yavdr 0.3a und DVB-T (cingergy t2)

  • so, da ich noch passende Hardware gefunden habe wollte ich mal die neue Distri ausprobieren worüber die ganze Welt redet :-)


    Also also, nicht schlecht, ein großes Lob an die Entwickler...funktioniert fast alles out-of-the-box...ohne händisches config. Alles schön bequem über das webfrontend...lediglich die Fernbedinung (ist im Moment Nebensache) und besagte cinergy t2 laufen nicht. Komischerweise wird die cinergy t2 auf meinem ubuntu 8.04.3 server sofort erkannt.


    Ach ja, sobald "plugged in" bekomme ich auf ein "lsusb" keine Antwort..cursor steht...so etwas habe ich noch nie gesehen...?


    Irgendwelche Vorschläge?


    Gruß,


    UKFencer