TechnoTrend Premium S2-6400 dual HD: Diskussion

  • Zitat

    Original von lola
    Auch wenn es immer wieder ins OT abgleitet, wozu soll solches Verhalten (Zahn um Zahn) gut sein?


    Ich wollte keineswegs nach dem Alten Testament argumentieren, aber manchmal müssen Dinge einfach konkret ausgesprochen werden.


    Und ich wiederhole es gerne, alle die mal hier Probleme mit ihrer DXR3, softdevice oder alle xine-Lösungen (vor VDPAU) geäußert haben, mußten sich jahrelang immer wieder den Spruch ála: "Hättest Du eine FF genommen, hättest Du keine Probleme ..." anhören. Da war keiner zu Stelle und hat den Thread aufgeräumt, im Gegenteil das war ok. Und jetzt wo es mal schwierig wird, die beleidigte Leberwurst raushängen, oder auf Fairness plädieren? Und das auch noch von jemandem der vmtl. so eine Karte bereits am Start hat?


    Und nur das es klar ist, auch ich warte auf die S2-6400, habe VDPAU am Start, erfreue mich daran und ich erlaube mir Bemerkungen zu dieser Never-Ending-Story.


    Zitat

    Original von Mreimer
    ... und wenn es notwendig wird, dann findet sich sicher eine Möglichkeit einen Teil der Arbeit auf die CPU abzuwälzen, dass die Karte dann z.B. ein 1080i oder 720p Signal bekommt.


    Mit Verlaub das ist ja Schmarr'n, ein 1080p50 Signal per CPU zu Interlace'n, dann über die S2-6400 als 1080i50 auszugeben und vom FlatTV wieder Deinterlace'n zu lassen? Also wenn man die Karte schlecht reden möchte, dann genau so ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von fnu ()

  • Zitat

    Original von fnu
    Mit Verlaub das ist ja Schmarr'n, ein 1080p50 Signal per CPU zu Interlace'n, dann über die S2-6400 als 1080i50 auszugeben und vom FlatTV wieder Deinterlace'n zu lassen? Also wenn man die Karte schlecht reden möchte, dann genau so ...


    Für'n Anfang wird keiner 1080p für Sat brauchen und wenn es irgendwann doch gebraucht wird, dann wäre mir als FF-Besitzer so ein Würgaround allemal lieber als garkeine Ausgabe über die Karte.


    Klar ist so eine Wandlung verlustbehaftet, aber man kann über die Karte eben nur die Qualität rausfahren, die sie maximal verträgt.


    Und wer weiß schon was die Zukunft bringt. Mit der alten FF wurde auch allerlei gemoddet. Vielleicht wandert irgendwann doch 1080p50 direkt aus der Karte.

  • Zitat

    Original von fnu
    alle die mal hier Probleme mit ihrer DXR3, softdevice oder alle xine-Lösungen (vor VDPAU) geäußert haben, mußten sich jahrelang immer wieder den Spruch ála: "Hättest Du eine FF genommen, hättest Du keine Probleme ..." anhören.


    vielleicht wird es nach dem Erscheinen der HD-FF wieder so klingen :versteck;)


    das würde mich jetzt aber nicht ärgern, jede Lösung hat seine Vor und Nachteile und jeder sollte für sich dann abwägen, was für Ihn gut und richtig(wichtig) ist.


    Gruß Fr@nk

  • Zitat

    das würde mich jetzt aber nicht ärgern, jede Lösung hat seine Vor und Nachteile und jeder sollte für sich dann abwägen, was für Ihn gut und richtig(wichtig) ist.


    Ja aber du schreibst gerade dass , was 99,9 % aller User hier selber wissen und denken. ;)
    Genau diesen 99,9 % war auch egal was fnu denkt , sowie die 100% welche dasselbe
    nun von meinen Posting denken (sollten). ;)


    Die 0,1 % kann man nur als Nerd bezeichnen und sollten doch aufpassen nicht ganz
    abzurutschen , wenn man auf son Mist laengere Zeit emotional reagiert.


    Amen

  • Zitat

    Originally posted by spitzb
    Ich grab den Thread mal wieder aus mit der Frage, ob es von der Produktion und einem möglichen Erscheinungstermin irgendwelche Neuigkeiten gibt.


    Ich würde die Karte nämlich immer noch gern kaufen...


    Falk


    Laut der Webseite soll die Karte erstmals in Februar kommen.
    Leider momentan scheint es als wann der Website war down.


  • Du Glückspilz!!
    Und, jetzt das meine eHD krepiert hat muss ich noch anscheinend bis frühestens bis Februar abwarten. (Falls das diese Karte sollen endlich doch bis dahin erschienen soll.)


    Bis dahin muss ich wohl oder hin mit die üble das man VDPAU nennt umfassen, und zu Gegenteil zu diese Kacke hat meine eHD bei der BBC-HD auf Astra 2 (28.2°o), aber SEHR STABIL das Bild gehalten.


    Wann ich das nur mit meine GF9400GT doch nur sagen könnte.
    Nach ein kurze moment IdR ca. 5 Sek kommt der Klötzchen auf der Bildschirm mit Kind u. hund vorbei.


    Der BBC-HD (als jede andere FTA HD Sender dort), sendet in 1080i.


    Anschened der beste option zZt. war das komplette abschalten vom Hardware bzw der Software Dekoders über der xinelibout Plugin.


    Ok OT Gibt es ein weg es zu prüfen ab der VDR dann tatsächlich mit oder in der Fall dann, nicht gerade mit der VDPAU Beschleuniger dann lauft?
    Und dann allerdings unter VDR selbstverständlich.

  • Zitat

    Original von kls
    [...] VDR läuft bei mir mit der S2-6400 seit fast zwei Monaten im Alltagsbetrieb. ....


    Na dann wird es aber Zeit, dass Du das Ding mal zu TT (-oder wie auch immer die jetzt heißen- ) zurückschickst, damit sie die neuen Karten bauen können. ...... :lol2


    BTW:


    Ich gehe mal davon aus, dass es nach wie vor kein VDR eigenes Software Ausgabedevice geben wird, oder?

  • so langsam sollten sie denen, die die Karte schon vor Monaten "vorbestellt" haben, einen SEHR guten Rabatt einräumen!

    Dirk

    21.jpg

  • Zitat

    Original von Dirk
    so langsam sollten sie denen, die die Karte schon vor Monaten "vorbestellt" haben, einen SEHR guten Rabatt einräumen!


    Das sehe ich auch so. Ich bin mal gespannt was dann im Februar kommt W

  • Zitat

    Original von Copperhead
    Nein, leider gar nichts.


    Nach dem ganzen Hin und Her der letzten Jahre könnte ich mir vorstellen dass sie sich erst melden wenn die Karten tatsächlich eingetroffen sind ;-)


    Grüße


    Ulrich

  • Zitat

    Original von nippes
    ich hab zwar keine bestellt, aber man hatte mir kurz vorweihnachten auf eine anfragen nach preis und liefertermin geantwortet. siehe -> HD Ausgabe -> VDPAU, HD FF, eHD Diskussionsthread


    Hatte ich gelesen. Aber auf Anfrage zu antworten und den aktuellen Stand weiterzugeben ist eine Sache, unaufgefordert die Leute auf der Warteliste anzumailen obwohl es nichts neues gibt eine andere.


    Ich gehe davon aus dass die Interessenten die auf der Liste stehen Bescheid bekommen wenn die Karten entweder hoffentlich wie von TT angekündigt im Februar eingetroffen und lieferbar sind oder es -was ich nicht hoffe- eine weitere Verzögerung gibt.


    Grüße


    Ulrich

  • Hallo, als Vorbesteller habe ich neugierigerweise gestern nochmal beim dvbshop nachgefragt.


    Ergebnis: JA, die Karte soll lt. TT definitiv im Febr. 2011 kommen, wobei man natürlich nicht vergessen sollte, daß dieser 28 Tage hat ... :bounce4


    Weiterhin soll ca. 4-6 Wochen später dann auch das passende CI-Interface für 2 CI-Module nachgereicht werden.


    Eine Angabe über die Preise gibt's nicht, einfach abwarten.
    Ich finde das alles sind sehr positive Nachrichten. =:)


    PS: achja, alle Vorbesteller werden natürlich auch eine passende und erfreuliche Benachrichtigung erhalten ....