Kann man mit diesem GLCD was anfangen?

  • Ich habe auf Arbeit in unserer EDV Schrottkiste das Display MG2406F-SGL Controller: T6963C gefunden. Kann man mit diesem LCD was mit GraphLCD anfangen? Habe leider bisher nur mit USB-Displays Erfahrungen gesammelt.
    Hier mal das Datenblatt:[Blocked Image: http://www.everbouquet.com.tw/MG2406F.gif]

  • Hallo omek,


    klar sollte mit Graphlcd gehen
    Anleitung im Wicki LINK
    Im Board gibt es jede Menge gute Anleitungen zum Anschluß des Displays am der Par. Schnittstelle.

  • Mit den externen Anschlüssen wie im Wiki beschrieben würde ich vielleicht noch hinbekommen. Ich würde es schon gern intern verkabeln wollen aber mit der Bezeichnung auf dem Boardanschluss komm ich nicht klar.

  • Hi omek


    im Wicki ist es doch genau Erklärt unter AK402 Pinbelegung
    Also:


    LCD-Pin Par.Port Pin
    RD - Pin14
    WR - Pin16
    C/D - Pin17
    auf GND - Pin18 bis 25
    C/E - Pin1
    D0 - Pin2
    D1 - Pin3
    D2 - Pin4
    D3 - Pin5
    D4 - Pin6
    D5 - Pin7
    D6 - Pin8
    D7 - Pin9


    hat das Display eigentlich Hintergrund Beleuchtung ?

  • An Pin 17 VEE des Displays wird die Bias Spannung für das Display rausgeführt, diese muß evtl. mit einen Trimmpoti gegen GND auf Pin 3 gelegt werden.
    Damit kannst du den Kontrast einstellen.


    Das hat nichts mit der Hintergrundbeleuchtung (pin19 pin 20) zu tun.
    Deshalb würde ich erstmal mit der Bezeichnung des Displays Googlen, ob dort ein Inverter angeschossen werden soll.

    VDR 1 (SD) : ASRock A330 GC, 1 GB RAM, TT- FF Karte rev. 2.3, 7'' TFT, Lirc X10 - Selbstbau Gehäuse - Suse 11.3 (64) vdr-1.7.10 diverse Plugins
    VDR 2 (HD) : MSI G41M-P25, 2 GB RAM, E6700 2x3.20GHz, Gainward GT220, 2TB HD, Lirc X10, TT S2-3600 USB, TT S2-1600, - Suse 11.3 (64) NvidiaTreiber 260.19 vdr-1.7.18 - xineliboutplugin 1.0.90 cvs, xine-lib 1.1.90 , s2-liplianin DVB Treiber