vdr-addon-seriestimer (a.k.a VDRSeriesTimer.pl)

  • ... gibt es jetzt bei yaVDR als paket.


    danke an Brougs78 für das "bekanntmachen" :unsch
    ich hätte nie bemerkt, dass es das gibt. dabei ist es doch sooo gut.


    und grosses merci an vejoun (seriestimer autor)
    http://eplists.constabel.net/projects/eplists


    ich will hier auch nur kurz beschreiben was seriestimer macht, bzw. wie man es benutzt


    apt-get install vdr-addon-seriestimer sollte klar sein.


    restart vdr


    dann in live (passt dafür einfach besser, geht aber auch über osd)
    einen suchtimer anlegen :


    [IMG:http://www.bilderload.com/daten/truebloodEYP88.png]


    wichtig dabei -> Verzeichnis : %Serie%


    nach dem speichern sollten irgendwann die gefundenen folgen im timer autauchen,
    so wie hier :


    [IMG:http://www.bilderload.com/daten/trueblood2ZIJIX.png]


    wie man beim timer schon erkennen kann, wurde seriestimer da schon aktiv.
    vorher : stand da "nur" "true blood - schön kaputt"
    durch seriestimer wurde das ganze erweitert nach "serie-serienname-staffelnummer-episodennr.+name der episode"



    der ganze vorteil von seriestimer wird einem nach der aufnahme erst so richtig klar.
    so würde es aussehen ohne seriestimer :


    [IMG:http://www.bilderload.com/daten/trueblood3QWLDU.png]


    so sieht es mit seriestimer aus :


    [IMG:http://www.bilderload.com/daten/bildschirmfotoRAWF5.png]


    ich denke das erklärt es einigermassen.
    natürlich geht die struktur auch anders ... aber das ist so im paket voreingestellt von uns.
    wer es ändern will -------> readme lesen

  • Sehr interessantes Plugin für einen Serienjunkie wie mich.
    Spitze, toll, tausend Dank, gleich mal ausprobieren.


    1. Suchtimer exakt so angelegt, wie hier im ersten Post. Nur der Suchbgriff ist "Burn Notice".


    2. Zwei Timer kommen raus. Die Wiederholungserkennung hat schon mal nicht geklappt. Viel interessanter aber der Titel.


    [IMG:http://s7.directupload.net/images/101105/cu5olyl9.jpg]


    hmmmm ^^

    Mein VDR: OrigenAE/Amisos X15e, ASUS A68HM-K A68H FM2+ mATX, AMD A4 5300, 4 GB DDR3, WD Green 1 TB, Nvidia GT 430 PCIe, KNC One DVB-C Karte, 7" TFT (GraphTFT, ohne Touch), irtrans-Empfänger + Harmony 300i, yaVDR 0.6.2, 32" Toshiba 32XV635D, 2.1 Boxen-Set Edifier C2 rev2, Kabelprovider Wilhelm Tell (ohne Grundverschlüsselung), 10 TB extern (USB) für Serien und Filme.
    Hinweis für Allergiker: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten.

  • Quote

    Original von hepi
    Was liefert Vox denn an Daten an?


    Du meinst, was das EPG liefert? Naja, im Live steht:


    Burn Notice
    30/III Freischwimmer. Nachdem Michael Carlas Boss entkommen ist, nimmt er sofort Kontakt zu Fiona auf, die ihm rät, sich der Polizei zu stellen. Michael tut dies, obwohl ihm die Konsequenzen bewusst sind: Er landet hinter Gittern und steht nun als ehemaliger Geheimagent mit einer 'Burn Notice' alles andere als gut da. Plötzlich jedoch wird er völlig unverhofft entlassen - und erkennt auch sofort, wem er das zu verdanken hat. Vor dem Gefängnis wartet sein alter Freund Harlan auf ihn, mit ...


    Bzw. für die Wiederholung:


    Burn Notice
    30/III Freischwimmer
    Wiederholung vom Montag, 22:15 Uhr. Nachdem Michael Carlas Boss entkommen ist, nimmt er sofort Kontakt zu Fiona auf, die ihm rät, sich der Polizei zu stellen. Michael tut dies, obwohl ihm die Konsequenzen bewusst sind: Er landet hinter Gittern und steht nun als ehemaliger Geheimagent mit einer 'Burn Notice' alles andere als gut da. Plötzlich jedoch wird er völlig unverhofft entlassen - und erkennt auch sofort, wem er das zu verdanken hat. Vor dem Gefängnis wartet sein ..


    Woran erkennt dieses Plugin denn überhaupt ne Serie? Bzw. sogar Staffel und Episode? Nur aus dem EPG? Das kann ja kaum immer zuverlässig klappen ... nich?

    Mein VDR: OrigenAE/Amisos X15e, ASUS A68HM-K A68H FM2+ mATX, AMD A4 5300, 4 GB DDR3, WD Green 1 TB, Nvidia GT 430 PCIe, KNC One DVB-C Karte, 7" TFT (GraphTFT, ohne Touch), irtrans-Empfänger + Harmony 300i, yaVDR 0.6.2, 32" Toshiba 32XV635D, 2.1 Boxen-Set Edifier C2 rev2, Kabelprovider Wilhelm Tell (ohne Grundverschlüsselung), 10 TB extern (USB) für Serien und Filme.
    Hinweis für Allergiker: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten.

    The post was edited 1 time, last by KlausiHH ().

  • Quote

    Woran erkennt dieses Plugin denn überhaupt ne Serie? Bzw. sogar Staffel und Episode? Nur aus dem EPG? Das kann ja kaum immer zuverlässig klappen ... nich?


    Aha, ich seh grad. Bei der Installation tauchten da ganz viele Seriennamen auf. Das verwendet also offensichtlich eine eigene "Datenbank".

    Mein VDR: OrigenAE/Amisos X15e, ASUS A68HM-K A68H FM2+ mATX, AMD A4 5300, 4 GB DDR3, WD Green 1 TB, Nvidia GT 430 PCIe, KNC One DVB-C Karte, 7" TFT (GraphTFT, ohne Touch), irtrans-Empfänger + Harmony 300i, yaVDR 0.6.2, 32" Toshiba 32XV635D, 2.1 Boxen-Set Edifier C2 rev2, Kabelprovider Wilhelm Tell (ohne Grundverschlüsselung), 10 TB extern (USB) für Serien und Filme.
    Hinweis für Allergiker: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten.

  • Quote

    Original von KlausiHH
    Woran erkennt dieses Plugin denn überhaupt ne Serie? Bzw. sogar Staffel und Episode? Nur aus dem EPG? Das kann ja kaum immer zuverlässig klappen ... nich?


    http://eplists.constabel.net/


    hepi, gib mir auch mal eine chance. ;)


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

    The post was edited 1 time, last by gda ().

  • .


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

    The post was edited 1 time, last by gda ().

  • Danke an hoplo für das coole neue yavdr-Addon und an die Autoren des Tools!


    Ich selber werde wohl nicht glücklich werden mit dem Addon, weil ich regelmäßig eine Serie aufzeichne, bei der jede ältere Episode dummerweise vom Sender in zwei Teile gesplittet wird und über zwei Tage verteilt ausgestrahlt wird. Jede neuere Episode wird dann aber im ganzen gezeigt...


    Es handelt sich um die englische Krimiserie "Midsomer Murders" (="Inspektor Barnaby" im deutschen TV) und der Sender ist ITV 1 (auf 28.2°E). Das sieht dann so aus:


    http://www.itv.com/tvguide/search/?intcmp=NAV_TVGUIDE3&tvgPageNumber=1&tvgSearchPhrase=midsomer%20murders


    Ich kann mir momentan nicht vorstellen, wie ich mir dazu sinnvoll eine Episodes-Datei anlegen kann. Ich sehe folgende Probleme:
    1) Es ist die englische Originalfassung mit englischen Titeln. Das heißt, die episodes-Datei gilt nicht für die in Deutschland ausgestrahlten Episoden.
    2) Ich muss antizipieren, welche Episoden von ITV1 gesplittet ausgestrahlt werden und dann für "Part 1" und "Part 2" jeweils eine Episodenzeile anlegen, was die Original-Episodenzahl verdoppelt.


    Warum kann ich nicht einfach Lindenstraße aufzeichnen? :lol2 Oder gibt es da Tricks?


    Gruß
    hepi

  • Quote

    Originally posted by KlausiHH
    Woran erkennt dieses Plugin denn überhaupt ne Serie?


    Das Plugin erkennt überhaupt keine Serien. Wenn es im Suchtimer eingestellt ist ("%serie%") dann sucht es ne Episodenliste die genauso heist wie der Titel und schaut dort nach dem Episodentitel.


    Aber VOX sendet eh keine Episodentitel im EPG (Das der irgendwo in der Beschreibung steht kann ne Software ja nicht erkennen), also kannst du das auf diesen Sender vergessen.


    Aber ich empfehle dafür die Verwendung vom Infosatepg-Plugin, das kann das EPG der Sender um Episodentitel ergänzen.


    cu

  • Quote

    Originally posted by KlausiHH
    2. Zwei Timer kommen raus. Die Wiederholungserkennung hat schon mal nicht geklappt. Viel interessanter aber der Titel.


    [IMG:http://s7.directupload.net/images/101105/cu5olyl9.jpg]


    Da ist was falsch konfiguriert (epgsearchuservars.conf prüfen). vdrseriestimer sollte gar nicht aufgerufen werden wenn kein Episodentitel im EPG ist.


    cu

  • Ist:

    Code
    1. %Season%=system(VDRSeriesTimer.pl,--title %Title% --subtitle %Subtitle% --date %date% --time %time% --channel %chnr% --timet %time_lng%)
    2. %DateVar%=%time_w% %date% %time%
    3. %SerieSD%=%Subtitle% ? %Subtitle% : %DateVar%
    4. %SerieVar1%=Serie~%Title%~%SerieSD%
    5. %Serie%=%Season% ? %Season% : %SerieVar1%


    Anhand:
    http://vdrportal.de/board/thread.php?threadid=96722



    Vorschläge willkommen .. :)

  • Man kann auch irgendwie Doppelfolgen und Episoden titel am Anfang der Beschreibung einrichten (IMHO). Ich bin da ja auch noch recht frisch und beides ist kompliziert ;) , Man kann in /etc/eplists/series.d/ auch confs per serie hinterlegen um die Benamsung und andere Einstellungen per Serie anders zu machen.


    Code
    1. MultiRegex = "(?:\s*)(?:(\d+)\.\s+)?(.*?)\s*(?:\/|$)"
    2. MultiDetection = no
    3. ...
    4. CompareSubtitle = yes
    5. CompareEpisode = no
    6. ...
    7. DoubleIfLongerAs = 0


    Eine Email kann gesendet werden wenn kein Eintrag gefunden wurde
    EMailTo = "name@domain.local"
    EMailSubject = "Season data missing"

  • Quote

    Originally posted by steffen_b
    Man kann auch irgendwie Doppelfolgen und Episoden titel am Anfang der Beschreibung einrichten (IMHO).


    Das Doppelfolgen erkennt z.B. (mal True Blood als Beispiel) Episodentitel in dieser Form
    --
    Böses Blut / Schön kaputt
    --
    und macht daraus
    --
    03x01 Böses Blut / 03x02 Schön kaputt
    --


    Allerdings klappt das "Wiederholung vermeiden" in epgsearch natürlich nicht wenn es später mal die Folgen einzeln gibt. Dazu müsste in epgsearch ne Menge extra Programmiert werden.
    Deswegen sind Doppelfolgen hier nicht sonderlich brauchbar zu handhaben. Genausowenig wie das Aufsplitten einzelner Folgen in mehrere Teile.
    Ist das EPG zu schrottig (ich verstehe wirklich nicht warum die Sender das nicht ganz einfach korrekt eintragen können) dann muss die Software ja einfach versagen.



    Episodentitel am Anfang der Beschreibung geht AFAIK nicht. Man kann es rausfiltern wenn man nen Script zwischen schaltet, aber ne Regex die den Episodentitel sauber aus der Beschreibung fischt ist mir noch nicht untergekommen (es fehlt einfach ein eindeutiges Trennzeichen zwischen Episodentitel und Beschreibung). Denn die Sender schaffen da ja noch nicht mal ne vernünftige Formatierung.


    cu

  • Siehe 128, das hat mich zu der Annahme verleitet:

  • Ich wollte nur kurz Danke an hoplo und die Autoren des Plugins sagen.
    Dieses Skript bzw. Addon kannte ich noch nicht.
    Tolle Sache. :)


    Marco