schwarze anstatt einer weißen?)
    - Ab und zu hängt mein Frontend an den clients
    - zukünfitg update auf YaVDR 0.4


    und überhaupt hätte ich einfach gerne einen Ansprechpartner in meiner Nähe der sich die Kisten mal anschauen kann wenn es Probleme gibt.
    Sven hat bisher alles per ssh gemacht, aber nach einem Router Austausch kommt er irgendwie nicht mehr auf mein System. Außerdem ist es mir zu unsicher wenn eine der Kisten mal abraucht müsste ich alles zu Sven schicken und hätte dann wochenlang keinen Fernseher mehr zuhause (ihr könnt euch sicher vorstellen, dass der Haussegen dann ziemlicjh schief hängen würde....)


    Ich selbst kann fast garnix machen und habe durch meine eigene Firma auch keine Zeit bzw. Nerven um mich in die Materie einzuarbeiten.
    Könnte sich einer von euch vorstellen mich mal zu besuchen, die VDR's durchzuschauen, sich einen ssh Zugang einzurichten und wenn es mal klemmt nach den Kisten zu schauen?


    Mir ist klar (ich sehe das immer an den Rechnungen die unser Systembetreuer schreibt wenn die einen Rechner vom Büro durchschauen oder updaten) dass so was Geld kostet.
    Mir schwebt vor eine stundenweise Bezahlung zu vereinbaren (was haltet Ihr von 25€/h ?). Die Fahrtkosten zu mir gehen natürlich extra.


    Danke schon mal vorab.


    Gruß Thomas

    Server yaVDR mit 4x TV00255 TV TECHNOTREND TT-Budget S2-1600
    client 1 yaVDR
    client 2 yaVDR