XBMC ebuild mit PVR

  • Hallo,


    ich habe mal ein ebuild zusammengebaut mit XBMC + PVR Unterstützung.


    Das kann mal bitte getestet werden ob es soweit funktioniert.


    XBMC geht nicht mit Python 2.7.x zu bauen. Alles was kleiner ist sollte gehen.


    Ebuild liegt in meinem Overlay.


    Wenn es jemand im Forum als Anhang haben möchte soll er sich bitte melden


    Viele Grüße

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

  • Hi,


    Ich wollte es testen, dann habe ich gesehen das es das alte Subversion Archiv nimmt.
    Warum?


    Ich habe den gentoo ebuild genommen und folgendes geändert:


    EGIT_REPO_URI="git://github.com/opdenkamp/xbmc.git"


    und

    <dev-lang/python-2.7


    hinzugefügt.


    Geänderten ebuild für vnsiserver habe ich hier gefunden:


    http://forums.gentoo.org/viewtopic-t-860226-start-0.html


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • <dev-lang/python-2.7 wird nichts bringen, hast Du es den gebaut mit python 2.7?
    Damit sag Du ja nur das python-2.7 verlangt wird und das wenn es nicht da ist emerged wird. Beim configure kommt dann halt der Fehler das python-2.6 oder kleiner nicht vorhanden ist.


    Quote

    configure: == Use of external libdts disabled. ==
    checking for main in -lpython2.6... no
    checking for main in -lpython2.5... no
    checking for main in -lpython2.4... no
    configure: error: Could not find a required library. Please see the README for your platform.


    Da sieht man das python 2.7 noch nicht unterstützt wird.



    Welcher Brunch bzw TAG hast Du verwendet?

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

    The post was edited 2 times, last by 22061977 ().

  • Moin,


    Quote

    Original von 22061977
    <dev-lang/python-2.7 wird nichts bringen, hast Du es den gebaut mit python 2.7?
    Damit sag Du ja nur das python-2.7 verlangt wird und das wenn es nicht da ist emerged wird. Beim configure kommt dann halt der Fehler das python-2.6 oder kleiner nicht vorhanden ist.


    Da sieht man das python 2.7 noch nicht unterstützt wird.


    Richtig 2.7 wird noch nicht unterstüzt.


    Du verwechselt es mit =dev-lang/python-2.7 "=" verlangt die Version.
    "<" verlangt eine kleinere Version also alle vor 2.7.


    Wenn du noch kein 2.6.x installiert hast, wird es automatisch installiert und xbmc verwendet es.


    Quote

    Original von 22061977


    Welcher Brunch bzw TAG hast Du verwendet?


    Ich habe den "master" genommen. Mit


    EGIT_BRANCH=Dharma


    kannst den gewünschten auswählen.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Ja stimmt habe ich nicht genau genug gelesen. Hatte ja auch schon den Patch in mein ebuild eingebaut für python 2.7. Leider hat der aber auch nicht funktioniert.


    Naja auf meinem VDR läuft zum Glück noch das alte python. Was allerdings merkwürdig ist, wenn ich die Souchen von Hand baue, funktioniert es auch mit python 2.7.


    Zum Brunch habe ich in meinem anderen Beitrag ein Kommentar das der Master Bruch gerade eine zu große Baustelle ist. Habe das ebuild deswegen erst mal auf Dharma geändert.


    Auch das vdr-vansi ebuild ist jetzt in meinem Overlay verfügbar.


    Viele Grüße

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

  • Klasse, es funktioniert.


    Mit diesen Patch, kann jeder wählen welchen Branch er will.


    XBMC_EGIT_BRANCH=master ins /etc/make.conf und man nimmt den master Branch.


    Habe und will keinen gentoo bugs Account.
    Da könnte man mal vorschlagen das der ebuild XBMC_EGIT_REPO_URI und XBMC_EGIT_BRANCH verwendet.
    Oder der Verantworliche gentoo Maintainer liest hier mit.


    Johns


    P.S: vnsi und nicht vansi.

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • So habe das ebuild entsprechend angepasst und nun sollte alles funktionieren, außer Dein Patch.


    Habe jetzt alles eingebaut.


    folgendes in die make.conf eintragen.

    Quote

    XBMC_EGIT_BRANCH="Dharma"


    Oder halt Dharma durch master ersetzen.


    Kann also jetzt getestet werden.


    Viele Grüße


    PS: Sollte
    ${EGIT_BRANCH:=${XBMC_EGIT_BRANCH:-Dharma}}
    nicht
    ${EGIT_BRANCH:=${XBMC_EGIT_BRANCH: Dharma}}
    heißen? Oder wieso mit Minus?

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

    The post was edited 3 times, last by 22061977 ().

  • Quote

    Original von C-3PO
    Ohne jetzt zu sehr OT werden zu wollen, aber hat es denn schon Jemand geschafft mit opdenkamp/xbmc.git vnsi zu verwenden?


    Habe es übersetzt bekommen, aber nur um meinen ebuild zutesten. Installiert und getested habe ich
    es noch nicht.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Quote

    Original von 22061977
    PS: Sollte
    ${EGIT_BRANCH:=${XBMC_EGIT_BRANCH:-Dharma}}
    nicht
    ${EGIT_BRANCH:=${XBMC_EGIT_BRANCH: Dharma}}
    heißen? Oder wieso mit Minus?


    Siehe bash Handbuch: :- ist der Default Wert wenn XBMC_EGIT_BRANCH leer ist.
    Nur ":" ist andere Funktion.
    Es gibt noch ":=", wo da der genaue Unterschied ist sehe ich nicht.


    Bei dir fehlt noch da ":" am Anfang der Zeile, ohne funktioniert das Ganze ohne Wert in
    "make.conf" nicht.


    Und teste mal deinen vdr-v(-a)nsiserver ebuild, der will bei mir nicht.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Quote

    Original von johns


    Habe es übersetzt bekommen, aber nur um meinen ebuild zutesten. Installiert und getested habe ich
    es noch nicht.


    Johns


    Hatte es gestern ganz kurz mal getestet. Auf dem Rechner wo VDR selber läuft funktioniert es. nur mir meinem anderen Rechner komm ich nicht drauf, obwohl ich die IP eigentlich freigegeben habe.


    Quote

    Und teste mal deinen vdr-v(-a)nsiserver ebuild, der will bei mir nicht.


    Habe es getestet und bei mir wurde es ganz normal gebaut.
    Ich verwende ein testing System. Kein Stable.



    PS: Das ebuild von XBMC sollte jetzt OK sein.


    Gruß

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

  • Moin,


    Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

    Code
    1. >>> Unpacked to /var/tmp/portage/media-plugins/vdr-vansi-9999/work/vansi-9999
    2. mv: cannot stat `vnsiserver-9999/xbmc/pvrclients/vdr-vnsi/vdr-plugin-vnsiserver': No such file or directory
    3. >>> Source unpacked in /var/tmp/portage/media-plugins/vdr-vansi-9999/work
    4. >>> Preparing source in /var/tmp/portage/media-plugins/vdr-vansi-9999/work ...



    Ich habe vdr-vansi in vdr-vnsi umbenannt (das war nicht der Fehler)
    und den move in:
    "mv vnsi-9999/xbmc/pvrclients/vdr-vnsi/vdr-plugin-vnsiserver ."
    geändert dann klappt es auch.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Hallo, und danke für das Feedback,


    ich werde das ganze nochmal überprüfen. Ich werde aber erst ab Mittwoch dazu kommen. Ich bin jetzt ein Paar Tage unterwegs in Konstanz.


    Viele Grüße


    PS: Ebuild habe ich aber erst mal so abgeändert wie Du geschrieben hast.

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

    The post was edited 1 time, last by 22061977 ().

  • Moin,


    Da xbmc gerade seine Verzeichnissstruktur umbaut, geht der ebuild nicht mehr.


    Hier mein Patch gegenüber dem gentoo ebuild.



    Achtung damit will der Dharma branch nicht mehr.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Ich werde das ebuild anpassen, da ich aber die Woche nicht zu hause bin, wird es erst Anfang nächster Woche was.


    Viele Grüße

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!

  • Hallo Leute, vorab erstmal ein riesengroßes DANKE!


    Ich habe diese Woche meinen dritten VDR (den zweiten auf Gentoo) "angefangen" - und ich bin begeistert von dieser Kombination:

    Code
    1. media-video/vdr-1.7.16-r1 USE="graphtft liemikuutio" [vdr-devel]
    2. media-plugins/vdr-vnsiserver-9999 [amielke-overlay]
    3. media-tv/xbmc-9999 USE="alsa rtmp sse sse2 vdpau" [amielke-overlay]


    Da geht ja "alles" per XBMC, auch Timer und VDR-Aufnahmen schauen (u. löschen).
    Seit ich den 'dbus' (ohne 'hal') im Runlevel habe, funktionieren auch die vier XBMX "Ausschalter".
    Jetzt noch ein wenig Tuning rund um Fernbedienung und Rauf/Runter per RTC - dann wird er seinen Vorgänger ablösen :prost2


    Noch mal Danke an alle die die Ebuilds auf diesen guten Stand gebracht haben!

    Mit freundlichen Grüßen
    WOLfgang Schricker


    Linux 3.0.35, Gentoo VDR 1.7.23 (liemikuutio), burn, radio, streamdev-server, text2skin, timeline, vdrmanager, xineliboutput, xvdr
    SILENTMAXX HTPC, ASUS P7P55D-E, INTEL i5-660, 4G RAM, 2 x SAMSUNG HM100UO (RAID1), GeForce EN210, 2 x Hauppauge NOVA-HD-S2


    Linux 2.6.27, Gentoo VDR 1.6.0 (liemikuutio), analogtv, burn, cdda, dvd, dvdswitch, epgsearch, femon, graphtft, image, mp3ng, mplayer, radio, streamdev-server, text2skin, timeline, tvonscreen
    SILVERSTONE LC03V, DFI AD76RAID, AMD AthlonXP1800, 256M RAM, 2 xSEAGATE ST3160815A (RAID1), SAMSUNG HA200JC, FF TT 1.6, BUDGET PCTV-S, LG GSA4163B

  • Freut mich zu hören das alles funktioniert.

    Erst einmal vielen Dank für die Arbeit, die Du in das ebuild gesteckt hast - genau so etwas
    habe ich gesucht. Leider funktioniert es nicht (mehr):

    Code
    1. >>> Emerging (1 of 1) media-plugins/vdr-vnsiserver-9999 from amielke-overlay * Package: media-plugins/vdr-vnsiserver-9999 * Repository: amielke-overlay * USE: amd64 elibc_glibc kernel_linux multilib userland_GNU * FEATURES: preserve-libs sandbox * * !!! append-flags changes from vdr-plugin.eclass * !!! eclass testing for >=vdr-1.7.13; overlay vdr-devel * * Compiling against * vdr-1.7.17 [API version 1.7.17]>>> Unpacking source... * GIT update --> * repository: https://github.com/opdenkamp/xbmc.git * at the commit: faa26430b37016bdb9b747f2415c43bbc7bd1cbf * branch: master * storage directory: "/mnt/share/distfiles/git-src/xbmc"Cloning into /var/tmp/portage/media-plugins/vdr-vnsiserver-9999/work/vnsiserver-9999...done.>>> Unpacked to /var/tmp/portage/media-plugins/vdr-vnsiserver-9999/work/vnsiserver-9999mv: Aufruf von stat für „vnsi-9999/xbmc/pvrclients/vdr-vnsi/vdr-plugin-vnsiserver“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


    Und in der Tat: das Verzeichnis vnsi-9999 existiert nicht; aber auch das Verzeichnis
    vnsiserver-9999/xbmc/pvrclients/vdr-vnsi/vdr-plugin-vnsiserver gibt es nicht.


    Für einen Hinweis wäre ich dankbar.

  • Danke hd.brummy!!


    Ich werde es sofort ändern wenn ich von der Arbeit wieder zu Hause bin.


    Danke für den Hinweis.



    Ich werde das ebuild dann auch noch Hard Maskieren.


    Bin gerade dabei bei den Ebuilds etwas mehr aufzuräumen.

    YaVDR 0.5 | AMD FX 8150 | 16 GB-RAM | GeForce GTX 580 | TBS 6980 DVB


    Code
    1. layman -a amielke-overlay


    Für mein Gentoo/Funtoo Overlay!!