VDR Portal

Unread Threads

    1. Topic
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. [ansible] .. Grundsätzliches und X-Server 30

      • ciax
    2. Replies
      30
      Views
      750
      30
    3. g3joker

    1. (gelöst) [yavdr/experimental] OSD Fehlerhaft auf einem der Clients & Crash bei Wechsel auf Mehrkanalton 11

      • tecfreak
    2. Replies
      11
      Views
      392
      11
    3. g3joker

    1. Debian ssh XForwarding mit sudo

      • fallobst
    2. Replies
      0
      Views
      15
      0
    1. yavdr ansible 920

      • Razorblade
    2. Replies
      920
      Views
      94k
      920
    3. tecfreak

    1. Ansible ein paar Kleinigkeiten 10

      • fw114
    2. Replies
      10
      Views
      528
      10
    3. fw114

    1. Empfehlung für GIT-Server 13

      • kls
    2. Replies
      13
      Views
      1.4k
      13
    3. flobee

    1. IRMP auf STM32 - ein USB IR Empfänger/Sender/Einschalter mit Wakeup-Timer 953

      • jrie
    2. Replies
      953
      Views
      102k
      953
    3. obelix

    1. Wie erkenne ich die Unterschiede zwischen Radio, TV und ggf. Pay TV/Radio in der channels.conf​ ? 10

      • flobee
    2. Replies
      10
      Views
      287
      10
    3. flobee

    1. Kaufempfehlung für günstigen LAN-Extender - Teil2 25

      • Argus
    2. Replies
      25
      Views
      3.3k
      25
    3. Argus

    1. IP-Steckdosenleiste 11

      • sir.dodger
    2. Replies
      11
      Views
      731
      11
    3. sir.dodger

Recent Activities

  • g3joker

    Post
    So...

    nun läufts wie es soll.
    Was hab ich genau gemacht?
    - nvidia experimental aktiviert
    - die Standart-Treiber deaktiviert
    - vdr-plugin-softhddevice-openglosd aktiviert

    yavdr-ansible script gestartet. Danach noch ein paar Kleinigkeiten angepasst.

  • So...

    nun läufts wie es soll.
    Was hab ich genau gemacht?
    - nvidia experimental aktiviert
    - die Standart-Treiber deaktiviert
    - vdr-plugin-softhddevice-openglosd aktiviert

    yavdr-ansible script gestartet. Danach noch ein paar Kleinigkeiten angepasst.

  • fallobst

    Thread
    Hallo,

    wenn ich mich per ssh -X mit einem Ubuntu-Rechner verbinde, kann ich auch mit sudo X-Applications öffnen (z. B. timeshift-gtk).
    Ich bekomme das aber einfach nicht mit Debian hin. Da funktionieren X-Applications über ssh nur als normaler User.
  • tecfreak

    Replied to the thread yavdr ansible.
    Post
    Danke seahawk1986 und alle Beteiligten

    Nun läuft alles wie es soll.
  • tecfreak

    Liked seahawk1986’s post in the thread yavdr ansible.
    Like (Post)
    Ach ja - die gewünschten Shutdown-Hindernisse muss man beim vdr-addon-lifeguard-ng erst mal in der Konfigurationdatei aktivieren, standardmäßig blockiert das nichts: https://github.com/seahawk1986…lob/debian/lifeguard.conf
  • fw114

    Replied to the thread Ansible ein paar Kleinigkeiten.
    Post
    Hallo, sry ist ein wenig her.

    Aber ich habe versucht ESC zu drücken, aber darauf reagiert er schon nicht mehr.
  • Grillbert

    Replied to the thread yavdr ansible.
    Post
    (Quote from Grillbert)

    So - die Frage habe ich mir selber beantwortet ... erster Test ohne Schnickschnack läuft - super Bild, super Umschaltzeiten HD und SD funzt.

    Yavdr Ansible (Installiert nach upgrade und dist-upgrade) Asrock j4105M mit INTEL HD600…
  • flobee

    Replied to the thread Empfehlung für GIT-Server.
    Post
    (G)eiler (I)st (T)oller :-) Muss ja nicht github sein wo viele zu gitlab rennen. Man kann auch mit gitea sein eigenes Ding hoch ziehen das schon recht gut rennt.
  • flobee

    Like (Post)
    Hi!

    (Quote from kls)

    Ich habe selbst schon von SVN nach Git importiert, was sehr gut funktioniert, aber du hast ja RCS und das müsste man erst mal nach CVS/SVN konvertieren.
    Also direkt geht das ziemlich sicher nur mit einem selbst gebauten Script.



  • flobee

    Now follows kls.
    Follow